X

Log-In für "Meine Wunschliste"

Neu registrieren | Passwort vergessen
X

Neu registrieren

Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.

Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.

Log-In | Fragen & Antworten
X

Passwort vergessen

Falls das Passwort vergessen wurde, trage bitte hier Deine E-Mail-Adresse ein. Wir verschicken dann eine E-Mail mit einem neuen Passwort.

Log-In | Neu registrieren

NEWSBOX mit "Raumschiff Enterprise", "Sturm der Liebe" und Co.

Die nationalen Kurznachrichten der Woche
NEWSBOX mit 'Raumschiff Enterprise', 'Sturm der Liebe' und Co.

"Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert": Ab dem 17. Januar zeigt der Pay-TV-Sender Syfy die zweite Staffel der Science-Fiction-Serie digital remastered in HD. Die 22 Episoden werden, mit neuen CGI-Effekten ausgestattet, jeweils montags bis freitags ab 18.35 Uhr in Doppelfolgen mit Originalton-Option zu sehen sein.

"Sturm der Liebe": Der ehemalige "Marienhof"-Darsteller Mirco Wallraf verkörpert in der ARD-Serie den amtierenden Poolbillard-Weltmeister Gonzalo Pastoriza. In Deutschland will Gonzalo seinen Titel verteidigen und trifft im 'Fürstenhof' auf seinen früheren Kontrahenten Konstantin (Moritz Tittel). Zu sehen ist Mirco Wallraf für rund vier Wochen ab Folge 1689 (voraussichtlicher Sendetermin: 23. Januar).

"Da wird mir übel": Die Doku-Soap von ZDFneo bekommt zur dritten Staffel ein neues Moderatoren-Paar. Anastasia Zampounidis und Wolfgang Trepper lösen Maite Kelly und Theo West ab. In der Auftaktfolge "Schnäppchen" (Do., 3.1., 20.15 Uhr) macht sich das Duo auf den Weg zum 1-Euro-Räumungsverkauf. Angebote, Ausverkäufe und Rabattaktionen sind das Thema.

"Sweet & Easy - Enie backt": Nachdem die erste Staffel im Herbst Marktanteile von bis zu 2,8 Prozent in der jüngeren Zielgruppe erreichen konnte, hat Sixx die Backshow mit Enie van de Meiklokjes verlängert. Anfang 2013 startet die Produktion einer weitere Staffel. Die bisherigen zehn Folgen werden am 2. und 3. Advent ab 10.20 Uhr noch einmal wiederholt (9.12. Folgen 1-5, 16.12. Folgen 6-10).

"Golden Globe Awards": Am Sonntag, 13. Januar, vergibt die 'Hollywood Foreign Press Association' zum 70. Mal die 'Golden Globes' für herausragende Leistungen in Film und Fernsehen. Die Preisverleihung, moderiert von Tina Fey und Amy Poehler, wird im Free-TV ab 2.00 Uhr nachts auf ProSieben übertragen. Die Live-Übertragung beginnt um 2.00 Uhr. Die Nominierungen werden am 13. Dezember bekannt gegeben.

Sport1+ HD: Der Pay-TV-Kanal hat ein umfangreiches Rechtepaket der US-amerikanischen 'National Basketball Association' (NBA) erworben. Ab sofort zeigt Sport1+ zwei Live-Spiele pro Woche mit deutschem Kommentar sowie das wöchentliche Highlight-Magazin "NBA Action". Übertragen werden die Partien der regulären Saison immer in den Nächten von Dienstag auf Mittwoch sowie von Samstag auf Sonntag. Außerdem werden in den ersten beiden Playoff-Runden zwei Spiele pro Woche, ausgewählte Partien der Conference Finals sowie alle Begegnungen der NBA Finals live übertragen. All-Star- und Preseason-Games runden die Live-Berichterstattung ab. Der Sender ist via Satellit und einigen lokalen Kabelnetzen exklusiv über Sky empfangbar.

Sky: Über das Angebot 'Sky Go' bietet die Pay-TV-Plattform ab sofort einen eigenen Kinderbereich mit über 100 TV-Formaten an. Verfügbare Kinderserien zum Start sind unter anderem "Familie Feuerstein", "Die Biene Maja", "Heidi", "Sindbad", "Power Rangers Samurai" und "Planet Max". Das Angebot entsteht in Zusammenarbeit mit den Sendern Boomerang, Cartoon Network, Junior und Nicktoons. Im Zuge der Integration des Kids-Bereichs wurde auch die Serienstruktur auf 'Sky Go' optimiert.

08.12.2012, 08.00 Uhr - Michael Brandes/wunschliste.de in Vermischtes

Nächste Meldung: "Friends" und Co.: Super RTL stellt Abendprogramm um

Weitersagen