"Supertalent": Motsi Mabuse ersetzt Bruce Darnell

RTL-Show kehrt im Herbst mit neuer Jury zurück
Bild: RTL
'Supertalent': Motsi Mabuse ersetzt Bruce Darnell/Bild: RTL

Ab Herbst steht bei RTL wieder "Das Supertalent" auf dem Programm. Für die fünfte Staffel der Erfolgsshow sind 15 Folgen eingeplant, die samstags in der Primetime ausgestrahlt werden.

Dabei ist eine personelle Änderung zu verzeichnen. Dieter Bohlen und Sylvie van der Vaart erhalten eine neue Kollegin: Motsi Mabuse sitzt künftig mit am Jury-Tisch. Die Deutsche Meisterin in lateinamerikanischen Tänzen hat sich offenbar als energiegeladene Werterichterin in der letzten "Let's Dance"-Staffel für weitere Aufgaben empfehlen können. Sie wird den langjährigen Juroren Bruce Darnell ersetzen. Das Moderations-Duo bilden wie gewohnt Daniel Hartwich und Marco Schreyl.

Die vierte Staffel von "Das Supertalent" war im vergangenen Jahr mit durchschnittlich 7,92 Millionen Zuschauer im Gesamtpublikum sowie einem Marktanteil von 37,4 Prozent bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern die bislang erfolgreichste Staffel. Die diesjährigen Castings hatten im Mai begonnen (wunschliste.de berichtete). Die zwölf Casting-Episoden, in denen die auserwählten Kandidaten erstmals vor Publikum auftreten, werden ab August in Wiesbaden, Dresden, Wien und Köln aufgezeichnet.

19.07.2011, 14.38 Uhr - Michael Brandes/wunschliste.de in Serien (deutsch)
  • Kommentar schreibenSchreib einen Kommentar zu dieser Meldung
  • KnurpselKnurpselschrieb am 20.07.2011, 19.53 Uhr: via tvforen.de

    Du hast das Dr. vergessen. :-) Ich hoffe mal die beiden hatten nicht geschummelt.
  • LokomotiveLokomotiveschrieb am 20.07.2011, 18.33 Uhr: via tvforen.de

    Ohne Bruce Darnell macht mir dieses Format keinen Spaß mehr. Er war das Salz in der Suppe.
  • besserwessibesserwessischrieb am 20.07.2011, 15.00 Uhr: via tvforen.de

    Schreyl ok zu finden ist ein höchst zweifelhafter Beweis für Geschmack in meinen Augen...
  • linkin_parklinkin_parkschrieb am 20.07.2011, 14.37 Uhr: via tvforen.de

    ENDLICH mal einer hier im Forum, der Geschmack beweist! Wer hat den überhaupt ins TV gelassen?
  • kaktuskaktusschrieb am 19.07.2011, 23.38 Uhr: via tvforen.de

    Trotzdem ein ungewöhnlicher Name, erst so ein Zungenbrecher Motshegetsi, und dann Mabuse. Habe vor einiger Zeit einen Bericht über den Rennrodler aus Tonga namens Bruno Banani gesehen, und frage mich seitdem, wurde er wirklich mit diesem Namen geboren und wenn ja, wie groß ist die Wahrscheinlichkeit dafür??? http://de.wikipedia.org/wiki/Bruno_Banani_%28Rodler%29 -- http://de.wikipedia.org/wiki/Bruno_banani
  • hobbithobbitschrieb am 19.07.2011, 23.14 Uhr: via tvforen.de

    damit hat RTL einen großen Fehler gemacht. Daß Bruce Darnell von sich aus nicht mehr wollte, glaubt ja wohl niemand wirklich, oder ? Wer verzichtet denn freiwillig darauf, Geld zu verdienen - zumal im unsteten Show-Biz ?!
  • WadersWadersschrieb am 19.07.2011, 19.03 Uhr: via tvforen.de

    Supertalent ohne Bruce geht überhaupt nicht. Man muss aber seinen Wunsch, leider, nach einer Auszeit akzeptieren. Gruß Waders
  • LouZipherLouZipherschrieb am 19.07.2011, 16.50 Uhr: via tvforen.de

    Schade, neben der Auswahl und der Präsentation der Löffel des Monats war gerade Bruce sehenswert im Gesamtpaket, und Sylvie ist halt was fürs Auge ;) Was das Duo angeht; ich finde Schreyl ok, aber Hartwich oberschlimm - DEN hätte man mal kicken können; aber dann wäre uns wohl so ein Highlight wie Elton beschert worden .... 1-mal bearbeitet. Zuletzt am 19.07.11 16:51.
  • andreas_nandreas_nschrieb am 19.07.2011, 16.32 Uhr: via tvforen.de

    Dann sei ihr das "verziehen". Ich habe jedoch bisher noch nie etwas von ihr gehört. Danke für den Link. Wenn ich die Prominenz eines Menschen daran bemesse würde, wie gut dessen Wikipedia-Artikel auf den neuesten Stand gehalten wird, dann scheint sie doch sehr prominent zu sein. Dass sie Jurymitglied werden soll, steht schon seit heute Mittag im Artikel. Die frühesten Meldungen darüber sind kaum wesentlich älter. Da war ich doch ziemlich überrascht.
  • LeoLeoschrieb am 19.07.2011, 16.15 Uhr: via tvforen.de

    Dafür kann die Ärmste nun allerdings nichts. Die heißt wirklich so: *klick*
  • Der Erklaer-BaerDer Erklaer-Baerschrieb am 19.07.2011, 16.06 Uhr: via tvforen.de

    Supertalent ohne Bruce? Dasch gääht gaar niiischt!
  • flexibelflexibelschrieb am 19.07.2011, 15.06 Uhr: via tvforen.de

    Bei Promiflash steht, dass Bruce eine TV-Auszeit nehmen will. http://www.promiflash.de/supertalent-schock-bruce-darnell-geht-11071984.html
  • andreas_nandreas_nschrieb am 19.07.2011, 15.03 Uhr: via tvforen.de

    "Motsi Mabuse"? Noch nie gehört. Aber, die Namen werden immer blöder. Fehlt nur noch Fu-Man-Chu.
  • JediklausJediklausschrieb am 19.07.2011, 15.01 Uhr: via tvforen.de

    Man hätte eine komplett neue Jury nehmen müssen das würde dem Format vielleicht mal gut tun. Bruce fand ich eigentlich immer ganz o.k und unterhaltsam aber zwei solche nervenden Gackerhühner wie die beiden :o/ Die Mabuse ging mir schon bei Lets Dance auf den Keks mit ihrer hyperaktiven Art ..furchtbar ! Fehlt ja nur noch die Kiewel dazwischen.
  • WicketWicketschrieb am 19.07.2011, 14.54 Uhr: via tvforen.de

    Ich denke letzteres, wobei er (Bohlen) wirklich WEG gehört. Gruß, Wicket
  • flexibelflexibelschrieb am 19.07.2011, 14.50 Uhr: via tvforen.de

    Und warum? Wollte Bruce nicht mehr oder wollte Bohlen ihn nicht mehr?
  • JediklausJediklausschrieb am 19.07.2011, 14.46 Uhr: via tvforen.de

    Um Himmels Willen ! Neben Sylvie van der Vaart noch so ein aufgescheuchtes Huhn in der Jury,na dann Gute Nacht !

Diskussion zu diesem Thema @ tvforen.de

Nächste Meldung: Überraschung: Oliver Pocher wechselt zu RTL

Weitersagen