X

Log-In für "Meine Wunschliste"

Neu registrieren | Passwort vergessen
X

Neu registrieren

Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.

Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.

Log-In | Fragen & Antworten
X

Passwort vergessen

Falls das Passwort vergessen wurde, trage bitte hier Deine E-Mail-Adresse ein. Wir verschicken dann eine E-Mail mit einem neuen Passwort.

Log-In | Neu registrieren

ARD-Serienjahr 2012 mit "Sherlock" und "Mord mit Aussicht"

Neue Event-Zweiteiler und Primetime-Sommerkino
Sherlock
Bild: BBC
ARD-Serienjahr 2012 mit 'Sherlock' und 'Mord mit Aussicht'/Bild: BBC

Mit neuen Folgen von "Um Himmels Willen" startet die ARD in das Serienjahr 2012. Die Erfolgsserie wird ab dem 10. Januar auf dem begehrten Sendeplatz am Dienstag um 20.15 Uhr im Ersten fortgesetzt. Inzwischen steht fest, welche Produktionen die besten Plätze in der Warteschlange erhalten: Im Anschluss an "Um Himmels Willen" soll "Der Dicke" nach langer Pause im 2. Quartal 2012 zurückkehren. Die Dreharbeiten zur vierten Staffel hatten bereits im August 2010 begonnen. Im dritten Quartal folgt dann die zweite Staffel von "Mord mit Aussicht". Von allen drei Serien wurden jeweils 13 neue Episoden produziert.

Neuigkeiten gibt es auch im Bereich der internationalen Serien. Im Frühjahr 2012 steht die zweite Staffel der preisgekrönten BBC-Filmreihe "Sherlock" auf dem Programm. Vermutlich noch in der ersten Jahreshälfte wird auch die zweite Staffel von "Irene Huss, Kripo Göteborg" gezeigt.

Darüber hinaus hat die ARD für das Jahr 2012 vier Event-Zweiteiler vorgesehen. Joseph Vilsmaiers "Russisch Roulette" wird bereits am 2. und 3. Januar ausgestrahlt. Katharina Böhm wird in dem Thriller als Journalistin mit ehemaligen sowjetischen Geheimagenten konfrontiert. Im zweiten Quartal zeigt das Erste die zweiteilige Fernsehfassung des Kinofilms "Henri 4". Gegen Ende des Jahres folgt "Der Turm" (mit Jan Josef Liefers), basierend auf dem preisgekrönten Roman von Uwe Tellkamp über die letzten Jahre der DDR. Außerdem zeigt die ARD "Das andere Kind", eine zweiteilige Verfilmung des Krimi-Bestsellers von Charlotte Link mit Marie Bäumer in der Hauptrolle.

Das "SommerKino im Ersten" wird 2012 wie angekündigt erstmals in die Primetime verlegt. Auf dem ungewohnten Sendeplatz - montags um 20.15 Uhr - zeigt das Erste dann nationale und internationale Kinofilme. Zu den ausgewählten Free-TV-Premieren für das Hauptabendprogramm zählen "Willkommen bei den Sch'tis", "Der Vorleser", "Wüstenblume" sowie der Coen-Film "Burn after Reading" mit George Clooney und Brad Pitt.

06.12.2011, 16.08 Uhr - Michael Brandes/wunschliste.de in Vermischtes
  • Kommentar schreibenSchreib einen Kommentar zu dieser Meldung
  • Destiny1968Destiny1968schrieb am 08.01.2012, 11.18 Uhr:

    Okay Sherlock ist schon stark aber das UK kann auch Serien produzieren. Ganz im Gegensatz zu den Deutschen Serieschöpfern. Komisch das es uns in unserem Land nicht gelingt mal vom der Serieneinheitsbrühe runter zu kommen. Gibt es denn hier keine kreativen Köpfe???
  • KirschmuffinKirschmuffinschrieb am 11.12.2011, 12.32 Uhr:

    Endlich wieder "Um Himmels Willlen", Da freu ich mich schon drauf!
  • HelmprobstHelmprobstschrieb am 08.12.2011, 13.14 Uhr: via tvforen.de

    Schade, dass die ARD und einsfestival nun scheinbar gänzlich auf US-Serien verzichten. Donnerstags nach Mitternacht liefen im Ersten tolle Serien wie "Taras Welten" oder "Voll daneben, voll im Leben", und auch einsfestival brachte oft ältere Serien wie "Ally McBeal" oder "Harry und die Hendersons". In dem Bereich hätte ich mir eine Beibehaltung der Sendeplätze gewünscht. Scheinbar überlässt man dieses Feld nun aber im öffentlich-rechtlichen Bereich komplett den Kollegen von zdf_neo - warum auch immer.
  • SpenserSpenserschrieb am 08.12.2011, 09.10 Uhr: via tvforen.de

    Season 2 von "Sherlock" wird im englischen und deutschen TV dann ja wohl fast gleichzeitig stattfinden... Freut mich! :)
  • burchiburchischrieb am 07.12.2011, 10.56 Uhr: via tvforen.de

    Willkommen bei den Sch'tis sollte doch eigentlich schon in diesem Jahr ausgstrahlt werden. Auch von FLEISCH IST MEIN GEMÜSE stand mal irgendwo, dass es in diesem Jahr im TV läuft. Daran sieht man, dass man sich auf solche Ankündigungen eh nicht verlassen kann.
  • brookeloganbrookeloganschrieb am 07.12.2011, 08.58 Uhr: via tvforen.de

    danke ard.....endlich mal schnell geschaltet bei sherlock.......sehr gut!!!

Nächste Meldung: "heute-journal" wird für Netz-Zuschauer aufpoliert

Weitersagen