Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
3

Midnight Movie

USA, 2008

  • 3 Fans jüngerälter
  • Wertung0 128037noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Als letztes Mittel seiner Therapie bekommt Tad Redford, ehemaliger Horrorfilmregisseur, der sich zu sehr mit seinem Filmkiller identifiziert hat, seinen eigenen Film The Dark Beneath, als eine Art Schocktherapie, zu sehen. Kurze Zeit später sind in der psychiatrischen Klinik alle tot und der Ex-Regisseur verschwunden. Der einzige Überlebende ist Dr. Wayne. Die Ermittlungen führt Detective Barrons.
Fünf Jahre später: Ein kleines Vorstadtkino zeigt als Midnight Movie The Dark Beneath. Dr. Wayne und Detective Ward wollen sich den Film ansehen, da sie vermuten, dass Radford sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen wird. Anwesend sind außerdem der Rocker Harley und seine Braut, sowie Bridget, die von ihrem Vater als Kind schwer misshandelt wurde, ihr Freund Josh und ein paar Freunde. Im Kinosaal selbst versteckt sich Timmy, der kleine Bruder von Bridget. Der Schwarzweiß-Film, in dem ein maskierter Killer mit einem korkenzieherartigen Werkzeug der Bösewicht ist, beginnt zunächst ohne größere Vorkommnisse, bis zwei Mitarbeiter des Kinos plötzlich verschwinden und im Film auftauchen. Einer der Freunde geht auf die Toilette und wird von dem Killer erstochen. Erst jetzt erkennen die Zuschauer, dass etwas nicht stimmt. Schnell ist klar, dass der Filmkiller zum Leben erwacht ist und die Gruppe bedroht. Sie versuchen zunächst zu entkommen, doch alle Türen sind verriegelt. Der anscheinend unbezwingbare Killer nimmt sich einen nach dem anderen vor. Die verbliebenen Mitglieder kommen auf die Idee, den Projektor zu zerstören, aber dieser setzt sich selbst wieder zusammen.
Am Ende bleiben nur noch Bridget und Tommy übrig. Da sie herausgefunden haben, dass der Killer nur agieren kann, wenn man Angst zeigt, benutzen die beiden die Tricks, die sie bei ihrem gewalttätigen Vater angewandt haben, um zu überleben. Bridget betet laut, während Timmy Baseballspieler aufzählt. Leider funktioniert auch dies nicht und der Killer schlägt zu. Die beiden landen im Film. Bridget gelingt es, ihren Bruder zu befreien, sie will mit ihm das Haus verlassen. Sie tötet die Mutter des Killers und verletzt den Killer selbst schwer. Gerade als sie ins Freie gelangen und weiter vor dem Killer fliehen, beginnt der Abspann. Mit letzter Kraft schleudert Bridget Tommy aus dem Film.
(Dieser Text basiert auf dem Artikel Midnight Movie aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.)

im Fernsehen

(Bisher) keine TV-Termine bekannt.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 25.01.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme