Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Die Lehmanns

  • Serie:Die Lehmanns
  • Medium:3 DVDs
  • Mitwirkende:Gerd Baltus, Witta Pohl, Evelyn Hamann, Uwe Dallmeier, Diether Krebs
  • Regie:Wilfried Dotzel
  • Vertrieb:Pidax Film- und Hörspielverlag (Alive)
  • VÖ-Datum:21.06.2019
  • Sprache:Deutsch
Preise und Verfügbarkeit
  • Listenpreis*: € 25,97
  • Wir informieren per E-Mail, sobald der Wunschpreis erreicht wird:
    Wunschpreis: €
DVD
Karl Lehmann ist Mitte 40 und langweilt sich in seinem Job als Gartenmöbelverkäufer. Doch kaum hat er Überlegungen angestellt, ob er die nächsten 20 Jahre so weiter machen will, da wird er auch schon entlassen. Was tun? Karl beschließt, sich im Haushalt nützlich zu machen, während er dem Rest seiner Familie gehörig auf die Nerven geht. Das passt der Familie gar nicht, denn vor allem Karls Kochkünste lassen zu wünschen übrig. Da schmiedet der Clan ein Komplott gegen den Familienvater ... Episoden: 1. Die Entlassung 2. Das Komplott 3. Der Marktforscher 4. Familienplanung 5. Flügelkämpfe 6. Ab in den Norden 7. Wo gehobelt wird ... 8. Auf Freiersfüßen 9. Der Meisterkoch 10. Das Finanzgenie 11. Der Verdacht 12. Freundschaftsdienste 13. Das Interview 13 heitere, satirische Episoden rund um den arbeitslosen Querulanten Karl Lehmann, der sich in ständigem Konflikt mit dem Arbeitsamt und seiner Familie befindet. Prominent besetzt mit Gerd Baltus, Witta Pohl, Uwe Dallmeier, Evelyn Hamann und Dieter Krebs, begeisterte die Reihe damals Zuschauer und Presse: "Er könnte fast ein Verwandter von Ekel Alfred sein - so komisch penetrant wie Karl Lehmann seine Familie drangsaliert, aus dem schweren Los, arbeitslos zu sein, immer wieder Vorteile zu ziehen versteht und noch dazu mit maßloser Überheblichkeit Vorgesetzte [...] vor den Kopf stößt! Gerd Baltus als großspurig selbstherrlicher Familienboss ist großartig!" (Hamburger Abendblatt 06.06.1984)
Karl Lehmann ist Mitte 40 und langweilt sich in seinem Job als Gartenmöbelverkäufer. Doch kaum hat er Überlegungen angestellt, ob er die nächsten 20 Jahre so weiter machen will, da wird er auch schon entlassen. Was tun? Karl beschließt, sich im Haushalt nützlich zu machen, während er dem Rest seiner Familie gehörig auf die Nerven geht. Das passt der Familie gar nicht, denn vor allem Karls Kochkünste lassen zu wünschen übrig. Da schmiedet der Clan ein Komplott gegen den Familienvater ...

Episoden:
01. Die Entlassung
02. Das Komplott
03. Der Marktforscher
04. Familienplanung
05. Flügelkämpfe
06. Ab in den Norden
07. Wo gehobelt wird ...
08. Auf Freiersfüßen
09. Der Meisterkoch
10. Das Finanzgenie
11. Der Verdacht
12. Freundschaftsdienste
13. Das Interview

13 heitere, satirische Episoden rund um den arbeitslosen Querulanten Karl Lehmann, der sich in ständigem Konflikt mit dem Arbeitsamt und seiner Familie befindet. Prominent besetzt mit Gerd Baltus, Witta Pohl, Uwe Dallmeier, Evelyn Hamann und Dieter Krebs, begeisterte die Reihe damals Zuschauer und Presse: "Er könnte fast ein Verwandter von Ekel Alfred sein - so komisch penetrant wie Karl Lehmann seine Familie drangsaliert, aus dem schweren Los, arbeitslos zu sein, immer wieder Vorteile zu ziehen versteht und noch dazu mit maßloser Überheblichkeit Vorgesetzte [...] vor den Kopf stößt! Gerd Baltus als großspurig selbstherrlicher Familienboss ist großartig!" (Hamburger Abendblatt 06.06.1984)

Bonusmaterial:
Wendecover;

Preisbarometer (Amazon.de-Preis)

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 27.06.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.