X

Log-In für "Meine Wunschliste"

Neu registrieren | Passwort vergessen
X

Neu registrieren

Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.

Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.

Log-In | Fragen & Antworten
X

Passwort vergessen

Falls das Passwort vergessen wurde, trage bitte hier Deine E-Mail-Adresse ein. Wir verschicken dann eine E-Mail mit einem neuen Passwort.

Log-In | Neu registrieren
"Topfgeldjäger"-Serienforum 

  • AdrianAdrianschrieb am 28.09.2014:

    Auch wenn ich die Sendungen mit AH nach einer Weile nicht mehr sooooo schlecht fand, aber das mit den Bäckern????
    Wie vorher schon beschrieben, NIX gegen die Bäckereien, die sind anscheinend wirklich klasse und mit Herzblut bei ihrem Job...aber die Präsentation! Auweia!
    Arbeite im Schichtdienst und schaue mir auf ZDF Neo, wenn ich Spätschicht habe, auch desöfteren die alten Folgen mit H und Rose an.....da sieht man mal wieder wie klasse das im Vergleich war zu allem was darauf folgte

    antwortenantworten

  • traumletraumleschrieb am 27.09.2014:

    Alexander Hermann ist der beste. Die Tips die er als Chef Sache macht finde ich genial. Habe des öfteren die Tips bei mir in der Küche ausprbiert. Ich bin auch froh das dieser arogante Hensler vom Bildschirm weg ist.

    antwortenantworten

  • HeinzHeinzschrieb am 06.10.2014:

    Traumle.Träum mal schön weiter

    antwortenantworten

  • Trude aus HamburgTrude aus Hamburgschrieb am 27.09.2014:

    wetterbedingt hab ich nun doch 'den besten Bäcker'
    angeschaut und ich find es doch interessant den Profibäckern
    mal zuzuschauen. Es gab da schon einige Hinweise
    die ich mir merken möchte.... den Job von Johann Laver
    möchte ich auch haben.... tja, da sieht man, wo unser
    Geld hinfließt.... ich finde, dass JL sich auch gern mal
    fachlich äußern könnte und eigene Tips gibt.... das einzige
    was er wusste, war, dass ihm ein Kaffee fehlt....

    antwortenantworten

  • MadlenMadlenschrieb am 27.09.2014:

    @Trude aus Hamburg
    Nicht wetterbedingt habe ich es mir angetan eine Woche lang die Baeckerei zu verfolgen... Diese Sendung ist an Langweiligkeit fast nicht mehr zu ueberbieten.
    Die vorgestellten Baeckereien scheinen alle wirklich absolut Topware und interessante Dinge herzustellen, dies ist sicher, das will man den Baeckereien auch gar nicht absprechen. Aber die Umsetzung des Ganzen zu einer Sendung ist sehr zaeh und langatmig geraten. Zum Schluss hin ist man so von der Langatmigkeit sediert, dass man gegen den Schlaf ankaempfen muss um noch das Endergebnis mitzubekommen. Es fehlt die Frische und etwas was den Zuschauer "mitzieht" und "fesselt". Fadenscheinig ist auch die Endbewertung um den Wochensieg. Im stillen Kaemmerlein macht JL seine Entscheidung und kommt dann hinter dem Tuerchen hervor und Turnikuti, Turnikuta, der Wochengewinner ist...
    Es erweckt den Eindruck, dass mit dieser Sendung einfach irgend etwas aus dem Boden gestampft wurde um dem Zuschauer vorsetzen zu koennen.
    Das ist meine Meinung, andere moegen anderer Meinung sein.

    antwortenantworten

  • Trude aus HamburgTrude aus Hamburgschrieb am 30.09.2014:

    ja.... JL gibt nun wirklich keine besonders gute
    Figur ab und die langatmige Beschreibung von
    den Starbäckern find ich auch nicht so dolle, aber
    da ich nun mal selbst backe, hab ich von den Bäckereien
    den einen oder anderen guten Hinweis bekommen.
    Sie verraten ja doch schon einiges über ihre Rezepte,
    obwohl ich diese Hinweise vielleicht auch im Internet
    nachlesen könnte....
    wenn man sich das Fernsehprogramm überhaupt so
    anschaut, dann ist das meiste irgendwie aus dem
    Boden gestampft... SH macht ja nun auch bei "shopping Queen mit, indem der Gewinner in seinem Restaurant
    verwöhnt wird.....

    antwortenantworten

  • MadlenMadlenschrieb am 01.10.2014:

    @Trude aus Hamburg
    Gewiss, Tipps bekommt man doch einige. Aber wie schon von Ihnen so treffend geschrieben, kann man diese auch aus dem Internet ziehen.
    Inpunkto Fernsehprogramm kann ich persoenlich nicht voll miturteilen, da ich mir nur das anschauen kann, was die Mediatheken der deutschen Fernsehsender anbieten. Aber auch vieles was da angeboten wird, ist meines Erachtens Schrott pur.

    antwortenantworten

  • OlafOlafschrieb am 26.09.2014:

    Hoffentlich kommt irgendwann der Tag an dem Steffen die TGJ wieder moderiert. Mein Gott was hab ich da abgelacht !!!
    Zum Glück kommen jetzt auf ZDFneo Wiederholungen mit SH.Eigenlich hab ich gegen AH nichts aber die Sendung passt zu ihm nicht wirklich

    antwortenantworten

  • charchar(geb. 1956)schrieb am 28.09.2014:

    hallo olaf,
    ich stimme dir vollens zu.
    letztens habe ich tgj auf zdf.neo gesehen, & herzlich lachen können.

    antwortenantworten

  • ellenellenschrieb am 22.09.2014:

    Das niveaulose, respektlose und boshafte, z.t. beleidigende
    Gequatsche des arroganten Herrn Henssler war kaum zu ertragen. Durch die nette Moderation des Herrn Herrmann sind die 'Topfgeldjäger' wieder anschauenswert. Hoffentlich
    erscheint er bald wieder mit der Sendung auf dem Bildschirm.

    antwortenantworten

  • Steffens ElevenSteffens Eleven(geb. 1966)schrieb am 23.09.2014:

    Kriegen die paar Leute die jetzt hier verzweifelt versuchen AH und die Sendung schönzureden Geld oder dürfen die kostenlos eine Chefsache bestellen oder hat AH sich jetzt hier unter verschiedenen Namen selbst angemeldet ??? Irgendwie ist das schon auffällig - gerade jetzt wo die Sendung endlich ruht - hoffentlich für immer

    antwortenantworten

  • MonikaMonikaschrieb am 24.09.2014:

    Steffens Eleven bin ganz Deiner Meinung, sicher werden auch diese Leute für positive Wertungen bezahlt, genau wie die ganzen Statisten. Wenn ich mir die wegdenke, wäre das Studio sicher leer.
    Ach ja, die Fernsehmacher feierten ihr 10jähriges Jubiläum, war groß in der Bildzeitung. Auch Alexander war dort abgebildet mit seiner Freundin Samantha, sehr komisch, ich dachte er wäre verheiratet. Habe seine Frau in Wirsberg kennnengelernt, die sieht aber anders aus

    antwortenantworten

  • Steffens ElevenSteffens Eleven(geb. 1966)schrieb am 26.09.2014:

    Die Einschaltquoten der "Bäcker gesucht"-Sendung sind genauso schlecht wie die der TGJ in den letzten Monaten. Jetzt tingelt Johann Lafer durch die Talkshows um die Werbetrommel zu rühren !! Aber das wird wohl auch nichts nützen - über 70 Sendungen für den besten Bäcker zu finden - wen interessiert denn sowas ? Mich jedenfalls nicht !! Da nehme ich mir lieber die TGJ-Wiederholungen mit Steffen bei ZDFneo auf und schaue sie mir beim Frühstück an :-)

    antwortenantworten

  • MadlenMadlenschrieb am 27.09.2014:

    @Steffens Eleven vom 23. 26.09.2014
    Ganz und gar auch meine Meinung! Die Sendung ist unter aller Kanone und nur noch niveaulos.

    @Monika
    Herrmann mit Freundin! Das musste ja so sein, denn so wie er CP immer angeiert, das macht keine Ehefrau mit!
    Hoffentlich ist diese TGJ-Pause von den angesagten 7 Wochen keine Pause damit danach AH den totalen und ultimativen Neustart beim ZDF hinlegen kann. Es waere ein Graus

    antwortenantworten

  • MonikaMonikaschrieb am 27.09.2014:

    @Madlen, bin ganz Deiner Meinung und es war ja nicht nur die CP, ziemlich viele Kanditatinnen auch, wenn mein Mann so wäre, ein Alptraum. Ich hoffe auch, das sich TGJ mit AH bald erledigt hat.

    antwortenantworten

  • Karin MaternKarin Matern(geb. 1949)schrieb am 22.09.2014:

    Da war endlich mal eine geniale Sendung mit AH und schwupp ist sie schon wieder weg. Genial der Witz, die Chefsache und, und und

    antwortenantworten

  • Renate ThimisterRenate Thimisterschrieb am 26.09.2014:

    Schade schade! Ich weiß nicht wen die Backerei so wirklich interresiert.Wer denkt sich.sowas wohl aus?DiesecSendung hat keine Überlebenschance.Sie ersetzt bestimmt nicht die Topfgeldjaeger,und schon garnicht Alexander Hermann

    antwortenantworten

  • Trude aus HamburgTrude aus Hamburgschrieb am 20.09.2014:

    bei dem Wetter kann der Fernseher ja auch mal
    aus bleiben.... der beste Bäcker find ich langweilig
    jetzt werden aus Broten auch noch Kunstwerke
    gezaubert..... der beste Bäcker bin ich selbst, denn
    selbst gebackenes Brot und Kuchen schmeckt noch
    am besten und ich weiß, was drinnen ist und keine
    Geschmacksverstärker und Färbemittel etc....

    antwortenantworten

  • mrs.marimrs.mari(geb. 1953)schrieb am 19.09.2014:

    Mit Alexander Herrmann hat die Topfgeldjäger-Show eine andere Qualität bekommen. Ich vermisse die niveaulosen Sprüche von Herrn Hennsler nicht, obwohl der ja auch anders konnte. Beide Köche kann man vom Typ her nicht mit einander vergleichen. Ich könnte mir vorstellen, daß Herr Henssler mehr bei dem jüngeren Publikum Anklag findet, während Herr Herrmann ein breiteres Spektrum abdeckt.

    antwortenantworten

  • Steffens ElevenSteffens Eleven(geb. 1966)schrieb am 23.09.2014:

    Das stimmt - mit Hr. Herrmann hat die Sendung ein anderes Niveau bekommen - nämlich überhaupt keins mehr. Bei Quoten von höchstens 0,70 bis 0,80 Mill mit etwa der Hälfte des Senderdurchschnittes bei allen Zuschauern ab 3 J. kann auch nicht von einem breiten Spektrum gesprochen werden - über die Quote bei den jüngeren Zuschauern sagt das ZDF selbst nur sie sei extrem niedrig - was wohl heißt das schaut keiner mehr im Alter zwischen 14-59 Jahren

    antwortenantworten

  • klausklausschrieb am 19.09.2014:

    die Person ah ist eine einzige katasrophe.seine chefsache eine lachnummer.
    wann schafft das zdf diesen quacksalber abzuschaffen.

    antwortenantworten

  • hamburgerhamburger(geb. 2027)schrieb am 18.09.2014:

    Endlich macht TGJ wieder Spaß â˜º Steffen Henssler ist da einfach der Beste ☺☺ finde es super das es wieder weiter geht mit den 'alten' Sendungen

    antwortenantworten

  • Trude aus HamburgTrude aus Hamburgschrieb am 22.09.2014:

    ich hab die alten Sendungen mit SH leider noch nicht
    finden können oder bekomme den Sender bei mir nicht?
    Selbst die Wiederholung vom Restauranttester am
    Sonntag hab ich lieber geschaut als AH bei TGJ
    und noch einmal an das Team: Wertet die vegetarische
    Küche nicht immer so ab. Wir Vegetarier können leider
    im TV nichts lernen, höchstens den Sterneköchen
    noch etwas beibringen....

    antwortenantworten

  • Petra AlthausPetra Althaus(geb. 1967)schrieb am 17.09.2014:

    Ich finde die Sendung mit A. Herrmann unerträglich. Er lacht ständig künstlich über seine eigenen Witze, bekommt dabei kein Ende und ist sprachlich eine Katastrophe. Er kennt z.B. nicht den Unterschied zwischen 'wie' und 'als'. Sehr schlimm ist auch sein sprechendes Gemüse. Die Sendung mit S. Henssler war erheblich besser.

    antwortenantworten

  • AngelinchenAngelinchenschrieb am 17.09.2014:

    Die besten Topfgeldsendungen seit Langem!!!!!
    Alexander Herrmanns ist nicht NUR ein toller Koch, sondern ein toller unterhaltsamer Moderator und geht mit seinen Kanditaten liebevoll und kreativ um!!!
    Cornelia und Ali passen zu seiner witzigen Art!!!
    Henssler hat seine Kandidaten oft beleidigt und sich meistens 'unter der Gürtellinie' geäußert!!
    TOLL DASS ES ALEXANDER HERRMANNS GIBT !!!
    EINE BEREICHERUNG

    antwortenantworten

  • HuldHuldschrieb am 18.09.2014:

    wenn du jetzt noch wüsstest wie der koch tatsächlich heißt...

    antwortenantworten

  • Steffens ElevenSteffens Eleven(geb. 1966)schrieb am 18.09.2014:

    Bisschen später mit der Jubelarie an - seit 15.9.14 hat der Hr. Herrmann Sendepause :-) Hoffentlich für immer

    antwortenantworten

  • saarsaar(geb. 1950)schrieb am 19.09.2014:

    ich schaue mir die sendung mit alexander nicht mehr an
    steffen fehlt mir

    antwortenantworten

  • AngelinchenAngelinchenschrieb am 20.09.2014:

    Du warst wohl noch nicht im "Herrmanns Romantic PosthotelRestaurant in Wirsberg im schönen Frankenwald(e).
    Schade für DICH!!!!! ;-))

    antwortenantworten

  • pfefferminzchenpfefferminzchen(geb. 2016)schrieb am 23.09.2014:

    Was habt ihr nur alle gegen AH? Ich finde seine Sendung viel besser als von SH! Er beleidigt keine Menschen oder macht sich nicht lustig wenn man was nicht kann wie ein gewisser SH! Auch kann ich über die Witze von AH mehr lachen! Guckt doch einfach was anderes, wenn es euch nicht gefällt, oder geht raus spazieren

    antwortenantworten

  • AngelinchenAngelinchenschrieb am 30.09.2014:

    Hallooo Huld...ICH schicke Dir ein: S !!!!
    hihihi..... ;-)

    antwortenantworten

  • HeinzHeinzschrieb am 16.09.2014:

    Was für eine Ruhe im ZDF um 15.05 Uhr.Kein Geschreie und Gegröhle mehr.
    Vor allem ein Erwachsener Moderator.
    Weiter so.

    antwortenantworten

  • roter sandroter sandschrieb am 15.09.2014:

    a. herrmann ist ein labernder selbstdarsteller. die frotzeleien mit den juroren nehmen kein ende und er stört die bewertungsphase mit seinen kleinkind-allüren. eine respektlosigkeit den kandidaten gegenüber.

    antwortenantworten

  • Ulla SchulteUlla Schulte(geb. 1950)schrieb am 16.09.2014:

    Die Albernheiten und Labereien, sowie das Selbstdarstellungs-Bedürfnis von A. Herrmann werden immer unerträglicher ! Das übertriebene Anflirten von Frau Poletto ist einfach furchtbar peinlich. Absetzen, nicht nur Pausieren der Sendung dringend zu empfehlen ! Danke

    antwortenantworten

  • PegasusPegasusschrieb am 20.10.2014:

    schaue mir nur die letzten 15 minuten an, wenn die gerichte bewertet werden

    antwortenantworten

  • IngolfIngolf(geb. 1961)schrieb am 15.09.2014:

    Ich finde, man sollte den Hennsler wider zurück holen. Die Sendung wird mit Alexander Herrmann langweilig und was er an besonderen Gerichten anbietet um Kinder bestimmte Nahrungsmittel schmackhaft zu machen, haben wir vor 25 Jahren schon praktiziert. Dazu benötige ich im Fernsehen keinen Sternekoch. AH scheint hier auch mit seinen Kaugummidarstellungen eine Art Selbstdarstellung zu bewirken, die Kandidaten kommen wie schon in einem Beitrag erwähnt definitiv zu kurz. Ali GüngörmüÅŸ und Cornelia Poletto erinnern mich mit Ihren Bewertungen immer an Alfred Bioleck, alles lecker, lecker, lecker.
    ZDF, macht Euch mal dazu Gedanken.

    antwortenantworten

  • Trude aus HamburgTrude aus Hamburgschrieb am 16.09.2014:

    Ich find auch dass der SH die Sendung TGJ wieder
    übernehmen sollte, denn leider sieht man ihn nun
    nunmehr einmal die Woche als Restauranttester.
    Das ist aber schon anderes Kino. Die beiden Mädels
    auf Mallorca waren hin und weg von ihm und er zeigt
    auch, was er am Herd drauf hat.....
    wir wollen unseren Steffen Henssler wieder haben und
    zwar täglich bei TGJ

    antwortenantworten

  • DieteDiete(geb. 1944)schrieb am 17.09.2014:

    Stimme dem voll zu, SH ist der Richtige
    für die Topfgeldjäger,

    antwortenantworten

  • hamburgerhamburger(geb. 1972)schrieb am 18.09.2014:

    Es wäre total super wenn Steffen bei TGJ wieder weitermachen würde - er sagte aber mal das er das niemals macht 😕 liegt wohl am ZDF

    antwortenantworten

  • Horsti_Horsti_(geb. 2028)schrieb am 15.09.2014:

    Es ist für mich schade, dass A.H. mit den Topfgeldjägern nicht mehr zu sehen ist! War immer sehr kurzweilig, mit viel Spaß, informativ und Witz!
    Hoffentlich wird die Serie fortgesetzt.

    antwortenantworten

  • JuleJuleschrieb am 15.09.2014:

    @Horsti_ (geb. 2028)???
    Wohl schon in die Zukunft geschaut und sich dabei die falsche Sendung verinnerlicht???

    antwortenantworten

  • charchar(geb. 1956)schrieb am 13.09.2014:

    freitag, 12.9.14 - 'chefsache mit stern': ein sehr ungesundes essen!!! schweinefilet mit speckummantelung in öl angebraten. schweinefleisch ist ja schon nicht das gesündesdeste, angebratener ist krebserregend, lecker. dann noch zerlassene butte dazu & als gipfel majonaise. wohl bekomms

    antwortenantworten

  • JuleJuleschrieb am 13.09.2014:

    Zur Frage wo das Spaghettieis erfunden wurde sei so viel gesagt: Spaghettieis wurde im Jahr 1969 von dem Mannheimer Eisfabrikanten Dario Fontanella erfunden. Lt. Wikipedia.
    Meines Erachtens hatte AH 1979 gesagt

    antwortenantworten

  • MadlenMadlenschrieb am 13.09.2014:

    Ist es jetzt schon so weit, dass AH beim Werfen der Muenze bescheissen muss? Ganz klar landete bei der heutigen Sendung die Muenze mit der weissen Farbe oben. Es war eindeutig zu erkennen, dass AH die Muenze nachtraeglich gedreht hatte, sodass dann die schwarze Farbe oben war. Meine Guete, hat er das noetig?
    Man kann nur hoffen, dass dieser Mann die TGJ-Auszeit nutzt um einmal in sich zu gehen und sich eventuell einmal ein paar Aufzeichnungen seiner Sendungen ansieht. Vielleicht merkt er dann was er ueberwiegend fuer einen Stuss redet und wie viele Versprecher er waehrend einer Sendung hat.
    Seine Portion Selbstverliebtheit, die er besitzt, ist einfach zu gross und widerlich.

    Beim schreienden und klatschenden Publikum kann ich beim besten Willen einfach niemanden sehen, der waehrend des Schreiens den Mund offen hat... Also, auch Beschiss pur! Und der Klatschaffe sitzt mal vorne rechts oder vorne links, dann mal oben rechts oder oben links und dann auf einmal wieder in der ersten Reihe.
    Mich wuerde interessieren ob es Personen im Publikum gibt, die 'Dauerkarten' besitzen. Tagelang viele gleiche Gesichter...

    Also bitte nicht so weitermachen, liebes TGJ-Team. Aenderungen ins Auge fassen! Grosse Aenderungen

    antwortenantworten

  • paulapaulaschrieb am 12.09.2014:

    Schrecklich

    antwortenantworten

  • JoJoJoJoschrieb am 12.09.2014:

    Die junge Dame mit dem roten langen Haaren hat ein Problem in der Mensa mit
    den Besteckkästen. Diese findet sie nicht appetitlich, so dass sie das Besteck
    nochmals mit dem Pulli abputzt. Ihre Haare hängen jedoch vor der Schulter und
    somit über den Speisen. Als Juror darf es einem wohl nicht grausen. Beim
    Zubereiten der Speisen haben offene lange Haare überhaupt nichts zu suchen.
    Darauf sollte auch einmal der Chefkoch' ein Auge haben, doch seine Augen
    sind ja bekannterweise ganz auf sein 'Schnittchen' gerichtet und deshalb blind.
    Guten Appetit mit den langhaarigen Damen

    antwortenantworten

  • JuleJuleschrieb am 15.09.2014:

    @JoJo
    Super, jawohl. Diese langen schlampigen Haare, die staendig ueber dem Essen kreisen. Einfach ekelhaft!
    Aber wie gesagt, dem "Schnittchen" faellt das nicht auf, dieses Schnittchen ist zu sehr mit sich selbst beschaeftigt und damit die Frauen anzugeiern!
    Einfach widerlich

    antwortenantworten

  • 19551955schrieb am 12.09.2014:

    A.Herrmann ist kein Moderator. Er ist einfach nur anstrengend, teils übergriffiger als Gottschalk, sehr von seinen Qualitäten überzeugt, verkrampft lustig und kommt dabei albern rüber. Mein Gott, auch wenn Henssler manchmal frech war, was für ein Talent im Vergleich zu Herrmann. Herrmann sollte statt Rach den Restaurantretter machen, den ja jetzt Henssler gibt und leider keine gute Figur dabei macht, denn so langsam und langweilig kann er nicht. Herrmann wäre die Topbesetzung. Da kann er labern und umarmen, da fühlt er sich wohl. Also Hennsler zurück zu den Topfgeldjägern, Herrmann zu den Testaurantrettern und Lafer......Lafer soll bei seinem Horsti bleiben. Den kann er vorführen und lächerlich machen, das es wirklich extrem peinlich ist.

    antwortenantworten

  • WellWell(geb. 1957)schrieb am 11.09.2014:

    Wir finden die Sendung klasse und Humor kann ich auch sehen. Uns macht die Sendung Spaß, besonders wenn man sie vergleicht zu anderen Sendung bei der Uhrzeit.Meckern scheint hier ja einigen leicht zu fallen.

    antwortenantworten

  • HeinzHeinzschrieb am 11.09.2014:

    Heute habe ich zum letzten mal Topfgeldjäger geschaut.Die selbstdarstellung und die Grossaufnahmen von A.H.widern mich an.
    Die Kandidaten für die die Sendung gedacht ist
    kommen erheblich zu kurz.
    Es mag sein das im Studio interessierte Besucher sitzen aber solange immer die gleichen Schreihälse im Publikum sitzen wenn auch immer woanders ist die Sendung nur schlecht.

    antwortenantworten

  • wolfwolf(geb. 1946)schrieb am 19.09.2014:

    Das dem Zuschauer die Gesichter bekannt vorkommen, liegt ja wohl mit daran, dass die Sendungen blockweise - bis zu vier am Tag - aufgezeichnet werden. Da wird das Publikum nur "hin und" hergeschoben.

    antwortenantworten

  • MarianneMarianne(geb. 1946)schrieb am 11.09.2014:

    Bzgl. Alexander Herrmann - ab Montag, 15.09.14 erscheint anstelle von Kopfgeldjäger täglich Lafer mit seiner Backshow. Und auf ZDF neo soll Steffen Henssler mit Topfgeldjäger kommen. Ist das richtig von mir verstanden, dass der selbstherrliche AH nicht mehr mitmischt.

    antwortenantworten

  • Steffens ElevenSteffens Eleven(geb. 1966)schrieb am 14.09.2014:

    Die Sendung mit Hr. Herrmann wird bis Anfang November durch eine Backsendung mit Hr. Lafer ersetzt. Bei ZDFneo gibt es ab dem 15.9. 14 vormittags die Topfgeldjäger in der Originalbesetzung mit Steffen und Frank - so steht es jedenfalls in den Programmzeitschriften

    antwortenantworten

  • LangweiligLangweiligschrieb am 10.09.2014:

    Langweilig,Langweiliger, Topfgeldjäger!! Eine Sendung die man vor 3 Jahren noch gucken konnte so kaputt zu machen ist einfach unglaublich.

    antwortenantworten

  • AlexAlex(geb. 1979)schrieb am 10.09.2014:

    Wem es nicht passt,der kann ja einfach umschalten. Fakt ist das Alex von der Person sich so gibt wie er nunmal ist und aufgeregt ist er garantiert vor jeder Sendung auch noch.Also wir finden das Format klasse und waren auch schon bei einer Aufzeichnung dabei und waren echt begeistert und angenehm überrascht, das alles in dieser Sendung genau so ist wie sie rüber kommt. Nämlich offen,ehrlich,modern und immer bereit sich neue Ideen einfallen zulassen.Auch wenn mal Gegenwind kommt.In diesem Sinne,weiter so liebes Topfgeldjägerteam und lasst euch nicht unter kriegen.

    antwortenantworten

  • DagoDago(geb. 1952)schrieb am 12.09.2014:

    Ich darf nicht,ich muß Fernsehgebühren bezahlen.Leider auch für den schleimigen Herrmann

    antwortenantworten

  • KalleKalle(geb. 1986)schrieb am 09.09.2014:

    Nun ja, Pause bei TGJ.
    In dieser Zeit wird produziert, weitere Folgen mit dem Schwätzer.
    Vielleicht findet er ein paar Minuten, um sich weiter zu informieren. Konventionelles Fleisch aus der Massentierhaltung erhält sein Wassseranteil nicht nur vom Futter. Nein, es darf mit Wasser aufgespritzt werden und seine immer, gesund und frisch aussehende Farbe erhält es durch vergasen in der Plastikverpackung. Finger weg davon, dann lieber weniger aber besser. Dazu kommt die miserable Aufzucht der Schlachtiere und ihre Behandlung im Schlachthof.....mir wird über, wenn ich daran denke.

    antwortenantworten

  • HeinzHeinzschrieb am 09.09.2014:

    Ali ist wieder da.Und der Vorklatscher ist auch wieder da.
    Ausserdem hat das ZDf wieder reichlich teure Lebensmittel eingekauft.Naja zahlt ja der Zuschauer.
    Und AH meint der Zuschauer ist doof.

    antwortenantworten

  • brigitte aus kölnbrigitte aus köln(geb. 1950)schrieb am 09.09.2014:

    Einen derart selbstherrlichen Typen wie AH, der absolut kein eigenes Image hat und total humorfrei ist und eine solche selbstzufriedene wie auch talentfreie Frau wie CP, die überflüssigerweise auch noch ewig miteinander turteln (ist so überflüssig wie peinlich!) sind absolut die falsche Besetzung für dieses eigentlich gute Sendeformat. Und AG wird von den beiden regelmäßig - ungerechtfertigt - vorgeführt. Es gibt bestimmt besseres Personal für diese Sendung.

    antwortenantworten

  • weitere Kommentare/Erinnerungen

Diskussionen bei tvforen.de

Weitersagen