"Topfgeldjäger"-Serienforum 

  • katja007katja007(geb. 1981)schrieb am 26.06.2014:

    Ah ist wirklich ...seine gerichte sind langweilig ..der versucht hensler zu kopieren doch leider klappt nicht ...
    Wir wollen Hensler zurück !!!!!! Bitte !!
    AH und seine Chefsache ist ...
    Ich mochte die Sendung so sehr doch jetzt schaue nur weil sonst nichts anderes gibts

    antwortenantworten

  • Gerhard RuckGerhard Ruckschrieb am 26.06.2014:

    Schon das dritte mal diese Woche zeigt das ZDF bei der Überleitung von der Küchensclacht zu den Topfheldjägern eine Schaltung mit Hensler?! statt Hermann. Aufwachen

    antwortenantworten

  • cookingcookingschrieb am 27.06.2014:

    Ich glaube,ab Montag ist Ende mit dem blöden Herrmann...Der macht doch ab Montag die Küchenschlacht wieder.Das ist Gott sei Dank das kleinere Übel...

    antwortenantworten

  • ClaudiaClaudia(geb. 1967)schrieb am 28.06.2014:

    J. Lafer moderiert ab Montag die Küchenschlacht ...
    Ist aber auch,wie letzte Woche , ne Wiederholung aus 2013

    antwortenantworten

  • chrischrisschrieb am 25.06.2014:

    Wann kommt Henssler wieder????

    antwortenantworten

  • unbekanntunbekanntschrieb am 30.06.2014:

    Leider gar nicht. Ab 14.juli RTL Henssler hinter Gittern.

    antwortenantworten

  • kurtkurtschrieb am 25.06.2014:

    AH verdrück dich, ansonsten kommen noch Frauen in die Sendung, die dir
    eine drücken.
    Deine Umarmungen der Frauen sind unerträglich, peinlich und auch
    beschämend für einen Mann, wenn er fremde Frauen umarmen muss.
    Sehr viele Frauen empfinden das sicher auch so.
    Also AH vertschüss dich auf nie mehr wiedersehen, viele, viele Zuseher
    warten darauf. Auch dein Gelabber ist nur nervig.

    antwortenantworten

  • profi0815profi0815schrieb am 30.06.2014:

    das nennt man "Distanzlosigkeit" - und ist ein Fall für den Arzt...

    dieses ewige "gib mir fünf" mit wildfremden Menschen / neuen männlichen Kandidaten, als ob man schon 50 Jahre Kumpel wäre... - völlig daneben

    antwortenantworten

  • Alxander HerrmannAlxander Herrmann(geb. 1935)schrieb am 24.06.2014:

    Hallo A.H ist unerträglich schleimig und aufgesetzt so was von gefallsüchtig
    man braucht es nimm dich zurück oder ZDF nehmt de Gockel aus der schusslinie

    antwortenantworten

  • opabennoopabennoschrieb am 24.06.2014:

    Ich habe früher kaum eine Kochsendung verpaßt, weil es viel zu lernen gab. Aber die Zoten von SH, die Selbstherrlichkeit von FR, die Klatschsucht von AL, etc. haben mich nachmittags lieber zu einem guten Buch greifen lassen - Fernseher aus! Nun hatte ich wieder mal reingeschaut, aber es war so unbeschreiblich peinlich, daß ich sofort wieder zum Nichtzuschauer geworden bin. Gründe dafür sind die Claqueure - die von unseren Gebühren bezahlt - es mühelos schaffen, einer Muskatnuss 35 Sec. Applaus zu verschaffen, bzw. den Klatschanteil der Sendung gen 50% zu treiben. Besonders der Whooow und Hiiigh Profi-Rufer, der höchstens Pornofilme vertonen könnte, ist an Peinlichkeit nicht zu überbieten. Wenn eine Sendung keine eigene Qualität mehr hat, dann versucht man eben diese einzukaufen - traurig und peinlich. Tschüss Kochsendungen aus meiner Sicht....

    antwortenantworten

  • rewollerrewoller(geb. 1952)schrieb am 24.06.2014:

    Gerade wurde in der Küchenschlacht ein Einspiel zu Steffen Henssler gezeigt, wo er die Sendung heute machen sollte! Doch die Freude schlug gleich wieder um. Das war schlicht Verar.....e! Leider kommt aber wieder der langweilige AH. So das war es endgültig.

    antwortenantworten

  • jocookjocookschrieb am 24.06.2014:

    SORRY, da hat man uns geleimt: Die Sendung mit N Müller, in der zum Schluss SH erschien, war eine Aufzeichnung vom August 2013 !!!

    Danit ist sicher, dass das ZDF doch nichts dazu gelernt hat

    antwortenantworten

  • StephanStephanschrieb am 25.06.2014:

    ja ich hab den komischerweise schon oft plärren sehen! wundert mich, dass das fast niemand oder niemand hier bisher gesehen hat... sogar als er merkte, dass er im bild ist, hatte er wieder einen anfall! mich widert dieser typ so an, dass ich fluchend vorm tv sitze und mich abwatschen könnte, weil ichs mir doch immer wieder antue.

    antwortenantworten

  • MadlenMadlenschrieb am 24.06.2014:

    ER ist wieder da, lalalalalaaaa. Ooooooooooooooooooooohh.
    Huiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii. Endlich ist wieder Leben im Studio.
    Diese Groehlerei ist so etwas von unnoetig!
    Und CP ist auch wieder da. AH, es ist einfach etwas zuviel der Schleimerei um CP. Muss diese oeffentliche Anmache sein? Was will man damit darstellen?

    antwortenantworten

  • StephanStephanschrieb am 24.06.2014:

    ich habe mir schon überlegt, ob ich mir nicht mal karten fürs studio besorg und den profischreier ein paar betoniere...

    antwortenantworten

  • der ichder ichschrieb am 25.06.2014:

    ich komm mit :-) aber gestern war er sehr oft im Bild, tja, falsche Platzwahl oder unerfahrene Kammeramänner.

    antwortenantworten

  • cookingcookingschrieb am 27.06.2014:

    Ich bin mit dabei...Mal ein kleines "Rollkommando" wäre angebracht...

    antwortenantworten

  • profi0815profi0815schrieb am 30.06.2014:

    icke bin ooch dabei

    antwortenantworten

  • Angelika FeldkerAngelika Feldker(geb. 1952)schrieb am 23.06.2014:

    Ich habe jetzt seit einer längeren Pause mal wieder in die Sendung geschaut ! Ich war mal ganz angetan davon aber was der AH sich immernoch mit CP leistet , ist einfach zu widerlich ! Haben die was miteinander ? Wenn ja dann brauchen sie das nicht vor laufender Kamera austragen ! Und die Kritiken von Frau Poletto sind schlicht unqualifiziert bis unverschämt den Kandidaten gegenüber ! Ich laufe wohl doch über zu der Küchenschlacht ....

    antwortenantworten

  • KalleKalle(geb. 1986)schrieb am 24.06.2014:

    @Angelika........wechsel zur Küchenschlacht......da werden zwar auch die Mädelz angebaggert, aber es gibt ein wunderbares Forum. Kritisiert wird dort auch , wenn dieses angebracht ist, aber in erster Linie geht es ums kochen.........und die Moderatoren geben acht, dass das Forum sauber bleibt. In diesem Forum hier liest doch keiner von den Verantwortlichen.
    Noch eins.......der Schreihals oooooooohhh wechselt bei den Aufzeichnungen immer zwischen KS und TGJ.
    Mit dem muss der Zuschauer leben......

    antwortenantworten

  • ThommyThommyschrieb am 23.06.2014:

    Sie verwenden in ihren Shows beschichtete les crousets Pfannen. Die Köche rühren ständig mit löffeln etc. darin herum. Dje Pfannen Verträgen das auf Dauer nicht. Der Hersteller empfiehlt dies auch nicht. Ich finde, man solltesich daran halten, Nachahmer bekommen die Pfannen nicht ersetzt.

    antwortenantworten

  • jocookjocookschrieb am 23.06.2014:

    HALLO AN ALLE: PRIMA ÜBERRASCHUNG !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    ich habe heute, 23.06.14 die Küchenschlacht gesehen, geleitet von Nelson Müller und ... am Ende - wie üblich - eine Schaltung zu de Topfgeldjägern : UND WER WAR DA?????????
    STEFFEN HENSSLER, der offenbar ab sofort den ollen, unbeliebten Herrmann wieder ersetzt !!!

    Zwar wurde ich unangenehm überrascgt, als ich dann nach etlichen Wochen Abstinenz wieder die Topfgeldjäger einschaltete und den Dummbatz Herrmann sah, schien wohl eine ältere Aufzeichnung zu sein.... aber sicher ist : S H ist wieder fa

    antwortenantworten

  • KalleKalle(geb. 1986)schrieb am 23.06.2014:

    @jocook.....................umgekehrt wird ein Schuh draus.......Küchenschlacht ist diese Woche Wiederholung aus 2013 als Henssler noch da war. Macht aber nichts, ist den Verantwortlichen schon manchmal passiert. Ist denen egal, merkt ja so wie so keiner..........
    Sei nicht traurig, SH kommt nicht mehr.

    antwortenantworten

  • EstherEsther(geb. 1955)schrieb am 24.06.2014:

    Ich sah die Show ein paarmal mit AH. Kein Vergleich mit Henssler. Totlangweilig. Seither schaue ich, wenn möglich, die Küchenschlacht. Nun bin ich auch auf die Vordvhau mit Henssler reingefallen und war jedesmal enttäuscht, dass doch wieder AH kam. Was soll das?

    antwortenantworten

  • jürgen44jürgen44schrieb am 26.06.2014:

    Hallo,
    ich muss mal wieder meinen "Senf" dazu geben! Dieses ZDF ist so dreistdoof: Sendet Wiederholungen ohne diese den nachfolgenden Sendung anzupassen! Geschehen vorgestern bei Nelson Müller! Was glaubt eigentlich das ZDF was es mit seinen "Zwangsgebührenzahlern" noch veranstalten darf?!!!
    Ich würde mir wünschen das da die verantwortlichen Politiker einmal intervenieren würden. Aber aus dieser Ecke kommt wohl nichts, die achten höchsten darauf, das Politiker A von CDU, genauso viel Sendesekunden wie Politiker B von SPD bekommt, mehr interessiert diese SCHLAFNASEN nicht!
    Wenn sich wenigstens die Zuschauer mal einig wären und diesen besch....Sender für 10 Tage boykottieren würden, das würde Wirkung zeigen, vor allem bei den Werbekunden!
    Aber das ist wohl ein Wunschtraum von mir!
    Gute Nacht

    antwortenantworten

  • MadlenMadlenschrieb am 22.06.2014:

    Habe mir heute in der Mediathek die Folge vom Freitag 20.06., angeschaut. Ja, wo war er denn, der Herr im dunklen Sakko? Und wer hat bei jeder Gelegenheit oooooooooooooooohhhh gerufen? Keiner! Wahrscheinlich hatte er Urlaub... Vom Geraeuschpegel her war die Sendung um Laengen angenehmer. Kein uebertriebenes Gegroehle und Geklatsche!
    Komisch, es geht doch auch so

    antwortenantworten

  • StephanStephanschrieb am 24.06.2014:

    DAS ist mir auch aufgefallen! das war die 100ste sendung mit AH. bin mir 100% sicher, denn das war seit langem die angenehmste sendung, ohne diesen wieselkopf im publikum...

    antwortenantworten

  • charchar(geb. 1956)schrieb am 20.06.2014:

    tgj UNERTRÄGLICH, das gekichere von ah mit hochrotem gesicht über den letzten unsinn, das nidrige niveau der kandidat/innen - diese woche 5 freundinnen, die dümmlich ständig lachen & über die anmache von ah hoch erfreut sind. ÄTZEND!!!
    die chefsache von heute: ekliger schleimkäse, gestern eklige soße.
    ab montag wieder anbaggerei von cp.......

    antwortenantworten

  • JanJan(geb. 1985)schrieb am 20.06.2014:

    Ich find Alexander Herrmann nich gut. Kann die Stimme und die Art überhaupt nich ab. So was von aufgesetzt...

    antwortenantworten

  • romrom(geb. 1950)schrieb am 20.06.2014:

    ah: schön, dass sie eingeschalten haben, (deutsch für anfänger), echt peinlich........

    antwortenantworten

  • KristinaKristina(geb. 1944)schrieb am 19.06.2014:

    wir haben die sendungen mit SH und FR fast alle gesehen und waren stets traurig, wenn wir eine verpaßt haben, weil sie unterhaltsam, manchmal auch etwas frech waren, aber uns haben sie gefallen, wir haben auch die ersten von AH angesehen, aber jetzt schon sehr lange nicht mehr, denn die sind im Unterhaltungswert meilenweit von den Vorgängern entfernt und oft die Beurteilungen sehr ungerecht, heute habe ich nun mal die Zuschriften im Forum gelesen und bin der Meinung man sollte diese Sendung einstellen, ehe die Beurteilungen des AH und der Juroren noch bösartiger werden.

    antwortenantworten

  • stevensteven(geb. 1994)schrieb am 20.06.2014:

    Das was der Hennsler zu prollig war, ist der Herrmann zu laberich, weshalb SH besser zu den Privaten und AH besser zum 2DF passt.

    antwortenantworten

  • joergelejoergele(geb. 1943)schrieb am 18.06.2014:

    Ich halte es nicht mehr aus !!!!
    Dieser Laberer bringt mich zur Weißglut. Der liebe Henssler war tausendmal besser. Hauptsache er kann zig mal seine CHEF-SACHE herüberbringen. Schickt den Hermann in die Wüste

    antwortenantworten

  • Anja maaßenAnja maaßen(geb. 1965)schrieb am 17.06.2014:

    Ich würde mir wünschen , dass die Kandidaten darauf aufmerksam gemacht würden , dass man sich nicht ständig die Finger leckt , oder sich selbst etwas in den Mund steckt . Die Kandidatin von heute ( 17.6 )hat wohl noch nie etwas von Hygiene gehört , ganz schrecklich in meinen Augen

    antwortenantworten

  • alexisalexis(geb. 1962)schrieb am 18.06.2014:

    Haben Sie schon mal Henssler und Rosin bei der Nahrungsaufnahme bzw. -zubereitung zugesehen? Das ist nicht minder ekelhaft (gewesen)! Das wird sich wohl nie ändern...

    antwortenantworten

  • Karl WindheuserKarl Windheuser(geb. 1941)schrieb am 16.06.2014:

    Wer erlöst uns von AH der quascht ja ohne Ende und lacht wie ein pubertierendes Mädchen auch wo es nichts zu lachen gibt

    antwortenantworten

  • juliane stahlbergerjuliane stahlberger(geb. 1951)schrieb am 16.06.2014:

    hallo,
    ich möchte bitte mal den herrn sehen,der am lautesten schreit,wenn die kochzutaten vom alexander gesagt wurden.

    tolle sendung gglg ans team und natürlich an alexander

    antwortenantworten

  • MadlenMadlenschrieb am 17.06.2014:

    @juliane stahlberger
    Das ist doch der allseits bekannte und vom ZDF engagierte Dauerschreier und Vorklatscher. Immer wieder zu sehen in der vordersten Reihe, dunkles Sakko, dunkle glatte Haare... Komisch ich habe ihn bisher auch immer nur klatschen sehen, bei seinem Schreien wurde er noch nie gezeigt (oder ich habe es verpasst)...

    antwortenantworten

  • Steffen ElevenSteffen Eleven(geb. 1966)schrieb am 18.06.2014:

    Der "Schreihals" hat nichts mit dem ZDF zu tun sondern gehört zur Produktionsfirma der TGJ der Firma "fernsehmacher" er hat auch noch nie in der ersten Reihe gesessen - er sitzt immer in der letzten Reihe oben entweder ganz rechts oder ganz links aussen ! Er ist leider dafür da das Publikum zum schreien, klatschen oder was auch immer an Geräuschen möglich ist während der Sendung aufzufordern und kreischt dabei schon mal vorraus. Alle Beschwerden darüber waren bis jetzt erfolglos - irgendwer in der Produktion oder beim ZDF scheint es toll zu finden :-(

    antwortenantworten

  • Micki1Micki1(geb. 1949)schrieb am 19.06.2014:

    Ich hab den OOOooooooOOOOOOOOO-Rufer auch entdeckt und wie Sie festgestellt, dass man ihn nie johlen "sieht"! Aber er sitzt immer in der ersten Reihe in den Ecken rechts oder links mit dunklem Sakko. Wenn die Kamera auf ihn schwenkt, sieht man ihn höchstens klatschen.
    Der Kerl stört mich so sehr, dass ich schon die Wut kriege, wenn ich ihn höre.
    Das tu ich mir wahrscheinlich nicht mehr lange an............

    antwortenantworten

  • B. SchneiderB. Schneider(geb. 1967)schrieb am 20.06.2014:

    Er sitzt definitiv in der ersten (untersten) Reihe

    antwortenantworten

  • MadlenMadlenschrieb am 20.06.2014:

    Sorry @Steffen Eleven, aber er sitzt tatsaechlich in der untersten Reihe einmal rechts oder einmal links und traegt meist ein dunkles Sakko! Er ist in nahezu jeder Sendung zu sehen. Und zu wem er gehoert, ob vom ZDF engagiert oder von der TGJ Produktionsfirma, kann ich von zuhause aus nicht sehen und forsche auch nicht nach da es mir persoenlich egal ist. Das Gejohle ist einfach nur unmoeglich.

    Danke @Micki1 und B. Schneider, wir sind einer Meinung.

    antwortenantworten

  • Steffens ElevenSteffens Eleven(geb. 1966)schrieb am 20.06.2014:

    Immer wenn wir im Studio waren hat er in der letzten Reihe gesessen aber da ich die Sendung seit Anfang des Jahres nicht mehr gesehen habe ( außer einigen wenigen Minuten ) kann sich das natürlich inzwischen geändert haben.

    antwortenantworten

  • MartenMartenschrieb am 21.06.2014:

    Dieser unangenehme und bestellte Zuschauer, bzw. diese Nervensäge mit dem dunklen Sakko und dem hellen Hemd, sitzt überwiegend links oder rechts in der unterseten Reihe ganz außen (wo man ihn besonders selten sieht).

    Wenn man genau hinschaut, linst dieser Typ fast immer auf einen Monitor, der sich vermutlich an der Rückwand des Hochschrankes hinter den Kandidaten befindet. Dort sieht er die momentane Kameraeinstellung. Ist er selbst nicht zu sehen, geht das Geschreie los.
    Es kam schon vor, dass die Kameraeinstellung während einer seiner Paarungsrufe wechselte. Dann sah man ihn, weiter auf den Monitor starrend, wie er sinnlos brüllte.

    antwortenantworten

  • RaimundRaimund(geb. 1967)schrieb am 23.06.2014:

    der Herrmann ist sicher kein schlechter Koch - wenn auch wie zuletzt geshen - eine "Pampen"-Käse Sauce nicht gerade "Sterne"-Koch Niveau ist...mir geht vor allem das leere Gewäsch das er sich mit der ach so "traumhaften" Poletto(die einen soliden Job macht - wenn auch nicht mit dem Unterhaltungswert eines Rosins - und noch weniger mit dessen toller Analytik!)) und das dümmliche und sinnlose Gelache auf den Senkel...Henssler der etwas bessere Unterhalter v.a.. nicht so geschwollen wie der "Garbatscho" Franke...

    antwortenantworten

  • SchulzSchulz(geb. 1949)schrieb am 16.06.2014:

    Was ich nicht verstehe, dass die Damen nicht ihre Haare zusammenbinden.
    Da wird wegen einem Löffel, der 2x verwendet wird einen Aufstand gemacht.

    antwortenantworten

  • JodyJody(geb. 1945)schrieb am 17.06.2014:

    Ein super Beitrag. Mich graust es jedesmal wenn ich die langhaarigen
    Schönheiten, die auch ständig mit ihren Fingern in den Haaren sind sehe.
    Das ist jedoch bei der Küchenschlacht ebenfalls ein Thema.
    Hier sollte von vorne herein die Regel gelten, die Haare gehören nach hinten !!!!
    Einfach nur ekelhaft und widerlich. Die Sendungen sind doch eine Kochsendung
    und kein Schönheitswettbewerb. Guten Appetit den Testern und alle die davon
    essen dürfen

    antwortenantworten

  • hamburgerhamburger(geb. 1972)schrieb am 16.06.2014:

    Ist das jetzt ein AUS für TGJ auf ZDF-Neo ???? Man liest niergend was drüber - vllt. bekommt man hier eine Info ;-) - wäre echt schade wenn man die 'echten' TGJ-Folgen nicht mehr zu sehen bekommt :-(

    antwortenantworten

  • Steffens ElevenSteffens Eleven(geb. 1966)schrieb am 17.06.2014:

    Das ZDF hat auf Nachfrage erklärt "die Sendung ist aus dem Programm genommen und ob sie wieder aufgelegt wird wissen wir noch nicht" !
    Wahrscheinlich waren die Wiederholungen einfach beim Publikum beliebter als die "Labertaschenkopie" mit Hr. Herrmann und sowas können die ZDF-Programmherren nun mal überhaupt nicht ab und Hr. Herrmann wahrscheinlich auch nicht.

    antwortenantworten

  • Cusana_MMCusana_MM(geb. 1955)schrieb am 18.06.2014:

    Auch ich bedauere es unendlich, dass morgens die Wiederholungen der TGJ mit S.H. nicht mehr ausgestrahlt werden.. Henssler und Rosin waren für mich das absolute Dreamteam – ich habe wegen der Schlagfertigkeit der beiden Köche die Sendung als sehr witzig und unterhaltend empfunden.
    Weiterhin bedaure ich unendlich, dass ZDF Neo es noch nicht eimal nötig hat, seine Entscheidungen zu begründen.

    A.H. und seine Juroren mag ich in dieser Sendung auch nicht sehen (und vor allem nicht hören....!!), daher nehme ich mir jede Sendung auf, gucke mir anschließend nur noch die sogenannte 'Chefsache' an und entscheide dann, ob ich den ein oder anderen Tipp als lehrreich annehme oder nicht. (Die vakuumierte Gurke war ja wohl der Klopper! Aber dennoch, ich habe es ausprobiert – es schmeckt und sieht super aus....!)

    S.H. hat sich gekonnt mit seiner Selbstbeweihräucherung sehr witzig selbst auf 'die Schippe' genommen, A.H. nimmt sich allerdings zu sehr ernst!
    Mir ist klar, dass Moderatoren reden und erklären müssen, aber zwischen dem Unterhaltungswert der Moderation von S.H. und A.H. liegen Welten!
    Und keiner der Juroren weist die große Klappe von F.R. auf – ich vermisse sehr den frechen früheren Schlagabtausch zwischen dem Moderator und dem Juror.
    TGJ mit A.H. ist einfach kein Koch-Entertaiment mehr sondern nur noch langweilig – da es eine A.H.-Selbstdarstellung ist. Mit dieser ist er ja auch schon regelmäßig in der KS aufgefallen.

    antwortenantworten

  • MargitMargit(geb. 1947)schrieb am 15.06.2014:

    Mir gefällt die Sendung mit Alexander Herrmann um Lichtjahre besser, als die des Vorgängers. Endlich mal keine dumme Anmache, blöde Witze, anzügliche, dreckige Bemerkungen über Prominente Personen, endlich keine 'Assistenten' und dumme T-Shirts. Auch keine Pfannen-Wichsereien, und zweimalige Fehlversuche, Spiegeleier zu braten. Hier ist endlich ein Koch, der sich etwas einfallen läßt, der nicht wild darauf ist, in einem Affenzahn irgend welche Zutaten in die Pfanne zu schmeißen und stolz darauf ist, sein 'Gericht' in zwei Minuten zusammen geschustert zu haben. Alexander Herrmann zeigt prima Küchentricks und er ist ein guter Didaktiker, endlich hat diese Sendung das Niveau, dass sie verdient. Außerdem schafft er eine freundliche Athmosphäre, und man muß keine Angst haben, im nächsten Augenblick wieder mit einen der typischen Henssler- Zoten konfrontiert zu werden. Seit A:H: die Sendung übernommen hat, schauen wir sie wieder gern. Er ist witzig, angenehm und wird immer lockerer.

    antwortenantworten

  • CharlotteCharlotteschrieb am 17.06.2014:

    Was hat Sie denn bei Ihrer Antwort auf meinen Kommentar vom 12.06.14 geritten, dass Sie mich so persönlich angegriffen und derart beleidigt haben? Lesen Sie nochmals Ihre letzten beiden Sätze. Sie tun genau das in übelster Weise, was Sie mir vorwerfen. Sie sprechen in Ihrem obigen Artikel von Niveau, wo ist das Ihre? Ist doch toll, dass Ihnen AH und CP so gut gefallen, lassen Sie anderen aber ihre Meinung, sonst gehören Sie nicht auf diese Plattform

    antwortenantworten

  • Steffens ElevenSteffens Eleven(geb. 1966)schrieb am 17.06.2014:

    Da frage ich mich jetzt allerdings welche Sendung Sie sehen wenn alle anderen hier genau gegenteiliger Meinung sind ? Es wird immer wieder über die peinliche Anmache bei Fr. Poletto, eine unerträgliche Dummschwätzerei, witzlose Moderation und einfallslose Einfachsgerichte der Chefsache von Hr. Herrmann hier geschrieben. Was sich mit meinen kurzen "Einblicken" bei der Sendung absolut deckt. Dann lieber 100 Henssler-Zoten als einen müden, alten Herrmannwitz

    antwortenantworten

  • ChristaChrista(geb. 1961)schrieb am 18.06.2014:

    Hallo liebe Margit.
    Die TGJ sind ja wirklich eine Frage des persönlichen Geschmacks. Unter Steffen und Rose auch auf ein jüngeres Publikum ausgerichtet. Unsere Kinder - Anfang zwanzig - haben viele Tipps aus den Schnellen Nummern mitgenommen. Uns persönlich gefällt Steffen Hensslers frech charmante Moderation der Sendung besser. Aber leider nicht mehr im ZDF. Wir können mit dem neuen Moderator uns leider nicht mehr identifizieren. Schade - aber allen vorherigen Kritikern sei die neu besetzte Sendung gegönnt. Uns gefällt es leider überhaupt nicht mehr. LG

    antwortenantworten

  • MargitMargit(geb. 1947)schrieb am 18.06.2014:

    Schon recht, das ist keine Plattform, sondern eine Platte Form.

    antwortenantworten

  • IngeInge(geb. 1937)schrieb am 20.06.2014:

    Bin ganz Ihrer Meinung! Habe schon oft AH's Chefsache in meinem Menue eingeplant.....

    antwortenantworten

  • Steffens ElevenSteffens Eleven(geb. 1966)schrieb am 15.06.2014:

    Bei ZDFneo werden ab kommendem Montag, 16.06.14 die Wiederholung der Topfgeldjäger-Folgen mit Steffen und Frank durch die beiden ZDF-Lieblinge Lafer&Laber ersetzt ! Hatten die Wiederholungen etwa höhere Einschaltquoten als die neuen Folgen mit dem Horrorpaar Herrmann und Poletto beim ZDF oder scheut der fränkische Hausfrauenliebling nach seinen vielen, heftigen Negativkritiken den Vergleich ?? Auf jeden Fall wieder eine Entscheidung gegen die Zuschauermeinungen.

    antwortenantworten

  • SannySannyschrieb am 14.06.2014:

    Der unerträgliche Blödsinn des Herrn AH und seiner Quietsche-Poletto geht immer
    weiter. Anscheinend legt das ZDF keinen Wert mehr auf eine gute Sendung. Was dieser 'Chefkoch' so von sich gibt, ist mehr als peinlich. Jungens in der Pubertät
    sieht man so ein dämliches Gehabe noch nach - jedoch einem Sternekoch -?
    Das hat mit Spaß und Humor absolut nichts zu tun. Sein Gesicht in Großaufnahme
    - immer wieder gezeigt - paßt ebenfalls nicht zur Sendung, wenn auch zwischen-
    zeichtlich rasiert. Ein Quassler vor dem Herrn, zum zuhören unerträglich.
    Die ganze Sendung hat an Qualität erheblich verloren und damit auch an
    sehr vielen Zuschauern. Herr AH gehen Sie zurück nach Franken wo die Witze
    über dieses Land wohl nicht so unbegründet sind.

    antwortenantworten

  • Franz PenzkoferFranz Penzkoferschrieb am 13.06.2014:

    Sendung am 13.06.2014 ist für mich die unterste Schublade
    was heute geboten wurde,ein Kasperltheater sondersgleichen, es hat mit Unterhaltungswert überhaupt nichts
    mehr zu tun.Eine Jurorin die als Putzfrau auftritt ,oder andere
    Sterneköche nichts anders zutun habenaber anscheinend läuft der Laden oder besser gesagt Ihre Restaurant nicht.

    antwortenantworten

  • kurtkurtschrieb am 14.06.2014:

    die Sendung vom 13.06.2014 war wirklich das schlechteste, was im
    öffentlich-rechtlichen Fernsehen geboten wird.
    Ein Teil der Kandidaten einfach nicht geeignet an einer Kochshow teilzunehmen, bei der es doch gar nicht so wenig Geld zu gewinnen gibt.
    Und ein AH und eine CP, die besser am Mainzer Karneval auftreten sollten,
    als in einer TV-Sendung. Daher gibt es nur eines, Mist sofort einstellen.

    antwortenantworten

  • CharlotteCharlotteschrieb am 12.06.2014:

    Habe die vergangene Woche und auch diese Woche auf TGJ verzichtet. Heute nun das erste Mal wieder zugesehen. Was war das denn? Schämt sich dieser Mensch nicht (AH)? Dem muss man ja den Mund separat totschlagen, wenn der mal stirbt. Ununterbrochen dessen dämliches Geschwätz anzuhören, da ist das Wort 'unzumutbar' ja noch gelinde. Dieser Mann hat überhaupt keinen Anstand, den hat er wohl mit dem Schaumlöffel gefressen, immer wenn er am Mund ankam, war er schon durch die Löcher durchgelaufen. Und dann sein 'blonder Engel' Poletto! Auch er dürfte wissen, das P. mit dem Deutsche Bahn Chef Rüdiger Grube liiert ist, der zwar altersmäßig ihr Vater sein könnte, aber Geld macht nun mal sexy. Beide, H. und P: waren heute vulgär. Beide sind für mich nicht mehr tragbar, und diesen Mist werde ich mir fortan nicht mehr antun. Werde aber gerne mal wieder die Meinungen der Zuseher lesen.

    antwortenantworten

  • jürgenjürgenschrieb am 14.06.2014:

    ich kann ihnen nur voll und ganz zustimmen, Frau Charlotte.
    Das beide, AH und CP, nicht mehr tragbar sind, ist noch milde ausgedrückt.
    Ich war und bin auch kein Freund von SH, aber die ständige Umarmung von
    teilnehmenden Frauen hat es bei SH nicht gegeben.
    Bei AH werden die Frauen aber gezwungen, sich umarmen zu lassen.
    Jedesmal die Aufforderung dieses Herrn "komm, und lass dich drücken", ist
    einfach unerträglich, genauso wie wie die Anmache an "seinen blonden
    Engel" CP. es gibt also nur eines, sofort weg mit beiden.

    antwortenantworten

  • MargitMargit(geb. 1947)schrieb am 15.06.2014:

    Also, Ihr giftiges und niederträchtiges Geschreibsel zeichnet Sie nicht gerade als eine nette Person aus. Wie kann man nur so häßlich sein. Was geht es Sie an, mit wem Frau Poletto
    liiert, und wie alt der Partner ist. Unter welchem Aspekt schauen Sie sich überhaupt eine Kochsendung an? Um anschließend die Menschen in den Dreck zu ziehen? Wahrscheinlich können Sie nicht einmal kochen und Ihrem gemeinen Kommentar nach zu urteilen, sind Sie wahrscheinlich eine unattraktive, alte Schnecke, die Ihren Frust abreagiert. Sollten Sie einen Partner haben, tut der mir von Herzen leid.

    antwortenantworten

  • Steffens ElevenSteffens Eleven(geb. 1966)schrieb am 17.06.2014:

    Charlotte hat einfach nur die Wahrheit geschrieben - die ist allerdings nicht immer schön sondern manchmal eben auch hart

    antwortenantworten

  • ronron(geb. 1950)schrieb am 20.06.2014:

    hallo,margit

    was bist du denn für eine???
    du liest die kommentare hier, um sie dann zu zerreißen.....
    die kommentatoren werden auch noch persönlich beleidigt....
    ...einfach unmöglich.....

    antwortenantworten

  • CharlotteCharlotteschrieb am 22.06.2014:

    Danke Ron, danke! Und auch Steffens Eleven ein Dankeschön

    antwortenantworten

  • ThomasThomasschrieb am 12.06.2014:

    Bei dem Kochduell am 12.06. hätte Herr Alexander das Umgehen der Regeln bei der nicht rechtzeitigen Abgabe des Hauptganges nur zulassen dürfen, wenn er gleichzeitig dem gegnerischen Paar zumindest ein 'Unentschieden' zugesagt hätte. So wurde dieser 'Wettbewerb' verzehrt dargestellt.....schade

    antwortenantworten

  • Waltraud JungWaltraud Jung(geb. 1943)schrieb am 15.06.2014:

    Kurz zu dem schwäbischem Duo und der schwäbischen Sprache: noch heimlich nach der Anrichtzeit den Teller noch auf den Tisch schmuggeln, heißt auf schwäbisch "hälings". und genau hälings waren diese beiden Schwäbinnen, das ander Paar wurde somit um ihr Preisgeld betrogen, aber es geht ja nur darum, daß diese Damen nochmals ins Fernsehen kamen. Wenn die beiden fair gewesen wären, hätten sie ihre 2000Euro vom Freitag, den 13.6. geteilt, aber das ist halt schwäbisch und hälings

    antwortenantworten

  • MadlenMadlenschrieb am 16.06.2014:

    @Thomas
    Ganz meine Meinung!
    Aber ist das das einzige was bei TGJ unter der neuen Moderation verzerrt dargestellt wird? Zur Zeit hakt es doch wirklich am allem

    antwortenantworten

  • JMKJMK(geb. 1967)schrieb am 12.06.2014:

    ach ja! seit AH gibt es ja auch 'Gloschen' ! soll wohl sein Sterneniveau betonen.
    Unter SH hieß es nur 'Anrichten unter ..'gefolgt von Farbe.
    Mag kleinkariert wirken, aber ich möchte nur mein Unbehagen über den unsäglich selbstverliebten (s. Chefsache) AH zum Ausdruck bringen.

    Da kann ich auch Astro TV schauen; ist unterhaltsamer, wenn mal einer anruft (oder zumindest so getan wird, als ob )

    antwortenantworten

  • weitere Kommentare/Erinnerungen

Diskussionen bei tvforen.de

Weitersagen