Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

ProSieben Maxx Animenacht mit zwei neuen Serien ab März

21.01.2015, 17.09 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in National
"High School DxD" und "Black Bullet" als Deutschlandpremieren
ProSieben Maxx
Bild: ProSiebenSat.1
ProSieben Maxx Animenacht mit zwei neuen Serien ab März/Bild: ProSiebenSat.1

Bis Ende Februar zeigt ProSieben Maxx am Mittwochabend nach "Falling Skies" die Wiederholung von "Terminator: Sarah Connor Chronicles". In der Nacht vom 4. auf den 5. März ab Mitternacht werden dann Animes gezeigt.

Der Sender zeigt ab diesem Tag immer mittwochabends ab Mitternacht die Serie "High School DxD" als Deutschlandpremiere. Die erste Staffel mit zwölf Folgen steht auf dem Programm. Die Serie handelt vom High-School-Schüler Issei Hyodo, der schon lange seine Unschuld verlieren will. Als sich die schöne Yuma auf ein Date einlässt, kann er sein Glück nicht fassen. Doch die Affäre endet mit seinem Tod. Allerdings erweist sich Schulschönheit Rias Gremory als Dämon: Sie erweckt ihn wieder und rekrutiert ihn dazu, mit ihrem Clan den Kampf gegen dunkle Kräfte aufzunehmen.

Ab 0.25 Uhr folgt dann jeweils "Black Bullet", von dem 13 Folgen angekündigt sind. Nachdem im Jahr 2021 ein parasitärer Virus die Menschheit fast ausgelöscht hat, ziehen sich die Überlebenden in kleine, abgeschottete Bezirke zurück. Zehn Jahre später wird der Schüler Rentaro als Mitglied der "Civil Security" zusammen mit seinen Freunden von der Regierung beauftragt, Tokio vor der totalen Zerstörung zu bewahren.

Im Anschluss wiederholt der Sender "Highschool of the Dead" immer ab 0.45 Uhr.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare