Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
5

Achtzehn 30

Das Telefon-ThemaD, 1994
Achtzehn 30
  • 5 Fans 
  • Serienwertung0 9384noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 03.01.1994 (RTL)
Weiterer Titel: Durchwahl 1055
Am RTL-Telefon ist vieles erlaubt - solange nur die Anrufer angepöbelt werden und es nicht, wie damals in "Nachts" um die angeblichen Bordellbesuche respektabler Politiker geht. Der hauptberufliche Jurist Joachim Steinhöfel wird sich mit solchen Unterscheidungen vermutlich besser auskennen, als seine geschaßte Kollegin Britta von Lojewski. Jedoch konnte der rüde Talker die Soll-Einschaltquote nicht erreichen und muß sich daher demnächst ebenfalls vom TV-Telefon verabschieden.
(TV Spielfilm 8/1994)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
12-minütige Call-In-Show, in der Zuschauer anrufen und sich über aktuelle Themen erregen können oder über all das, worüber sich Taxifahrer den lieben langen Tag so erregen. Joachim Steinhöfel, im Hauptberuf Anwalt, wandert währenddessen allein im Studio auf und ab, moderiert selbstgefällig und arrogant, pöbelt die Anrufer an und würgt sie ab, was einen gewissen Unterhaltungswert verursachte.
85 Ausgaben liefen werktäglich um 18.30 Uhr vor den Nachrichten. Steinhöfel spielte die Rolle noch eine Zeit lang als "Moderator" der Sendung Die Redaktion und in Werbespots weiter.
Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 12.12.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Serien