Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Drei in fremden Kissen

  • Serie:Drei
  • Mitwirkende:Helmut Fischer, Fritz Wepper, Heidelinde Weis, Friedrich von Thun, uvm.
  • Regie:Otto W. Retzer
  • Vertrieb:Dvd (Mcp Sound & Media)
  • VÖ-Datum:23.03.2018
  • Sprache:Deutsch
Preise und Verfügbarkeit
Bildformat: 4:3, Tonformat: Dolby Digital 2.0 Inhalt: Das Hotel der Brüder Ludwig König (Helmut Fischer) und Otto König (Fritz Wepper) am Viktualienmarkt ist nicht ausgebucht. Das ändert sich, als Genevieve Büglmeier (Gisela Schneeberger) auftaucht. Die Wurst- und Fleisch-Fabrikantin aus Niederbayern besteht nicht nur auf das Himmelbettzimmer im zweiten Stock: Sie will die gesamte Etage buchen... Das Himmelbettzimmer ist bereits reserviert, wie Chefportier Nikolaus von Altenstein (Gerhard Zemann) bedauert. Für Christiane König (Heidelinde Weis), Schwester von Otto und Ludwig. Nane, wie sie von den Brüdern genannt wird, hat ihren Besuch angekündigt... Ludwig und Otto ordnen an, den zweiten Stock für Genevieve Bügelmeier freizumachen. Die Königs-Devise: Wurscht, Hauptsache sie zahlt. Nane, u.a. Besitzerin des Hotel Sachers in Wien, wird eben umquartiert... Als Altenstein recherchiert, warum die Fabrikantin nicht im Hotel Vier Jahreszeiten abgestiegen ist, erfährt er vom dortigen Chefportier den Grund: sie wurde rausgeworfen, wie auch bei allen renommierten Hotels in München... Und die Sonderwünsche des finanzkräftigen Gasts halten das Hotelpersonal auf Trapp. Nicht nur Frau Strauß (Thekla Mayhoff) , Auszubildende und kurz Straußerl genannt, muss ran. Auch Nane wird nach ihrem Eintreffen von Genieve Bügelmeier zum Stubenmädchen degradiert. Was Nane nicht ahnt: Genevieve ist in Begleitung von Herbert Faltermeier (Friedrich von Thun) angereist, von dem Nane gerade geschieden wurde...

Preisbarometer (Amazon.de-Preis)

In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: 16.08.2018)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 17.08.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.