Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Dick und Doof: Die Original ZDF-Serie Gesamtedition (Alle 98 Folgen)

  • Serie:Dick und Doof
  • Medium:10 DVDs
  • Mitwirkende:Stan Laurel, Oliver Hardy
  • Vertrieb:Fernsehjuwelen
  • VÖ-Datum:23.11.2018
  • Sprache:Deutsch
Preise und Verfügbarkeit
  • Listenpreis*: € 70,99
  • Wir informieren per E-Mail, sobald der Wunschpreis erreicht wird:
    Wunschpreis: €
Endlich erscheint die legendärste aller Satire-Reihen, die je im deutschen Fernsehen liefen, in einer kultigen Sammler-Komplettbox in der Original ZDF-Synchronfassung von Hanns-Dieter Hüsch: Die ZDF-Sendereihe "Dick und Doof" fand vom 17. Juli 1970 bis 18. Mai 1973 ihren festen Sendeplatz freitags um 18.35 Uhr im Vorabendprogramm und war mit bis zu 16 Millionen Zuschauern pro Folge ein echter Straßenfeger. Der Vorspann zeigte Szenen aus dem Kurzfilm "The Music Box" von 1932, der Abspann die Schlussszene aus "Busy Bodies" von 1933. Seitdem erfolgten unzählige Wiederholungen. Nachdem ZDF-Redakteur Gert Mechoff, Synchronautor und Regisseur Heinz Caloué sowie Sprecher Hanns-Dieter Hüsch gemeinsam von 1968 bis 1970 in 59 Folgen bereits den dänischen Stummfilmkomikern Pat & Patachon zu einem hohen Beliebtheitsgrad im fernsehfreundlichen 25-Minuten-Format verholfen hatten, nahmen sie sich in der gleichen Art und Weise nun auch die Filme von Laurel und Hardy vor. Weit mehr als 100 Kurz- und Spielfilme hatten die amerikanischen Komiker Stan Laurel und Oliver Hardy produziert, die nur in Deutschland als Dick (Hardy) und Doof (Laurel) bekannt wurden. Enthält alle 98 Folgen der bekannten ZDF-Serie in der original Synchronfassung von Hanns-Dieter Hüsch.

Preisbarometer (Amazon.de-Preis)

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 18.11.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.