Serieninfos & News

bisher 12 Folgen (2 Staffeln) je 30 Min.
bisher 8 Folgen (2 Staffeln) je 45 Min.

Deutsche Erstausstrahlung: 29.06.2012 (ZDF)

Sie gehören zum alltäglichen Leben und werden meist ungefragt hin- und angenommen: Warnhinweise, Verbote, Ratschläge. Auf vielen Produkten des öffentlichen und privaten Lebens finden sich mehr oder weniger spitz formulierte Regeln, an die wir Bürger uns halten sollen - zu unserem eigenen Wohl. Doch sind diese Verhaltensanweisungen wirklich nötig?

Bernhard Hoëcker und Wigald Boning gehen der Auflösung dieser Frage nach und zeigen was passiert, wenn man Warnhinweise nicht nur ignoriert, sondern Situationen herbeiführt, für die solche Verbote erst erlassen wurden. Natürlich werden die beiden Moderatoren die Tests auch selbst durchführen, nur bei extrem schwierigen oder gefährlichen Versuchen wird auf die Hilfe durch Experten zurückgegriffen.

Cast & Crew

News & Meldungen

im Fernsehen
Wir erinnern vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail:
E-Mail-Benachrichtigung für

Die nächsten Ausstrahlungstermine/Folgen: (Details durch Mausklick auf die Einträge)Liste ausdrucken Diese Liste als XML-Feed (Atom)

ZDFneoSo27.04.201419.30 h204Folge 4
ZDFneoSo04.05.201419.30 h101Folge 1
ZDFneoSo11.05.201419.30 h102Folge 2
Mehr Informationen durch Mausklick auf den Episodentitel.
Alle Daten & Zeiten kalendarisch/Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit

weitere Ausstrahlungsdaten

Shophighlights: DVDs, Videos, Bücher

Highlights


DVD

Angebote bei eBay

Suche nach "Nicht nachmachen!"

In Partnerschaft mit amazon.de.

Preisstand: 20.04.2014 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Alle Preisangaben ohne Gewähr.

GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links
Kommentare, Erinnerungen und Forum
  • Karl-HeinzKarl-Heinz(geb. 1952)schrieb am 25.03.2014:

    Mir gefällt diese Sendung außerordentlich gut!
    Die Erstausstrhlung habe ich leider zum großen Teil verpasst und freue mich, dass die Folgen auf zdf_neo wiederholt werden.

    antwortenantworten

  • louis (8)louis (8)schrieb am 10.03.2014:

    Ich bin ein riiiieeessseeen fan von nicht nachmachen! Ich will unbedingt auch so eine Sendung gründen, also wenn ich erwachsen bin !!Wigald und Behrnard ich habe eine Frage : man könnte doch mal backpulver und Wasser in ein mixer oder in ein wassersprudler füllen, und halt an machen …… DAS WÜRDE DOCH EIN RIESEN SPASS WERDEN !! UND BITTE WEITERE STAFFELN MACHEN !euer Louis (8)

    antwortenantworten

  • PatrickPatrickschrieb am 04.10.2013:

    Wenn ich einige Kommentare hier lese, dämmert mir, dass die Sendung wahrscheinlich vom Falschen Sender ausgestrahlt wird..
    ZDF begeistert scheinbar nur Rentner

    'Nehmen wir einfach diesen Sonntag: Um 9.30 Uhr überträgt das ZDF einen katholischen Gottesdienst - ein Angebot, das eine Zielgruppe wahrnimmt, die im Schnitt 72 Jahre alt ist. Ab 11.03 Uhr wird im ZDF-'Fernsehgarten' geschunkelt. Um 14 Uhr zeigt das Zweite die Komödie 'Der Held von Santa Clara' aus dem Jahr 1958 mit dem damaligen Frauenschwarm Vico Torriani. Um 18.30 Uhr widmet sich die ZDF-Reportage dem Thema 'Mutter zieht ins Altenheim'. Um 20.15 Uhr erklingt in einer Rosamunde Pilcher-Verfilmung die 'Melodie der Herzen'. Und zwei Uhr nachts grüßt Vico Torriani abermals als 'Held von Santa Clara' alle von seniler Bettflucht Geplagten. Wundert es da jemand, dass zuletzt nur noch 5,7 Prozent der 14- bis 49-Jährigen das ZDF einschalteten?

    Und somit ist es auch kein Wunder dass sich hier so viele über die Sendung echauffieren..
    Das größtenteils Konservative, vertrocknete und mimosenhafte Hauptpuplikum vom ZDF kann mit diesem 'albernem Neumodischen Kram' schlicht nichts anfangen und fühlt sich in seinem gewohntem, zugeknöpften, ritualisierten Fernsehkonsum bedroht.

    'Unbekante, alberne und gefährliche Dinge werden da gezeigt.. '
    Technisches unverständnis, die Ablehnung von allem Neuen und unbekannten bringen Kommentare wie:
    'Sinnlos, geistlos, nur primitiv,
    nterstes Niveau, usw.'
    hervor.
    weiter fallen hier Kommentare wie:
    'Diese Krawallsendung zeigt was man nicht machen soll!
    -Unsere Kinder machen das doch nach!
    -Pädagogischer Bildungsauftrag einer öffentlich-rechtlichen Sendeanstalt hiermit total verfehlt!!.. usw.

    Meine Güte, wenn ihr euch Sorgen um eure Kinder macht, dann lasst sie die Sendung doch einfach nicht sehen!
    Und ausserdem Denke ich, dass wenn ein Kind sieht, was passiert, wenn man z.B. ein verschlossenes Einmachglas auf dem Herd erhitzt, wird es dies tunlichst vermeiden, was es eventuell vorher unwissend getan hätte..

    Meine Meinung:
    Die Sendung hat ihre Zielgruppe - Punkt
    Und wem die Sendung nicht passt, sollte einfach mal die Glotze aus machen und z.B. ins Internet gehen^^

    Ihr regt euch über die 'verschwendung' eurer Gebühren auf?!
    OMG, glaubt ihr ich bin begeistert darüber, für das 'Musikantenstadel' oder 'Immerwieder Sonntags' zu blechen?

    antwortenantworten

  • GitteGitteschrieb am 06.04.2014:

    Diese Sendung ist doch absolut krank und nicht ungefährlich für Nachahmer

    antwortenantworten

  • weitere Kommentare/Erinnerungen
  • Diskussionen bei tvforen.de

Abstimmungsdaten
Diese Serie haben bisher 322 Fans auf ihrer Wunschliste.
Anteil männlicher/weiblicher Fans:   74.26%25.74%
Durchschnittsalter: 37,3 Jahre

Abstimmungsverlauf

Gesamtplatzierung
Platz:795. (795.)unverändert
Stimmen:86  

Letzte Woche
Platz:565. (398.)Absteiger
Stimmen: 

Nicht nachmachen!-Fans mögen auch folgende Serien:

Weitersagen