Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1

Drei Stardirigenten, eine Familie

Die Järvis und ihr Musikfestival in EstlandD, 2019

Michael Boomers/sounding images / © Michael Boomers/sounding images
  • 1 Fan jüngerälter
  • Wertung0 125226noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 20.09.2020 (arte)
Zum neunten Mal fand 2019 das "Pärnu Music Festival" in der estnischen Hafenstadt statt. Neeme Järvi und seine Söhnen Kristjan und Paavo haben es gegründet, inzwischen sind sie allesamt Stardirigenten. Diesmal stand ein besonderes Projekt auf dem Programm. Das Stück "Korale for 80" hat Kristjan zum 80. Geburtstag seines Vaters komponiert und wir begleiten Paavo beim Proben mit dem Orchester. Wir tauchen backstage in das Festivalleben an der Ostseeküste ein, besuchen die Familie Järvi in ihrem Ferienhaus und erleben Truls Mørk mit Dvořáks wundervollem Cellokonzert. Im Jahr 1980 ist die Familie aus Estland, das damals zur Sowjetunion gehörte, in die USA emigriert. Danach verstreute sie sich auf der ganzen Welt. Heute bringt das nach der Unabhängigkeit Estlands gegründete Festival einmal im Jahr die ganze Familie wieder zusammen. Dabei wohnen die Järvis in einer kleinen Datscha am Rande von Pärnu, die ihnen als Rückzugsort vom Festivaltrubel dient. Darunter eine vierte Järvi, nämlich Paavos und Kristjans Schwester Maarika, die als Flötistin im Festivalorchester spielt. Die familiäre Atmosphäre beim Musikfestival in Pärnu hat ihren besonderen Reiz. Die Probenzeit ist zwar begrenzt, aber alles läuft entspannter, als in den großen Konzertsälen und man ist unter sich. Das zieht regelmäßig andere weltbekannte Künstler an. 2019 war der Stargast der norwegische Cellist Truls Mørk, Paavo Järvi leitet das Festivalorchester. Gemeinsam spielen sie das Cello-Konzert in h-moll von Antonín Dvořák.
(WDR)

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Drei Stardirigenten, eine Familie
  • Drei Stardirigenten, eine Familie
  • Drei Stardirigenten, eine Familie
  • Drei Stardirigenten, eine Familie
  • Drei Stardirigenten, eine Familie
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 22.10.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Kristjan Järvi ist Dirigent und Komponist.
    Kristjan Järvi ist Dirigent und Komponist.
    Bild: © Michael Boomers/sounding images / © Michael Boomers/sounding images
  • Komponist Kristjan Järvi (re.) neben seinem Bruder, dem Dirigenten Paavo Järvi (li.): Anlässlich des 80. Geburtstages ihres Vaters studieren sie ein ganz besonderes Stück ein.
    Komponist Kristjan Järvi (re.) neben seinem Bruder, dem Dirigenten Paavo Järvi (li.): Anlässlich des 80. Geburtstages ihres Vaters studieren sie ein ganz besonderes Stück ein.
    Bild: © Sven Jakob-Engelmann/sounding images / © Sven Jakob-Engelmann/sounding images
  • Komponist Kristjan Järvi (re.) neben seinem Bruder, dem Dirigenten Paavo Järvi (li.): Anlässlich des 80. Geburtstages ihres Vaters studieren sie ein ganz besonderes Stück ein.
    Komponist Kristjan Järvi (re.) neben seinem Bruder, dem Dirigenten Paavo Järvi (li.): Anlässlich des 80. Geburtstages ihres Vaters studieren sie ein ganz besonderes Stück ein.
    Bild: © Kristjan-Jaak Nuudi/sounding images / © Kristjan-Jaak Nuudi/sounding images

Ähnliche Spielfilme