Einsfestival zeigt Comedy "Twenty Something"

Australische Serie ab Ende Januar
"Twenty Something"
Bild: ABC2
Einsfestival zeigt Comedy 'Twenty Something'/Bild: ABC2

Sie sind sicher nicht die einzigen Mittzwanziger, die auf den großen Durchbruch hoffen, doch demnächst sind Jess und Josh bei Einsfestival zu Hause. Der Digitalsender strahlt ab Donnerstag, den 24. Januar um 21.00 Uhr die erste Staffel der australischen Comedy "Twenty Something" aus.

Im Zentrum der Serie stehen Jess (Jess Harris) und Josh (Josh Schmidt), zwei beste Freunde, die aus dem Rahmen fallen. Während ihre gleichaltrigen Freunde ihren Uniabschluss machen, die Karriereleiter erklimmen oder gar Familien gründen, versuchen die beiden abseits davon ihren Weg zu finden. Vor allem Jess' Initiative und Erfindungsgabe führt zu einer ganzen Reihe verrückter Unternehmer-Ideen.

Jess Harris und Josh Schmidt sind nicht nur die Hauptdarsteller von "Twenty Something", sie zeichnen auch als Autoren und Produzenten für die Serie verantwortlich. Inzwischen hat der australische Sender ABC2 eine zweite Staffel bestellt, die 2013 ausgestrahlt werden soll. Einsfestival zeigt die sechs Episoden der ersten Staffel wöchentlich in der Originalversion mit Untertiteln.

27.12.2012, 13.15 Uhr - Ralf Döbele/wunschliste.de in Serien (international)

Diskussion zu diesem Thema @ tvforen.de

Nächste Meldung: Hauptdarsteller verlässt "Downton Abbey"

Weitersagen