X

Log-In für "Meine Wunschliste"

Neu registrieren | Passwort vergessen
X

Neu registrieren

Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.

Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.

Log-In | Fragen & Antworten
X

Passwort vergessen

Falls das Passwort vergessen wurde, trage bitte hier Deine E-Mail-Adresse ein. Wir verschicken dann eine E-Mail mit einem neuen Passwort.

Log-In | Neu registrieren

ZDF macht seine Zuschauer schick und schön

Neue Stylingshow mit Astrid Rudolph
Astrid Rudolph
Bild: ZDF/Kerstin Bänsch
ZDF macht seine Zuschauer schick und schön/Bild: ZDF/Kerstin Bänsch

Mit Hilfe einer neuen Stylingshow will das ZDF seine Zuschauer verschönern. Im Studio der Bonner Stylistin und Imageberaterin Astrid Rudolph entsteht zur Zeit eine neue Doku-Soap mit dem Titel "schick & schön - Astrids Stylingshow".

Geholfen werden soll Mitmenschen, die im Familien-, Freundes- oder Bekanntenkreis auffällig geworden sind, weil sie seit Jahren die gleiche Frisur oder das gleiche Outfit tragen. Nachdem sie von der lieben Verwandtschaft an das ZDF verpetzt worden sind, überraschen sie Astrid Rudolph und ihr Kamerateam mit einem Hausbesuch.

Vor Ort prüft die Expertin den optischen Zustand des jeweiligen Kandidaten und verschafft sich "einen ersten persönlichen Eindruck" (d.h. sie kontrolliert den Kleiderschrank). Nachdem die sogenannte "Analyse des Ist-Zustands" abgeschlossen ist, wird ein komplettes Umstyling in Angriff genommen. Dabei werden "an jeweils drei Tagen drei Kandidaten von Kopf bis Fuß verschönert".

Nebenbei liefert Moderatorin Astrid Rudolph auch Tipps für die Zuschauer zur Stärkung des persönlichen Wohlbefindens. Zum Beispiel: "Welche Basisgarderobe eignet sich für die Frau ab 40? Wie schminkt man ein Schlupflid richtig und welche Stylingtricks schummeln einen Bierbauch weg?"

Gedreht werden zur Zeit zwölf Folgen, die ab dem 15. Januar 2012 zunächst vorab im Digitalkanal ZDFinfo ausgestrahlt werden. Ab Februar wird "schick & schön" auch im ZDF-Hauptprogramm gezeigt. Die konkreten Sendeplätze sind noch nicht bekannt.

01.12.2011, 16.31 Uhr - Michael Brandes/wunschliste.de in TV-News national

Nächste Meldung: Monatsbilanz November: Das Erste im Rekordtief

Weitersagen