Serieninfos & News

26 Episoden

Deutsche Erstausstrahlung: 01.09.1967 (ZDF)

Nach dem Tod ihrer Eltern wurde die junge Tammy Tarleton von ihrem Großvater und ihrem Onkel Lucius großgezogen. Es sind nette Menschen, die auf einem Hausboot leben und echte Hinterwäldler geblieben sind. Tammy erhält eine Anstellung als Sekretärin des reichen Plantagenbesitzers John Brent - und ist fortan zwischen zwei Welten wie hin- und hergerissen. Tammy kann fast alle ihre Mitmenschen bezaubern, bis auf Brents eifersüchtige Nachbarin Lavinia Tate, die die Göre vom Land einfach nicht ausstehen kann. Die Serie basiert auf mehreren Spielfilmen, die Ende der 50er- und Anfang der 60er-Jahre mit Debbie Reynolds bzw. Sandra Dee in der Hauptrolle gedreht wurden.

Der Film Tammy and the millionaire” ist ein Zusammenschnitt von Folgen der Serie.

aus: Der neue Serienguide

Cast & Crew

News & Meldungen

Fernsehlexikon

26-tlg. US-Sitcom nach dem Roman von Cid Ricketts Sumner (Tammy; 1965-1966).

Die 18-jährige Tammy Tarleton (Debbie Watson) arbeitet als Privatsekretärin für den reichen Geschäftsmann John Brent (Donald Woods). Brents Nachbarin Lavinia Tate (Dorothy Green) kann Tammy nicht ausstehen, weil sie aus einfachen Verhältnissen kommt und auf einem Hausboot wohnt. Dort lebt Tammy gemeinsam mit ihrem Großvater (Denver Pyle) und Onkel Lucius (Frank McGrath). Bei den beiden ist sie nach dem Tod ihrer Eltern aufgewachsen. Brent hat einen Sohn namens Steven (Jay Sheffield), Lavinia einen namens Peter (David Macklin) und eine Tochter namens Gloria (Linda Marshall).

Auf der Romanvorlage Tammy, das Mädchen vom Mississippi basierten schon mehrere Kinofilme, von denen zwei in Deutschland gezeigt wurden: Tammy (1957) mit Debbie Reynolds und Leslie Nielsen in den Hauptrollen und Sandra und der Doktor (1962) mit Sandra Dee und Peter Fonda. Im Titelsong der Serie hieß es: Hörst du den Südwind, er flüstert dir zu: Tammy, Tammy, dein Glück bist du.

Die Folgen liefen im Vorabendprogramm.

Inhaltsangabe: Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

im Fernsehen
Zurzeit nicht im deutschen Fernsehen.
Wir erinnern vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail:
E-Mail-Benachrichtigung für

Shophighlights: DVDs, Videos, Bücher

Highlights


DVD


CD

Angebote bei eBay

Suche nach "Tammy, das Mädchen vom Hausboot"

Worldwide shopping in association with amazon.com

Search for DVDs/videos/books

* früherer bzw. Listenpreis

In Partnerschaft mit amazon.de.

Preisstand: 20.08.2014 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Alle Preisangaben ohne Gewähr.

GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links
Kommentare, Erinnerungen und Forum
  • ChristinaChristinaschrieb am 27.12.2013:

    Na wie gut das es das Internet gibt. Als wir während der Feiertage mit der Familie über die 'gute, alte Zeit' plauderten und über die damaligen drei Fernsehsender berichteten, fiel auch mir Thammy wieder ein und alle konnten sich erinnern.
    Auch ich finde es schade, dass diese Sendung nicht wiederholt wird. Bonanza, Shilo Ranch... gab es immer wieder mal zu sehen.

    antwortenantworten

  • HeikeHeike(geb. 1958)schrieb am 14.12.2013:

    Habe als Kind keine Folge verpasst. Der Tittelsong ist für mich ein Ohrwurm geworden, der mir hin und wieder in den Sinn kommt. Dann bekomme ich die Melodie für eine Zeit lang nicht aus dem Kopf. Schade,dass die Serie nicht wiederholt wird, wo doch sonst jeder Film oder jede Serie in der 'tausendsten' Wiedrrholung gezeigt wird.

    antwortenantworten

  • GabiGabi(geb. 1960)schrieb am 07.04.2013:

    Als Kind liebte ich diese Serie, die anscheinend sonst niemand kennt. Die Frisur, bei der die Seitenpartien am Oberkopf zusammengebunden werden, hieß bei mir 'Tammy-Frsiur' - kannte auch niemand. Nachdem ich wieder einmal den Tammy-Song trällerte, hatte ich die glorreiche Idee einmal im Internet zu recherchieren und siehe da, gefunden! Also doch keine Einbildung. Find ich toll, dass man die uralten Serien jetzt nachkaufen kann.

    antwortenantworten

  • weitere Kommentare/Erinnerungen
  • Diskussionen bei tvforen.de

Abstimmungsdaten
Diese Serie haben bisher 1167 Fans auf ihrer Wunschliste.
Anteil männlicher/weiblicher Fans:   54.30%45.70%
Durchschnittsalter: 52,1 Jahre

Abstimmungsverlauf

Gesamtplatzierung
Platz:4. (4.)unverändert
Stimmen:11616  

Letzte Woche
Platz:1. (1.)unverändert
Stimmen:25  

Tammy, das Mädchen vom Hausboot-Fans mögen auch folgende Serien:

Weitersagen