X

Log-In für "Meine Wunschliste"

Neu registrieren | Passwort vergessen
X

Neu registrieren

Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.

Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.

Log-In | Fragen & Antworten
X

Passwort vergessen

Falls das Passwort vergessen wurde, trage bitte hier Deine E-Mail-Adresse ein. Wir verschicken dann eine E-Mail mit einem neuen Passwort.

Log-In | Neu registrieren
Lady Oscar Shop 

DVD-Tipp

Lady Oscar - Die Rose von Versailles/Box 1Lady Oscar - Die Rose von Versailles/Box 1
Episoden 1-20
(4 DVDs)

KSM GmbH

Regie: Osamu Dezaki, Tadao Nagahama

General de Jarjayes, das Oberhaupt einer Adelsfamilie, ist besonders aufgeregt in dieser stürmischen Gewitternacht. Endlich soll ihm ein Sohn geboren werden, ein Stammhalter, ein Traditionsbewahrer, ein... Mädchen. Wutentbrannt beschließt er, das Neugeborene trotzdem mit einem männlichen Namen auszustatten, und so erblickt in dieser Nacht Oscar Francois de Jarjayes das Licht der Welt. Mit dieser Situation beginnt die Manga-Serie um Lady Oscar. Von 1972-1973 erschienen als typisch japanischer Comic, der sich aber vor allem an ältere Mädchen richtete, ein klassisches Shojo-Manga. Als 1979 die Animee-Fassung folgte, war es ein riesiger Erfolg für die inzwischen weltweit bekannten Tokyo Movie Shinsa Studios. Bis heute hat es zahlreiche Neuauflagen und sogar einen Spielfilm unter diesem Namen gegeben, was eindeutig für die Qualität der Geschichte spricht, die im Original mit sehr vielen historischen Details aus der französischen Revolution angereichert ist.
Denn das Mädchen Oscar wird schließlich wie ein Junge großgezogen. Sie lernt fechten, reiten und wird mit 14 Jahren ein Mitglied der königlichen Wache. Sofort bekommt sie eine ganz besondere Mission. Sie wird ein Teil der Leibgarde der jungen Marie Antoinette und folgt ihr an den Hof von Versailles. Die beiden sind zunächst sehr enge Vertraute. Es gibt Intrigen und Feindschaft gegen die junge Königin. Immer steht Lady Oscar ihr zur Seite. Doch je älter und reifer sie wird, desto weniger kann sie über die offensichtlichen Schwächen der Königin hinwegsehen. Nach einer enttäuschten Liebe, beschließt Lady Oscar, den Hof zu verlassen und bei den Söldnern ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Nun naht die französische Revolution und sie steht zwischen allen Fronten. Denn ihr Herz ist längst auf Seiten der armen und hungernden Bevölkerung von Paris, doch ihr Eid gilt noch immer der Königin. Lady Oscar bekommt den Auftrag, das Parlament zu räumen, welches von den Bürgern besetzt ist. Sie will diesen Befehl nicht ausführen, wird festgenommen und vor Gericht gestellt. Doch Lady Oscar ist nicht allein. Ihr getreuer Freund André befreit sie aus dem Kerker. Doch ist er nicht schon lange mehr als nur ein Freund? Für diese Art von Gefühlen bleibt jetzt nur wenig Zeit. Zu groß ist Lady Oscars Drang, das Volk zu schützen. Dafür muss sie aber auch einen sehr hohen Preis zahlen, denn vor ihren Augen wird André von den Soldaten getötet. Nun ist sie ganz allein in diesem Kampf um Recht, Ehre und das nackte Überleben. Lady Oscar ist aber inzwischen zu einer Art Schicksalsfigur geworden und das Volk bewundert sie sehr. Deshalb führt sie den Sturm auf die Bastille an, die jubelnde und hoffnungsvolle Pariser Bevölkerung hinter sich. Der Kommandant der Bastille hingegen, setzt alles auf eine Karte: Stirbt Lady Oscar, bricht die Revolution zusammen, so ist sein Plan. Also setzt er alle Schützen auf ein Ziel schießen: die mutige Lady Oscar! Als diese tödlich getroffen wird, explodiert die Wut des Volkes regelrecht und die Bastille wird im Sturm erobert. Ein trauriges Ende, doch so sind die beiden Liebenden Oscar und André nun für immer vereint. General de Jarjayes, das Oberhaupt einer Adelsfamilie, ist besonders aufgeregt in dieser stürmischen Gewitternacht. Endlich soll ihm ein Sohn geboren werden, ein Stammhalter, ein Traditionsbewahrer, ein... Mädchen. Wutentbrannt beschließt er, das Neugeborene trotzdem mit einem männlichen Namen auszustatten, und so erblickt in dieser Nacht Oscar Francois de Jarjayes das Licht der Welt. Mit dieser Situation beginnt die Manga-Serie um Lady Oscar. Von 1972-1973 erschienen als typisch japanischer Comic, der sich aber vor allem an ältere Mädchen richtete, ein klassisches Shojo-Manga. Als 1979 die Animee-Fassung folgte, war es ein riesiger Erfolg für die inzwischen weltweit bekannten Tokyo Movie Shinsa Studios. Bis heute hat es zahlreiche Neuauflagen und sogar einen Spielfilm unter diesem Namen gegeben, was eindeutig für die Qualität der Geschichte spricht, die im Original mit sehr vielen historischen Details aus der französischen Revolution angereichert ist.
Denn das Mädchen Oscar wird schließlich wie ein Junge großgezogen. Sie lernt fechten, reiten und wird mit 14 Jahren ein Mitglied der königlichen Wache. Sofort bekommt sie eine ganz besondere Mission. Sie wird ein Teil der Leibgarde der jungen Marie Antoinette und folgt ihr an den Hof von Versailles. Die beiden sind zunächst sehr enge Vertraute. Es gibt Intrigen und Feindschaft gegen die junge Königin. Immer steht Lady Oscar ihr zur Seite. Doch je älter und reifer sie wird, desto weniger kann sie über die offensichtlichen Schwächen der Königin hinwegsehen. Nach einer enttäuschten Liebe, beschließt Lady Oscar, den Hof zu verlassen und bei den Söldnern ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Nun naht die französische Revolution und sie steht zwischen allen Fronten. Denn ihr Herz ist längst auf Seiten der armen und hungernden Bevölkerung von Paris, doch ihr Eid gilt noch immer der Königin. Lady Oscar bekommt den Auftrag, das Parlament zu räumen, welches von den Bürgern besetzt ist. Sie will diesen Befehl nicht ausführen, wird festgenommen und vor Gericht gestellt. Doch Lady Oscar ist nicht allein. Ihr getreuer Freund André befreit sie aus dem Kerker. Doch ist er nicht schon lange mehr als nur ein Freund? Für diese Art von Gefühlen bleibt jetzt nur wenig Zeit. Zu groß ist Lady Oscars Drang, das Volk zu schützen. Dafür muss sie aber auch einen sehr hohen Preis zahlen, denn vor ihren Augen wird André von den Soldaten getötet. Nun ist sie ganz allein in diesem Kampf um Recht, Ehre und das nackte Überleben. Lady Oscar ist aber inzwischen zu einer Art Schicksalsfigur geworden und das Volk bewundert sie sehr. Deshalb führt sie den Sturm auf die Bastille an, die jubelnde und hoffnungsvolle Pariser Bevölkerung hinter sich. Der Kommandant der Bastille hingegen, setzt alles auf eine Karte: Stirbt Lady Oscar, bricht die Revolution zusammen, so ist sein Plan. Also setzt er alle Schützen auf ein Ziel schießen: die mutige Lady Oscar! Als diese tödlich getroffen wird, explodiert die Wut des Volkes regelrecht und die Bastille wird im Sturm erobert.
Ein trauriges Ende, doch so sind die beiden Liebenden Oscar und André nun für immer vereint.

VÖ-Datum: 07.09.2006

€ 69,00

Jetzt bestellen

Preisvergleich
TypNamePreis 
DVDLady Oscar - Die Rose von Versailles/Box 1 - Episoden 1-20 (4 DVDs)€ 69.00Lady Oscar - Die Rose von Versailles/Box 1 DVD- Preisbarometer
DVDLady Oscar - Die Rose von Versailles/Box 1 - Episoden 1-20 (4 DVDs)€ 39.85Lady Oscar - Die Rose von Versailles/Box 1 DVD- Preisbarometer
DVDLady Oscar - Die Rose von Versailles/Complete Edition (8 DVDs)€ 42.99Lady Oscar DVD- Preisbarometer
DVDLady Oscar - Die Rose von Versailles/Ep. 01-05€ 19.85Lady Oscar DVD- Preisbarometer
DVDLady Oscar - Die Rose von Versailles/Ep. 11-15€ 11.84Lady Oscar DVD- Preisbarometer
DVDLady Oscar - Die Rose von Versailles/Box 2 - Episoden 21-40 (4 DVDs)ab € 33.90** Lady Oscar - Die Rose von Versailles/Box 2 DVD- Preisbarometer
DVDLady Oscar - Die Rose von Versailles/Box 2 - Episoden 21-40 (4 DVDs)ab € 23.74** Lady Oscar - Die Rose von Versailles/Box 2 DVD- Preisbarometer
DVDLady Oscar - Die Rose von Versailles/Ep. 06-10ab € 0.01** Lady Oscar DVD- Preisbarometer
Blu-rayLady Oscar - Die Rose von Versailles: Die komplette Serie [Blu-ray]€ 34.99Lady Oscar DVD- Preisbarometer
BuchDie Rosen von Versailles 01. Die Abenteuer von Lady Oscar.ab € 28.75**  
BuchDie Rosen von Versailles 02. Die Abenteuer von Lady Oscar.ab € 25.39**  
BuchDie Rosen von Versailles 03. Die Abenteuer von Lady Oscar.ab € 20.95**  
BuchDie Rosen von Versailles 04. Die Abenteuer der Lady Oscar.ab € 8.41**  
BuchDie Rosen von Versailles 05. Die Abenteuer der Lady Oscar.ab € 28.59**  
BuchDie Rosen von Versailles 06. Die Abenteuer der Lady Oscarab € 170.28**  
BuchDie Rosen von Versailles 07. Die Abenteuer der Lady Oscar.ab € 1616.46**  

Weitere Produkte finden

Angebote bei eBay

Worldwide shopping in association with amazon.com

* früherer bzw. Listenpreis

In Partnerschaft mit amazon.de.

Preisstand: 20.12.2014 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Alle Preisangaben ohne Gewähr.

GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace

Weitersagen