Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • E-Mail-Adresse
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich per Mail im "TV-Planer"
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, Watchlist) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor Serienstart
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

TopfgeldjägerDas Duell am Herd

D, 2010 –
Topfgeldjäger
  • Platz 2133 170 Fans    43% 57% ø Alter: 40-50 Jahre
  • Serienwertung 3 16286 2.63 (aus 35 Stimmen)

"Topfgeldjäger"-Serienforum

  • K.E. aus Oberfranken schrieb am 30.01.2015:
    K.E. aus Oberfranken Also ein gemeckert hier... Leute ihr müsst das nicht anschauen wenn euch die Show mit Alexander Herrmann nicht gefällt. Dann kuckt doch euren Henssler weiter an, halt dann auf einem anderen Sender. Ich finde unser Franke macht das supi! Jeder der anderer Meinung ist muss halt dann umschalten. Jeder hat eine eigene Meinung, aber Leute, das was ihr hier schreibt... reißt euch mal bissla zusammen. Das geht ja mal gar nicht.... So! Liebe Grüße an unseren Lieblingskoch AH - weiter so, wir sehen uns in Wirsberg :-)Antworten
  • #1080861 schrieb am 31.01.2015:
    #1080861 Ja genau, du hast recht! Finde ich auch.
    .aber mein Rezept von den gefüllten Blätterteighörnchen habe ich leider noch nicht bekommenAntworten
  • Steffens Eleven (geb. 1966) schrieb am 31.01.2015:
    Steffens Eleven Da wird sich A.H. aber hoffentlich beim nächsten Besuch in Wirberg dankbar zeigen und einen Gang spendieren bei soviel Lob. Endlich einer der ihn genauso toll findet wie er sich selbst !!!Antworten
  • Trude aus Hamburg schrieb am 29.01.2015:
    Trude aus Hamburg toll, AH hat in der Chefsache heute von einem halben Weißkohl 2 Scheiben eigenhändig abgeschnitten und in der Pfanne gebraten und Nüsse gehackt. Nur, wie ich weiß, braucht Weißkohl schon recht lange um gar zu werden und es bedarf auch mehr Gewürze um dem Weißkohl Geschmack zu geben. AH sagt immer, wenn er die Kräuter und Gewürze neben das Produkt in die Pfanne legt, würden diese dort hineinkrabbeln.... hört sich ein wenig so an, wie Sesamstraße.... also der Weißkohl heute hat hundert pro höchstens nach Essig und Öl geschmeckt....Antworten
  • #1080861 schrieb am 30.01.2015:
    #1080861 Also ich fand das sah lecker aus!Antworten
  • Trude aus Hamburg schrieb am 30.01.2015:
    Trude aus Hamburg dann sah der Fisch "Chefsache mit Stern" mit Bunsenbrenner gegart und mit Marinade übergossen, bestimmt für Sie auch lecker aus.... tut mir leid, aber das hat für mich nur wenig mit kochen zu tun. Aber leider isst auch nicht nur das Auge, sondern auch der Gaumen. Aber über Geschmack läßt sich natürlich streiten. Dass AH ein Sternekoch ist, hab ich leider noch nicht sehen können. Er müsste einfach wirklich mal zeigen, was er kann und vielleicht gegen AG antreten und ein 3-Gang Menu in 45 Min
    zaubern....Antworten
  • #topfgeldjäger 12345 schrieb am 01.02.2015:
    #topfgeldjäger 12345 Ach Trude... hast du mal gezählt wie viel Einträge es von dir hier gibt? ich lesse die ja echt gerne ? und alle anderen im Forum anscheinend auch. sehr unterhaltsam! aber warum schaust du dann die Sendung? Unser Tipp: einfach mal umschalten ? wirst sehen, das funktioniert ? und du brauchst dich dann auch nicht mehr so zu ärgern ? ist ja nur gut gemeint ?Antworten
  • Trude aus Hamburg schrieb am 02.02.2015:
    Trude aus Hamburg was heißt hier ach Trude.... und warum soll ich umschalten?
    persönlich hab ich ja nix gegen den AH... ich würd aber schon gern mal sehen, wie und ob er wirklich kochen kann.... alles nur mit Marinade begießen und mit Bunsenbrenner bearbeiten.. ist nicht wirklich überzeugend.... außerdem bleib ich hartnäckig und möchte gern mal sehen, ob nicht mehr in punkto vegetarisch und vegan gezeigt werden kann und da spreche ich bestimmt nicht nur für mich allein.... also liebes ZDF und TGJ wo gibt es den Sternekoch und Juror, der hier was zeigen kann???Antworten
  • #1080861 schrieb am 29.01.2015:
    #1080861 Wer hat das Rezept?
    Mmhhhhh leeecker. ... hat jemand das Rezept mitbekommen von den gefüllten Blätterteighörnchen??? Muss ich unbedingt haben...Antworten
  • Schleier c (geb. 1967) schrieb am 30.01.2015:
    Schleier c Schade nrin. ich hab das Rezept der gefüllten Quark Bällchen verpasst. wäre nett wenn ich es finden würdeAntworten
  • #1080857 schrieb am 29.01.2015:
    #1080857 Dass AH viel, zu viel redet weiß man, aber dass er nun auch noch die Funktion des Jurors übernimmt, ist neu. Er will wohl seine eigene Personality Show aus den TGJ machen. In der heutigen Sendung, 29.01.15, hat er dem Juror so oft reingequasselt, dass es schon peinlich war. Es war ihm anzumerken, dass er den beiden Frauen zum Sieg verhelfen wollte. TGJ QUO VADIS?Antworten
  • #1080861 schrieb am 29.01.2015:
    #1080861 Mmhhhhh leeecker. ... hat jemand das Rezept mitbekommen von den gefüllten Blätterteighörnchen??? Muss ich unbedingt haben...Antworten
  • Lini schrieb am 29.01.2015:
    Lini Lieber AH kennen sie das Sprichwort :Schuster bleib bei deinem Leisten - also kochen Sie bitte in Ihrem Restaurant , das können sie sicher - aber bitte nicht moderieren - sowas von peinlich , unwitzig ja fast blöd würd ich sagenAntworten
  • heini schrieb am 29.01.2015:
    heini Was mag geschehen wenn ZDF veranwortliche einmal in dieses Forum schauen? Wird dann end lich TGJ eingestellt? Ich glaube nicht, denn AH hat Narrenfreiheit.Antworten
  • Steffens Eleven (geb. 1966) schrieb am 31.01.2015:
    Steffens Eleven Das ZDF will sich doch lieber in die Tasche lügen. Haben alle eigenen Foren abgeschafft - so kriegt man dann auch kein negatives Feedback mehr. Am besten nur noch positive Einheitsmeinungen in streng moderierten ( zensierten ) Portalen - Wohlfühloase Lerchenberg. Klappt doch in der Politik inzwischen auch.Antworten
  • Ille schrieb am 29.01.2015:
    Ille Man sollte mal die Zeit stoppen, wenn AH schweigt. Werden höchstens 5 Minuten sein. Wenn das überstanden ist, kommt die Krönung - Ali. Was haben sie aus dieser Sendung gemacht. Bei Steffen standen die Kandidaten imVordergrund.Antworten
  • Trude aus Hamburg schrieb am 28.01.2015:
    Trude aus Hamburg ja, endlich wieder Schweinefleisch mit Nudeln und AG meinte, er hätte richtig lecker gegessen heute.... Fakt ist, er hat nur dran rumprobiert und in den Tellern gerührt. Die Möhrchen mit Mineralwasser waren doch wieder tolle Chefsache.... AH musste sie weder schälen noch schneiden, nur darüber reden und das kann er ja. Ich möchte bei der Chefsache action sehen, so wie bei Steffen Henssler. Da geht es richtig rund und lustig ist es auch und ich wette, dass er auch etwas schmackhaftes aus dem Tofu gekocht hätte. Ja und mit dem Salz aus der Apotheke für die Möhrchen hätte er ja mal bei Alfons Schubeck nachfragen können. Er scheint ja der Salzkenner zu sein. Vielleicht könnte man ja anstatt immer nur Salz mal mit Oliven und Kapern arbeiten.Antworten
  • #1022069 schrieb am 28.01.2015:
    #1022069 A.H. wieviel haben sie eigentlich vor der Sendungvom 28.01.2015 an Bier,
    Weinund anderen alkoholischen Getränken zu sich genommen,vielleicht
    auch usw., denn so laut haben sie noch nie geschrien, geredet kann man
    bei so einer Lautstärke einfach nicht sagen, aussdem kam noch eine Dauer-
    quasselei dazu, einfach widerlich was sie aufführen. Sie sind zum fremd-
    schämen.Antworten
  • Lini schrieb am 28.01.2015:
    Lini Bei AH fällt mir nur FREMDSCHÄMEN ein - Henssler wo bist du ????Antworten
  • ingrid edler (geb. 2031) schrieb am 27.01.2015:
    ingrid edler Zur Sendung vom 26.1.2015: Ich freute mich auf vegane Menüs, vegan wurde in der Einleitung angekündigt, doch waren die Menüs dann vegetarisch...... schade!Antworten
  • Ingrid Edler (geb. 1954) schrieb am 28.01.2015:
    Ingrid Edler ...natürlich bin ich nicht 2031 geboren ...sondern 1954 ;-)Antworten
  • Trude aus Hamburg schrieb am 26.01.2015:
    Trude aus Hamburg ich find das toll, dass nun doch häufiger bei den TGJ vegetarisch gekocht wird, nur schade, dass die Kandidaten das nicht so gut fanden und leider wieder nur wenig damit anfangen konnten. AH fällt leider bei Tofu und Kichererbsen auch nichts ein. Da hätte mal AG die Chefsache machen sollen. Tofu-Geschnetzeltes ist Fleischersatz und man kann davon einen tollen, schmackhaften vegetarischen Gulasch kochen. Mit Zwiebeln und Gewürzen und Kräutern in der Pfanne anbraten.... Aus dem Seidentofu kann man eine leckere Salatsauce machen oder für das Desert verwenden.
    Kichererbsen sind so vielseitig verwendbar, dass man bei diesem Warenkorb wirklich kein Fleisch vermissen sollte.
    Das Schnittlauch schneiden von AH sah ja wenigstens mal professionell aus....Antworten
  • Horst schrieb am 21.01.2015:
    Horst bald gibt es gar keine zahlenden Zuschauer mehr. Nun sitzen auch schon die Mitarbeiter der Fernsehmacher im Publikum und eine ganze Masse Statisten, die pro Aufzeichnung € 15,00 erhalten. Welcher normal denkende zahlt noch € 6,00 für so einen Schwachsinn.Antworten
  • Steffens Eleven (geb. 1966) schrieb am 23.01.2015:
    Steffens Eleven Der rapide Zuschauerschwund ist doch schon seit dem Weggang von Steffen und Frank. Zu deren Zeiten musste man sich beeilen um Karten zu bekommen - seit November 2013 werden die Studiokarten wie Sauerbier als Freikarten oder 2 für 1 angeboten oder auf den Internetseiten von A.G und A.H. ständig verlost. An der müden Veranstaltung hat doch keiner mehr Interesse noch nicht mal mit geschenkten Karten und um nicht vor leeren Rängen drehen zu müssen werden halt Komparsen bezahlt !! Einfach nur traurig, traurig, traurig was aus den TGJ geworden ist.Antworten
  • Christine schrieb am 27.01.2015:
    Christine Ich versteh Euch nicht - die Sendung ist viel besser seit Alexander das macht. Bei Steffen war es nur noch Klamauk. Woher kommt außerdem die Aussage, dass die Redaktion die Plätze selber besetzt??? Stimmt doch gar nicht, war dort.Antworten
  • Steffens Eleven (geb. 1966) schrieb am 29.01.2015:
    Steffens Eleven Die Redaktion besetzt sicher keine Plätze - sondern die Produktionsfirma ! Karten werden doch ständig verlost und verschenkt aber nicht mehr verkauft und Insider sagen es gibt inzwischen auch ständig Komparsen als Publikum. Für die paar Zuschauer die noch einschalten lohnt sich doch auch kein großer Aufwand mehr - Sendung dümpelt weit unter ZDF-Schnitt dem Ende entgegen !Antworten
  • Ille schrieb am 29.01.2015:
    Ille Woher willst du das denn wissen, dass es nicht so ist. Die haben es doch nicht auf der Stirn stehen.Antworten
  • Christine schrieb am 06.02.2015:
    Christine @Ille: was für eine schlaue Bemerkung, natürlich bekommst du das mit!Antworten
  • d-tail schrieb am 17.04.2015:
    d-tail Tatsache ist, eine Zeitlang hat man im Publikum immer mal so die gleichen 5-10 wiederkehrenden Gesichter gesehen. Nicht zu vergessen der Brülli, der immer "Whouhhh" ruft.
    Dann wäre da noch diese Blondine mit dem Bobby-Haarschnitt, die sogar bei den Fernsehmachern arbeiten soll. Ich frag mich aktuell sogar schon, wann man die mal wieder sieht.Antworten
  • Trude aus Hamburg schrieb am 20.01.2015:
    Trude aus Hamburg ich hoffe, dass das ZDF wenigstens die Küchenschlacht beibehält, denn die gefällt mir sehr gut und diese Woche wieder mit Nelson Müller... da könnte Herr Herrmann noch
    was lernen... wie der Nelson mit den Kandidaten umgeht und ob er wie heute american football probiert oder seine Gitarre
    zückt und singt und dann der tollte Juror Herr Hauser, da schlägt auch bei älteren Damen mal das Herz höher... ist eben so... entweder ein Mann hat es oder er hat es nicht und Herr Herrmann hat es leider nicht und um Gemüse in meinen Entsafter zu werfen, dazu brauch ich keine ChefsacheAntworten
  • Steffens Eleven (geb. 1966) schrieb am 21.01.2015:
    Steffens Eleven N. Müller hats aber auch nicht. Seine Anbiederei bei jeder Gelegenheit - schon bei Lanz kocht immer peinlich wenn er sich ständig dazu gedrängelt hat. Seine Singerei ist mindestens so nervig wie miserabel - moderieren kann Hr. Henssler besser, kochen kann Hr. Lafer besser, mit den Kandidaten kann Hr. Schuhbeck besser und singen kann Hr. Kleeberg besser - nur überflüssig ist Hr. Müller besser !!!Antworten
  • Trude aus Hamburg schrieb am 22.01.2015:
    Trude aus Hamburg Gott sei dank ist das ja nun Geschmacksache und ich mag Herrn Schuhbeck gar nicht. Nelson Müller geht wirklich nett
    mit den Kandidaten um. Er ist einfühlsam und interessiert und ich hör ihn sehr gern singen.... Lafer, Lichter lecker seh ich auch sehr gern... ich mag die Art von Herrn Lafer... einfach cool...Antworten
  • Breschoni (geb. 1974) schrieb am 23.01.2015:
    Breschoni > Lafer, Lichter lecker seh ich auch sehr gern...
    > ich mag die Art von Herrn Lafer... einfach cool...
    stimmt, Lafer leckt Lichter ist wirklich cool ;-)Antworten
  • Steffens Eleven (geb. 1966) schrieb am 24.01.2015:
    Steffens Eleven Nett ist aber nur eine höfliche Bezeichnung für langweilig ! Ich habe auch nichts davon gesagt dass ich Hr. Lafer oder Hr. Kleeberg sympatisch finde. LLL ertrage ich nicht - soviel kann ich garnicht essen wie ich da kotzen müsste. Würde den Pausenclown da neben Lafer auch niemals als Koch bezeichnen.Antworten
  • Trude aus Hamburg schrieb am 24.01.2015:
    Trude aus Hamburg schade, je jünger die Leute hier, desto ausfallender ist die Ausdrucksweise. Gut, dass wir früher in der Schule noch vernünftiges deutsch gelernt haben und vor allem auch Benehmen. Da ich aber Interesse am kochen hab und hoffe dass auch das Team hier liest, lasse ich mich von solchen Leuten hier nicht vertreiben.Antworten
  • reinwa schrieb am 20.01.2015:
    reinwa Peinlich!
    Chefsache: AH kann einen Entsafter bedienen, beeindruckend.
    Fazit: Diese Sendung kann man sich sparen, ich habe das letzte Mal eingeschaltetAntworten
  • #1022069 schrieb am 20.01.2015:
    #1022069 Herr Franken-Küsser-König AH warum schreien sie in ihrer Sendung so
    laut, glauben sie vielleicht TGJ wird nur von schwerhörigen gesehen.
    Wenn einmal AG etwas lauter spricht regen sie sich auf und sie selber
    schreien während der ganzen Sendung so laut, dass einem beinahe das
    Trommelfell platzt. Also lassen sie in Zukunft die Schreierei sein.
    Und lassen sie auch das von ihnen aufgezwungene Küssen, d as ist in der
    heutigen Zeit demütigend für jede Frau, wenn sie von ihnen zum küssen
    aufgefordert wird. Haben sie sich noch nie eine Sendung angesehen, wie
    deplaziert sie in ihrer Sendung sind.Antworten
  • #1078374 schrieb am 19.01.2015:
    #1078374 Ich möchte die Schneidbretter der Kandidaten käuflich erwerben.
    Können Sie mir mitteilen wo ich diese bekomme.
    Danke im Voraus
    Michael RittinghausAntworten
  • BerndMetz (geb. 1983) schrieb am 20.01.2015:
    BerndMetz Versuchs mal bei ebay die verticken allesAntworten
  • Trude aus Hamburg schrieb am 19.01.2015:
    Trude aus Hamburg ich fand es interessant heute, wie der junge Mann
    über seine Erfahrung mit veganem Essen erzählte.
    Es gibt auch vegan viele Fertigprodukte, außerdem
    kann man sich bei der Arbeit gut mit Datteln über Wasser
    halten. Auch die Topinambur heute fand ich interessant,
    nur leider hat Herr Herrmann wieder mal alles vorgefertigt
    gehabt und er musste nur noch erzählen.....
    aber bald können wir ja wieder den Herrn Henssler
    in Aktion sehen.... bei Grill den Henssler muss er alles
    selbst schnibbeln und da kommen Pfannen und Töpfe
    auf den Herd.... ja, da freu ich mich wieder drauf...Antworten
  • heini schrieb am 19.01.2015:
    heini AH Chefsache einfach nur lächerlich.Ich möchte gerne wissen wer so was nachmacht.Kochen kann man das nun wirklich nicht nennen.Wie sch9n war da die schnelle Nummer von SH.Antworten
  • Trude aus Hamburg schrieb am 17.01.2015:
    Trude aus Hamburg Chefsache und Freitags Chefsache mit Stern:
    es wird Brot in der Pfanne gebraten und Leber
    mit Zwiebel.. etc...
    ich glaube, bei Herrn Herrmann ist Chefsache, wenn
    der Chef Anweisung gibt und die anderen arbeiten
    und vorbereiten.... dann kann er minutenlang
    über die Zwiebel erzählen und wie die Leber
    gebraten wird....Antworten
  • hape (geb. 1952) schrieb am 15.01.2015:
    hape Ich erwarte von A. Güngörmüs, dass er die Gerichte bewertet, welche im Teller sind und nicht was er sich "gewünscht hätte".
    Auch etwas mehr Objektivität wäre angebracht, da meiner Meinung nach ein roher Fisch bei einem Hauptgang nicht zu einem Sieg berechtigt.Antworten
  • Klaus (geb. 1955) schrieb am 15.01.2015:
    Klaus Bisher hat mir die Sendung ja gefallen. Aber das Ergebnis, das der Ali am 14.01. da abgeliefert hat, läßt das Gefüh aufkommen, dass 10.000 € nicht gewonnen werden dürfen. Wenn ein Dessert die Entscheidung herbeiführen soll und dann ein Dessert gewinnt, das am Thema vorbei gebastelt wurde, muss dieser Eindruck entstehen. Es war ein Kaiserschmaren angesagt und geliefert wurden kleine Pfannkuchen. In der Schule hieß so etwas "Thema verfehlt, fünf, setzen". Die Schwarzen hätten somit gewinnen müssen und es wären 10.000 € gewesen. Der Eindruck, das bei euch manipuliert wird, ist damit offensichtlich.Antworten
  • Trude aus Hamburg schrieb am 15.01.2015:
    Trude aus Hamburg eigentlich würde ich Herrn AH gern mal kochen
    sehen.... es gibt bei ihm immer nur vorgefertigtes
    und als Fleisch meist Carpaccio.... von Herrn Henssler
    hab ich gelernt, wie man Zwiebel und Gemüse
    schneidet ohne dass die Nägel dran glauben müssen.
    Außerdem hab ich von ihm gelernt, wie ein Fisch
    entgrätet wird und vieles mehr.... Auch JL zeigt seine
    Kochkünste in der Küchenschlacht und bei Tim Mälzer
    kocht und bruzzelt es... aber toll, es waren vegetarische Gerichte mit Tofu, nur leider musste AH ja lieber mit Eiswürfel spielen, wo nix draus wurde....Antworten
  • manfred (geb. 1960) schrieb am 15.01.2015:
    manfred Ich habe mir zufällig die topfgeldjäger am 13. und 14 Jan..2015 angesehen. Warum hat niemand den Herrn Herrmann bei der Herstellung von Eis puplikumsseitig bzw. redaktionseitig aufgeklärt oder unterstützt?. Anscheinend erfreuen sich manche eben aus Schadenfreude. Mangelnde Kenntnisse in Physik führen eben zu Peinlichkeiten, hier zu Ungunsten des Fernsehkochs. Die Eisherstellung hätte funktioniert, wenn man ein Drittel Salz pur auf die Eismasse bezogen und verwendet hätte. Nur solange der Tauvorgang mit gleichzeitiger Dissoziation von Kochsalz anhält, wird Lösungswärme aus der Umgebung also Salzlake und Eis entzogen, bis thermisches und konzentatbezogenes (chem. physikalisches.) Gleichgewicht entsteht. Salzlake abführen neues Salz (NaCL) und Eis hinzufügen.Antworten
  • Michael Mühlbrandt (geb. 1951) schrieb am 14.01.2015:
    Michael Mühlbrandt Werther Herr Herrmann,

    in ein Kältemischung mit Eis darf kein Wasser. Man nimmt wenig Crash- Eis und mischt mit Kochsalz bis die Mischung flüssig wird und zu dieser Sole weiteres Eis. So kann eine Temperatur von bis zu minus 18 Grad erreicht werden.

    Mit freundlichen Grüßen
    Michael MühlbrandtAntworten
  • #1076644 schrieb am 13.01.2015:
    #1076644 Hallo Alexander .Wir schauen uns gerne Ihre Sendung an , wir sehen uns auch
    andere Kochsendungen an . Heute : Merken Sie eigentlich nicht , daß Ihre Anregungen , Vorschläge absolut unnötig sind und verhehrende Auswirkungen auf die Kandidaten haben . Salzen , zuckern--sollten die Leute doch selber wissen - und ausbaden . Auch die beabsichtigte Beeinflussung - heute Ali - geht in die Hose . Lass das . Lass die Leute in Ruhe zuendekochen , störe sie nicht mit Deinem Gelabere ,sie brauchen die Zeit .Antworten
  • george (geb. 1937) schrieb am 13.01.2015:
    george bis jetzt habe ich denGüngörmüs gemocht , aber mit seiner heutigen Entdcheidung hat er bei mir versch........
    Wenn ich im Restaurant so einen Fisch serviert bekomme, kann es das beste Dessert nicht wettmachen
    Mir tun die beiden jungen Frauen leid.Antworten
  • heinz (geb. 1950) schrieb am 13.01.2015:
    heinz Das war ja heute am 13.01.2015 das Letzte vom Letzten. Eine Mannschaft mit einem verkochten Hauptgericht gewinnen lassen ist ja wohl vollkommen daneben. Wenn ich einen Hauptgang bekomme, der nicht gar ist, geht er zurück und das Restaurant muss froh sein, wenn ich bezahle. Ob da nun die Vorspeise gut war oder nicht, die Nachspeise würde ja noch nicht auf dem Tisch stehen. War da die Meinung, Frauen aus Kamerun können nicht kochen.Antworten
  • Topfgeldgegner schrieb am 13.01.2015:
    Topfgeldgegner Sehe die Sendung nur äußerst selten an, weil ich sie überflüssig finde und diese Juroren mir auf den Geist gehen. Heute sollen angeblich gewisse Köche über eine Brötchen.Diät, die sie gemacht haben, geredet haben. Wissen die nicht, dass so eine einseitige Ernährung nicht unbedingt gesund ist und man als Koch lieber für eine ausgewogene Kost werben sollte?
    Ansonten - Henssler oder Hermann - diese Sendung, genau wie Küchenschlacht, braucht niemand.Antworten
weitere Kommentare/Erinnerungen
Diskussionen bei tvforen.de