X

Log-In für "Meine Wunschliste"

Neu registrieren | Passwort vergessen
X

Neu registrieren

Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.

Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.

Log-In | Fragen & Antworten
X

Passwort vergessen

Falls das Passwort vergessen wurde, trage bitte hier Deine E-Mail-Adresse ein. Wir verschicken dann eine E-Mail mit einem neuen Passwort.

Log-In | Neu registrieren

Serien auf DVD

  • Serie:
  • Das zehnte Königreich
  • DVD-Titel:
  • Das 10te Königreich, Teil 1-5
  • Info:
  • Das 10te Königreich, Teil 1-5
    WVG Das 10. Königreich (5 DVDs), USK/FSK: 12+ Vm-Datum: 12.12.01 Diese epische zehnstündige Miniserie des Emmy-Gewinners und Autors von Gullivers Reisen war kein Fernseherfolg. Aber auf Video und DVD, Medien, auf denen man sich Das 10te Königreich in Muße ansehen kann, hat die Serie eine bessere Chance, ihren magischen Zauber zu versprühen.
    Kimberly Williams war nie bezaubernder als in der Rolle der Virginia. Sie spielt eine Kellnerin, die immer noch mit ihrem Vater (John Larroquette) zusammenlebt und sich danach verzehrt, dass ihr etwas Aufregendes passiert. Ihr Wunsch wird erfüllt, als sie und ihr Vater aus New York in eine Dimension transportiert werden, die, mit einer entschuldigenden Verbeugung gegenüber Rod Serling (Autor von unter anderem der Fernsehserie The Twilight Zone), nur Märchenzone genannt werden kann: neun Königreiche, die mit Figuren aus alten und bekannten Märchen bevölkert sind.
    Virginia und ihr Vater schließen sich mit einem Hund zusammen, der in Wirklichkeit ein Prinz ist. Wendell -- der Enkel von Schneewittchen -- wurde von der bösen Königin (Dianne Wiest) in besagten Hund verwandelt, während sie Ränke schmiedet, um sich Wendells Thron zu bemächtigen. Vater, Tochter und der königliche Hund werden unermüdlich vom Troll (Ed O'Neill) und seinen drei trotteligen und schrecklichen Kindern durch die neun Königreiche verfolgt. Der Wolf (Scott Cohen), Verbündeter der Königin, befindet sich in einem Zwiespalt: Er zähmt -- mithilfe einiger populärwissenschaflicher Werke, wie sie bei Hans Meiser hätten vorgestellt werden können -- das Biest in sich und verliebt sich in Virginia.
    Das 10te Königreich ist eine fantastische Komposition aus Spezialeffekten. Es gibt tatsächlich, wie einer der Charaktere bemerkt, wunderbare Dinge zu sehen. Aber trotz des märchenhaften Titels und der Anwesenheit eines erwachsenen Schneewittchens (Camryn Manheim) und Cinderellas (Ann-Margret), verzauberten Tieren, Zauberspiegeln und Trollen ist dies kein Kinderstoff. Es kann schrecklich, erstaunlich gewalttätig und ziemlich aufregend zugehen. Ach, Sie wissen schon: wie in richtigen Märchen eben. --Donald LiebensonEs war einmal...
    ...eine schöne Kellnerin, die zusammen mit ihrem Vater zufällig einen Hund trifft, der gar kein Hund ist, sondern ein Prinz, der in einen Hund verwandelt worden ist...
    Und dann entflieht die böseste Frau der ganzen Welt aus dem Gefängnis und schickt drei böse Trolle und einen sehr gefährlichen Wolfsmann aus, um den Prinzen wiederzufinden, der ihr leider abhanden gekommen ist...
    Der Wolf hat wiederum nichts anderes im Sinn als die liebreizende Kellnerin, und weiß nicht mehr, ob er sie heiraten oder fressen soll...
    Keine Sorge, es ist gar nicht verworren, es ist bloß das 10te Königreich!
    Kapitel 1:
    Im verzauberten Paralleluniversum der 9 Königreiche entflieht die böseste Frau der Welt aus dem Gefängnis und verwandelt den verhassten Thronfolger Prinz Wendell in den Hund Prince. Prince rettet sich mit einem Sprung durch einen Zauberspiegel in das heutige New York und trifft dort auf die wunderschöne Kellnerin Virginia und ihren Vater Tony. Drei hinterhältige Trolle - mit Namen Blabberwort, Bluebell und Burly - die New York kurzerhand zum zehnten Königreich erklären, und ein undurchschaubarer Wolfsmann sind ihnen bald auf den Fersen. Eine wilde Jagd durch sagenhafte Zeit- und Raumdimensionen beginnt...
    Kapitel 2:
    Durch List und Tücke können Tony und Prince aus dem Schneewittchen-Gedächtnis-Gefängnis ausbrechen, während Virginia, dank Wolf, der sich unsterblich in sie verliebt hat, den Fängen der Trolle entkommt. Jetzt müssen Tony und Virginia nur noch den Zauberspiegel finden - ihr einziges Rückfahr-Ticket nach New York! Auf ihrer Suche begegnen sie Zigeunern, die Virginia prompt mit einem Fluch belegen. Dieser erweist sich als äußerst hinderlich bei der Weiterreise und treibt unsere Helden immer näher in die Fänge der bösen Königin, die bereits ihren skrupellosen Jäger auf sie angesetzt hat...
    Kapitel 3:
    Das Vierte Königreich ist in heller Aufregung: Prince Wendell ist verschwunden und der König der Trolle läuft noch immer Amok. Ein weiteres Mal wird Virginia in einer dramatischen Aktion gerettet, und die Suche nach dem Zauberspiegel nimmt kein Ende. Der Weg führt sie direkt durch Little Lamb Village - ein Dorf, das Wolf ganz und gar nicht geheuer ist. Umgeben von wohlgenährten Lämmern und drallen Schäferinnen muss sich ein Mann, der eigentlich Wolf ist, schon sehr zusammenreißen, um seine tierischen Instinkte unter Kontrolle zu behalten. Als dann aber die Junge Sally Pep ermordet wird, fällt der Verdacht sofort auf ihn. Wolf droht der grausame Tod auf dem Scheiterhaufen...
    Kapitel 4:
    Der Zauberspiegel wird gefunden - um sofort für alle Zeiten wieder zu verschwinden! Damit scheint die Hoffnung für Tony und Virginia jemals wieder nach Hause zu finden, endgültig verloren. Auch Wolf erleidet einen harten Schlag, als er Virginia seine Liebe gesteht - und eine Abfuhr kassiert. Die verzweifelte Suche nach einem zweiten Spiegel auf dem Dragon Mountain stürzt Tony und Virginia gleich in die nächste Katastrophe. Doch diesmal wird ihnen von völlig überraschender Seite geholfen. Außerdem erhalten sie einen wertvollen Tipp, wie sie die fiese Königin ein für alle Mal schachmatt setzen können...
    Kapitel 5:
    Die böse Königin triumphiert! Auf einem glanzvollen Ball soll der falsche Prinz gekrönt werden, und damit ist sie der absoluten Macht über alle Königreiche gefährlich nahe gekommen. Doch mit Tony und Virginia, die sich über die wahre Identität der niederträchtigen Fau längst im klaren sind, hat sie natürlich nicht mehr gerechnet. Virginia ist fest entschlossen, die Königin zu vernichten und mit ihrer Vergangenheit ein für alle Mal abzuschließen. In einem spektakulären Finale klären sich endgültig die Fronten zwischen Gut und Böse. Auf die bezaubernde Virginia wartet schließlich eine verheißungsvolle Zukunft - aber das ist schon wieder eine ganz neue Geschichte...
  • Mitwirkende:
  • Kimberly Williams-Paisley, Scott Cohen, John Larroquette, Dianne Wiest, Camryn Manheim
  • Regie:
  • David Carson, Herbert Wise
  • Autor:
  • Jane Prowse, Rudi Buckle, Lawrence Jones, Robert Halmi Sr., Lynn Kressel, Julian Fullalove, Chris Wimble, Jill Taylor, Robert Halmi Jr., Chris Howard, Andrew John McClelland, Kate Rhodes James, Rob Hinds, Simon Moore, Brian Eastman, Sue Jones
  • Vertrieb:
  • Warner Vision Germany
  • VÖ-Datum:
  • 10.12.2001
  • Sprache:
  • Deutsch
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: 22.12.2014)
*** wir informieren per E-Mail, falls/sobald der gewünschte Preis erreicht wurde

Preisbarometer (Amazon.de-Preis)

In Partnerschaft mit amazon.de.

Preisstand: 23.12.2014 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Alle Preisangaben ohne Gewähr.

GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Weitersagen