X

Log-In für "Meine Wunschliste"

Neu registrieren | Passwort vergessen
X

Neu registrieren

Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.

Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.

Log-In | Fragen & Antworten
X

Passwort vergessen

Falls das Passwort vergessen wurde, trage bitte hier Deine E-Mail-Adresse ein. Wir verschicken dann eine E-Mail mit einem neuen Passwort.

Log-In | Neu registrieren

MDR stellt neues "Polizeiruf 110"-Team vor

Statt in Halle wird jetzt in Magdeburg ermittelt
Claudia Michelsen und Sylvester Groth
Bild: MDR/Marco Prosch
MDR stellt neues 'Polizeiruf 110'-Team vor/Bild: MDR/Marco Prosch

Bevor die langjährigen MDR-Ermittler Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) mit ihrem 50. Fall in den Ruhestand verabschiedet werden (wunschliste.de berichtete), hat der Sender bekanntgegeben, welche "Polizeiruf 110"-Kommissare für die Urgesteine übernehmen.

Statt in Halle ermitteln die neuen Gesichter fortan in Magdeburg. Claudia Michelsen spielt Hauptkommissarin Dooreen Brasch, die oft impulsiv agiert und auf der Jagd nach den Tätern manchmal sogar Gesetzesgrenzen missachtet. Ihr Partner Jochen Drexler (Sylvester Groth) hingegen verhält sich in allen Situationen akkurat und achtet darauf, nie die Kontrolle zu verlieren.

Politisch brisante Themen will der Magdeburger "Polizeiruf" nicht aussparen. So handelt der erste Fall davon, dass Brasch auf ihren seit zwei Jahren untergetauchten Sohn trifft, der tief im rechtsextremen Milieu verankert ist. Die Dreharbeiten für die Premierenfolge sollen im Mai und Juni dieses Jahres stattfinden. Der Ausstrahlungstermin ist für Herbst 2013 veranschlagt.

Claudia Michelsen erhielt zuletzt für ihre Rolle in dem 2012 produzierten TV-Zweiteiler "Der Turm" den Hessischen Fernsehpreis, sie war zuvor unter anderem in diversen "Tatort"-Folgen, in "Die Päpstin" und in "12 heißt: Ich liebe dich" zu sehen. Sylvester Groth spielte in den vergangenen Jahren beispielsweise in "Buddenbrooks" und dem Tarantino-Kracher "Inglorious Basterds" mit.

31.01.2013, 09.16 Uhr - Roger Förster/wunschliste.de in TV-News national
  • Kommentar schreibenSchreib einen Kommentar zu dieser Meldung
  • RalfiRalfischrieb am 02.02.2013, 22.39 Uhr: via tvforen.de

    Was denn, das ZDF will sparen? Habe ich da was verpasst, gibt's da eine neue Weltordnung?
  • NachdenkerNachdenkerschrieb am 02.02.2013, 18.24 Uhr: via tvforen.de

    Sehe ich auch so. Auf anderen Seiten kann man lesen, dass die Serie aus Spargründen nicht weiter geführt wird. Nachdenker
  • LeoLeoschrieb am 02.02.2013, 17.42 Uhr: via tvforen.de

    Na, so ein Quatsch. Als ob nicht ständig Darsteller in mehreren Krimiserien parallel auftauchen würden. Die haben wohl nur eine Ausrede gebraucht ...
  • NachdenkerNachdenkerschrieb am 02.02.2013, 17.04 Uhr: via tvforen.de

    Sorry, so ist das wenn man auf die Schnelle seinen Beitrag verfaßt. Ich habe im Internet gelesen das das ZDF nicht damit klar kommt das Claudia Michelsen nun eine Hauptrolle in einem Krimi der ARD spielt. Angeblich würde das Publikum dadurch verwirrt und man habe sich entschlossen keine weiteren Folgen vom Flemming zu drehen. Was natürlich für mich absoluter Dumfug ist. Ich wäre nicht verwirrt. Nachdenker
  • LeoLeoschrieb am 02.02.2013, 14.42 Uhr: via tvforen.de

    Ich auch, auch wenn das Geplänkel zwischen Flemming und Ann auf Dauer ein bisschen nervig war. Die Fälle waren jedenfalls spannend. Aber was haben denn der Polizeiruf und Flemming produktionstechnisch miteinander zu tun, wenn Du schreibst "dafür (wird) Flemming eingestellt"?
  • anhalt1anhalt1schrieb am 02.02.2013, 13.43 Uhr: via tvforen.de

    Dem kann ich nur zustimmen. Das war mal eine Krimiserie der etwas anderen Art.
  • NachdenkerNachdenkerschrieb am 02.02.2013, 11.54 Uhr: via tvforen.de

    Ich finde es schade das dafür Flemming eingestellt wird. Gerade diese Serie habe ich sehr gern gesehen. Nachdenker
  • beiderbeckebeiderbeckeschrieb am 02.02.2013, 11.28 Uhr: via tvforen.de

    Mist – hab ich verpasst.
  • Lana McGeeLana McGeeschrieb am 02.02.2013, 01.40 Uhr: via tvforen.de

    Für mich das beste Ermittlerteam seit Jahren.
  • anhalt1anhalt1schrieb am 01.02.2013, 12.09 Uhr: via tvforen.de

    Ich wollte den neuen Magdeburger Polizeiruf eigentlich boykottieren. Da Claudia Michelsen die neue Kommissarin spielt schaue ich mir die 2 Filme im Jahr doch an.
  • LeoLeoschrieb am 31.01.2013, 10.55 Uhr: via tvforen.de

    Beides Schauspieler, die ich mag. Kann gut werden. :o)

Nächste Meldung: Sport1 will regelmäßig Regionalliga-Spiele übertragen

Weitersagen