Von "2 Broke Girls" bis "The Mentalist": CBS verlängert neun Serien

Aus der TV-Saison 2012/13 wird CBS wieder als quotenstärkstes US-Network hervorgehen. Dank des anhaltenden Erfolges konnte am Mittwoch die Verlängerung von neun weiteren Serien bekannt gegeben werden.

Bislang hatte CBS in der laufenden Saison bereits vier Serien eine Fortsetzung gegönnt: "The Big Bang Theory", "CSI", "Navy CIS" und "How I Met Your Mother" kehren im Herbst 2013 auf den Sendeplan zurück. Für "How I Met Your Mother" steht definitiv die letzte Staffel an.

Zum Quartett gesellen sich nun neun weitere Serien hinzu. Im Dramabereich wurden "Navy CIS: L.A.", "Person of Interest", "Elementary", "Hawaii Five-0", "The Mentalist", "Blue Bloods" und "Good Wife" verlängert, außerdem die Comedyserien "Mike & Molly" und "2 Broke Girls". Eine Fortsetzung folgt auch für die nicht-fiktionalen Sendungen "Undercover Boss", "Survivor" und "The Amazing Race".

Im Kreis der bislang nicht-verlängerten CBS-Programme befinden sich mit "Criminal Minds" und "Two and a Half Men" noch zwei quotenstarke Serien, bei denen die Vertragsverhandlungen mit den Hauptdarstellern noch nicht abgeschlossen sind. Eher gering sind die Chancen auf eine Fortsetzung dagegen mittlerweile für "CSI: New York", "Rules of Engagement" sowie die Newcomer "Vegas" und "Golden Boy". "Vegas" pausiert zur Zeit und bekommt im Frühjahr noch eine zweite Chance auf einem neuen Sendeplatz am generell quotenschwächeren Freitagabend.

28.03.2013, 10.10 Uhr - Michael Brandes/wunschliste.de in Serien (international)
  • Kommentar schreibenSchreib einen Kommentar zu dieser Meldung
  • SidekickJoeSidekickJoeschrieb am 03.04.2013, 06.07 Uhr:

    Auf CSI: New York kann ich gut verzichten, hauptsache die Ur-Serie läuft weiter. Hoffe aber, dass Criminal Minds weiter läuft.
    Und sollten bei HIMYM nicht noch zwei Staffeln (also 9 10) kommen?
  • SidekickJoeSidekickJoeschrieb am 02.04.2013, 14.17 Uhr:

    Oh Bitte nicht CSI New York und egas eintellen. Das wäre einfach zu schade
  • lasvegaslasvegasschrieb am 28.03.2013, 10.54 Uhr: via tvforen.de

    2 Broke Girls ist super! Danke für die News!

Diskussion zu diesem Thema @ tvforen.de

Nächste Meldung: "Nicht die feine Art": ZDF-Intendant Bellut verärgert über Pilawa

Weitersagen