Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
12

Die Aufschneider

D, 2007
  • 12 Fans jüngerälter
  • Wertung0 115037noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Premiere D: 08.02.2007
Im Zuge der Gesundheitsreform in Deutschland wird zwei nebeneinanderliegenden Krankenhäusern ein Ultimatum gestellt: 10 Tage haben beide Kliniken Zeit, um sich von ihrer besten Seite zu zeigen, danach entscheidet eine Kommission bei einem letzten Rundgang, welche von beiden geschlossen werden muss.
Während die Hiobsbotschaft bei den beiden befreundeten, etwas schusseligen Ärzten Dr. Steffen Wesemann und Dr. Klaus Kunze der gemütlichen Eichwaldklinik erst einmal nur Empörung über den abgesagten, wohlverdienten Urlaub auslöst, greift im gnadenlos High-Tech-orientierten Hospital St. Georg der aalglatte Professor Radwanski, ohne zu zögern, zu illegalen Methoden. Er lässt sich mit dem Leiter der Prüfungskommission, einem passionierten Trinker, auf einen illegalen Organdeal ein: Radwanski kann seine Klinik behalten, wenn er Probst eine neue, „jungfräuliche“ Leber besorgt.
Abseits dieser kriminellen Aktivitäten hat sich inzwischen der gutmütige Chef Professor Keller in der Eichwaldklinik eine ganz andere Strategie einfallen lassen. Mit Hilfe seines stets gutgelaunten Schwagers Werner Vierkötter, einem „Wellnessexperten“, will er das innovative Konzept der „Wohlfühlklinik“ etablieren. Nach dem Motto „Nothing’s gonna stop us now“ verdonnert die rheinische Frohnatur Vierkötter auch den schüchternen Wesemann, den nassforschen Kunze und die liebenswürdig-naive Schwester Sylvie dazu, sich mit Dauergrinsen und Konfettiregen für die neue Wellness-Oase zu engagieren. Als die beiden eine fehlende Blutkonserve aus St. Georg besorgen wollen, begegnet der selbsternannte Frauenschwarm Kunze seiner alten Flamme Dr. Christiane Tietz, die inzwischen die Geliebte und Gespielin von Konkurrent Radwanski ist.
Die Situation eskaliert, als Wesemann aus Versehen eine Spenderleber als italienische Delikatesse für sich und Vierkötter zubereitet, die eigentlich für eine Transplantation in der Eichwaldklinik vorgesehen war und auch Radwanskis letzte Chance auf seinen Deal mit dem Leiter der Prüfungskommission darstellt. Während Kunze und der verstörte Wesemann daraufhin versuchen, den Fauxpas und die nicht durchgeführte Lebertransplantation zu verschleiern, setzt Radwanski Dr. Tietz auf den ohnehin schon liebestollen Kunze an, um herauszufinden, welcher Patient die begehrte Leber bekommen hat.
(Dieser Text basiert auf dem Artikel Die Aufschneider aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.)
Cast & Crew

im Fernsehen

(Bisher) keine TV-Termine bekannt.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 28.05.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds