X

Log-In für "Meine Wunschliste"

Neu registrieren | Passwort vergessen
X

Neu registrieren

Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.

Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.

Log-In | Fragen & Antworten
X

Passwort vergessen

Falls das Passwort vergessen wurde, trage bitte hier Deine E-Mail-Adresse ein. Wir verschicken dann eine E-Mail mit einem neuen Passwort.

Log-In | Neu registrieren

"Kirstie": Kleine "Seinfeld"-Reunion

Neue Sitcom bringt zwei Veteranen wieder zusammen
Michael Richards (l.) und Jason Alexander (2. v. l.) mit ihren "Seinfeld"-Kollegen
Bild: NBC
'Kirstie': Kleine 'Seinfeld'-Reunion/Bild: NBC

"Seinfeld"-Fans haben einen Grund zur Freude: Die neue Sitcom "Kirstie" wird zwei Hauptdarsteller des Klassikers wieder vor der Kamera zusammenbringen. Wie der Sender TV Land bekannt gab, wurde Jason Alexander als Gaststar für die Serie mit Kirstie Alley verpflichtet, zu deren Stammbesetzung bereits sein alter "Seinfeld"-Kollege Michael Richards gehört.

Alexander soll den Agenten des von Alley gespielten Broadway-Stars Maddison Banks verkörpern. Eventuell könnte seine Rolle zu einer wiederkehrenden ausgebaut werden. Richards ist als Maddisons exzentrischer Fahrer Frank ohnehin bereits fest an Bord der neuen Comedy-Serie.

"Es ist gleichzeitig seltsam und wunderbar, an einer brandneuen Show zu arbeiten und dabei von vertrauten Gesichtern und Freunden umgeben zu sein", sagte Alexander zu seinem Engagement. Mit Alley und deren "Kirstie"-Co-Star Rhea Perlman verbindet Alexander bereits so etwas wie eine gemeinsame Vergangenheit: Deren frühere Erfolgsserie "Cheers" teilte sich nämlich bei NBC zeitweise den gleichen Abend mit "Seinfeld"- den legendären Sitcom-Donnerstag.

Die neue Sitcom "Kirstie", die zuvor noch unter dem Titel "Kirstie's New Show" angekündigt war, soll in diesem Herbst starten (wunschliste.de berichtete).

14.06.2013, 13.16 Uhr - Marcus Kirzynowski/wunschliste.de in TV-News international

Nächste Meldung: ARD-Sommerinterviews starten Ende Juni

Weitersagen