X

Log-In für "Meine Wunschliste"

Neu registrieren | Passwort vergessen
X

Neu registrieren

Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.

Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.

Log-In | Fragen & Antworten
X

Passwort vergessen

Falls das Passwort vergessen wurde, trage bitte hier Deine E-Mail-Adresse ein. Wir verschicken dann eine E-Mail mit einem neuen Passwort.

Log-In | Neu registrieren

Kabel eins zeigt Mystery-Drama "A Gifted Man"

Neue Folgen von 'Castle' und 'Body of Proof'
"A Gifted Man" mit Jennifer Ehle und Patrick Wilson
Bild: CBS
Kabel eins zeigt Mystery-Drama 'A Gifted Man'/Bild: CBS

Die US-Serie "A Gifted Man" steht vor ihrer Deutschlandpremiere. Kabel eins zeigt das Mystery-Drama ab dem 21. September. Am gleichen Abend starten neue Folgen von "Castle" und "Body of Proof".

"A Gifted Man" ist ein mit Mystery-Elementen versehenes Ärzte-Drama, in dessen Mittelpunkt der brilliante Chirurg Michael Holt (Patrick Wilson) steht. Der karriereorientierte Mediziner behandelt vor allem wohlhabende und mächtige Menschen, die ihm ein materialistisches Luxusleben ermöglichen. Auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt wird Michael immer wieder von seiner Ex-Frau Anna (Jennifer Ehle), einer sehr idealistischen Ärztin, die er noch immer liebt. Michaels Leben ändert sich schlagartig, als Anna stirbt und damit beginnt, ihn aus dem Jenseits mit Ratschlägen und Lebensweisheiten zu versorgen.

Ein Wiedersehen bietet "A Gifted Man" mit Julie Benz ("Dexter") in der Rolle von Michaels Schwester Christina, einer alleinerziehenden Mutter mit großem Herz. Michaels Assistentin Rita wird von Margo Martindale gespielt. Rita nimmt Michaels charakterliche Wandlung mit Verwunderung zur Kenntnis.

Für das US-Network CBS entwickelte sich "A Gifted Man" nach dem Start im Herbst 2011 nicht zum Erfolg. Nach Ausstrahlung der ersten Staffel wurde die Serie im Mai 2012 eingestellt. Kabel eins zeigt alle 16 produzierten Folgen ab dem 21. September jeweils freitags um 22.15 Uhr.

Zuvor wird am gleichen Abend um 20.15 Uhr die vierte Staffel von "Castle" fortgesetzt, elf Folgen stehen noch aus. Im ersten neuen Fall ("Ein Haufen Kläffer") müssen Castle und Beckett den Mord an einem Hundeshow-Juror aufklären. Bei der Vernehmung des Reality-TV-Starletts Kay Cappuccio stellt sich heraus, dass der Ermordete unter Paranoia litt. Einziger Zeuge des Verbrechens scheint sein Hund Royal zu sein.

Um 21.15 Uhr geht es mit den verbliebenen sieben Episoden der zweiten Staffel von "Body of Proof" weiter. In der Auftaktfolge "Kaltes Blut" wird ein Restaurantbesitzer in seinem Kühlraum tot aufgefunden. Der Hauptverdächtige leidet unter Alzheimer.

Zur kommenden dritten Staffel hat das US-Network ABC aus Kostengründen den Cast von "Body of Proof" zusammengestrichen. Drei Darsteller müssen gehen, zwei neue Darsteller werden verpflichtet. Als erster Neuzugang wurde mittlerweile Mark Valley bestätigt (wunschliste.de berichtete).

Zum Serienpreview: "A Gifted Man"

09.08.2012, 10.53 Uhr - Michael Brandes/wunschliste.de in TV-News international

Nächste Meldung: "Der Landarzt": Neue Staffel startet im September

Weitersagen