X

Log-In für "Meine Wunschliste"

Neu registrieren | Passwort vergessen
X

Neu registrieren

Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.

Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.

Log-In | Fragen & Antworten
X

Passwort vergessen

Falls das Passwort vergessen wurde, trage bitte hier Deine E-Mail-Adresse ein. Wir verschicken dann eine E-Mail mit einem neuen Passwort.

Log-In | Neu registrieren

Blog

Pimp My Newsletter (06.10.2007)

Keine Angst, der wöchentliche Newsletter, der zur Zeit Woche für Woche an knapp 175.000 Abonnenten verschickt wird, befindet sich nicht in einem ähnlichen Zustand wie die Amischlitten, die der moderierende Rapper (oder rappende Moderator?) Xzibit in der legendären MTV-Sendung "Pimp My Ride" repariert, erneuert und kräftig aufmotzt.

Aber seit dank dieser Sendung das "Pimpen" ein auch im deutschen Sprachgebrauch akzeptiertes Synonym für das etwas altmodischer klingende "Aufmotzen" geworden ist, kann sich kaum ein Renoviervorhaben dieser Vokabel mehr entziehen.

So haben wir auch wir ge-pimpt:

Denn ab sofort haben die Einstellungen, die in der Senderliste unter meine.wunschliste.de ausgewählt wurden, auch direkten Einfluss auf die im Newsletter aufgeführten Serienstarts.

Damit ist es jetzt also möglich, Pay-TV- und/oder Regionalsender im Newsletter "auszublenden", falls man eine oder beide dieser Sendergruppen von der Stationsliste ausgeschlossen hat.

Funktionieren tut's derzeit aber wirklich nur für diese Sendergruppen!

Sollten also nur einzelne Stationen ausgeschlossen sein, findet sich das zwar - wie bisher - in den Benachrichtigungen und dem TV-Planer wieder, aber noch nicht im Newsletter.

Keine Angst, wir arbeiten an weiteren Personalisierungsoptionen, die bereits in den nächsten Wochen/Monaten Schritt für Schritt eingeführt werden sollen.

Oder anders gesagt: Wir pimpen weiter ...:)

Ralf Schönfeldt
Archiv