X

Log-In für "Meine Wunschliste"

Neu registrieren | Passwort vergessen
X

Neu registrieren

Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.

Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.

Log-In | Fragen & Antworten
X

Passwort vergessen

Falls das Passwort vergessen wurde, trage bitte hier Deine E-Mail-Adresse ein. Wir verschicken dann eine E-Mail mit einem neuen Passwort.

Log-In | Neu registrieren

"Tatort": Drehstart mit Nora Tschirner und Christian Ulmen

Weimar-Krimi wird am 2. Weihnachtstag 2013 ausgestrahlt
Christian Ulmen und Nora Tschirner
Bild: MDR/Andreas Wünschirs
'Tatort': Drehstart mit Nora Tschirner und Christian Ulmen/Bild: MDR/Andreas Wünschirs

An diesem Donnerstag (4.4.) haben die Dreharbeiten zu dem im Oktober angekündigten MDR-"Tatort" mit Nora Tschirner und Christian Ulmen begonnen. Unter dem Arbeitstitel "Die fette Hoppe" wird bis zum 3. Mai in Weimar gedreht.

Der erste Arbeitstag von Kriminalkommissar Lessing (Christian Ulmen) in der verträumten Kleinstadt fällt weitaus aufregender aus, als von ihm erwartet. Er gerät gleich in einen Großeinsatz um die schwangere Kollegin, Kommissarin Kira Dorn (Nora Tschirner). Sie wird von einem irren Erpresser im Rathaus festgehalten. Während Lessings neuer Chef Kurt Stich (Thorsten Merten) noch verhandelt, greift der Kommissar beherzt ein und überwältigt den Geiselnehmer. Damit aber nicht genug: Die reiche und unbeliebte Weimarer Wurstkönigin Brigitte Hoppe (Elke Wieditz) ist verschwunden... Es gibt also viel zu tun, und die Kommissare Lessing und Dorn packen es an.

Das Drehbuch dieser mit viel schwarzem Humor garnierten und zunächst als "einmalige 'Tatort'-Sonderausgabe" (wunschliste.de berichtete) bezeichneten Folge stammt von Murmel Clausen und Andreas Pflüger. Regie führt Franziska Meletzky.

Am 26. Dezember um 20.15 Uhr wird der MDR-Krimi im Ersten zu sehen sein. Ob es noch weitere Episoden mit dem Weimarer Kommissar-Duo geben wird, ist noch offen.

05.04.2013, 09.06 Uhr - Dieter Hersel/wunschliste.de in TV-News national
  • Kommentar schreibenSchreib einen Kommentar zu dieser Meldung
  • Manfred_aus_PiesendorfManfred_aus_Piesendorfschrieb am 05.04.2013, 20.00 Uhr:

    Ich bin der Meinung es gibt schon viel zu viel neue Kommissare, man kennt sich da gar nicht mehr aus, aus diesem Grund werde ich die Neuen gar nicht ansehen.
    Man braucht nur an die Schweizer Tatorte denken, zum Einschlafen.
  • YoungBrideYoungBrideschrieb am 05.04.2013, 11.14 Uhr:

    den würd ich mir ja sogar auch fast angucken...

Nächste Meldung: "Arrested Development": Neue Staffel ab Mai auf Netflix

Weitersagen