Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
6

Rumäniens verborgene Seele

(À la rencontre de l'âme roumaine) F, 2021

arte
  • 6 Fans jüngerälter
  • Wertung0 136192noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

10.11.2021 (arte Mediathek)
Deutsche Erstausstrahlung: 17.11.2021 (arte)
Land jahrtausendealter Legenden und Traditionen, zur Zeit der Seidenstraßen Handelsdrehkreuz zwischen Orient und Okzident: Rumänien entstand aus einer ununterbrochenen Mischung uralter Völker und Kulturen. Obwohl das Land nicht weit von Westeuropa entfernt liegt, bleibt es für viele immer noch verschlossen. Mit 25 Jahren ging Rona von Rumänien nach Frankreich, wo sie ihre Identität und ihre künstlerische Karriere auf dieser vielfältigen und bewegten Vergangenheit aufbaute. Die Schauspielerin und Sängerin begibt sich auf eine Erkundungsreise, die auch der Suche nach den eigenen Ursprüngen dient. Sie zeigt das multiethnische und multikulturelle Rumänien anhand von Landstrichen, die noch im Rhythmus der Traditionen, der Getreidemühlen und der Gespanne aus einer anderen Zeit leben. Auf der Reise trifft Rona vier Vertreter dieses Völkergemischs, das ihre Vorstellungs- und Erinnerungswelt tief geprägt hat: die Motzen aus dem Apuseni-Gebirge, die Kalderasch aus dem Siebenbürgischen Becken, die rumänischen Klageweiber aus Maramuresch und die Hutsul-Schäfer aus der Bukowina.
Quer durch die Karpaten bis hin zum Donaudelta verfolgt Rona die Wurzeln dieser Abstammung, die sie von Herkunft oder Sensibilität her mit den genannten Gemeinschaften verbindet. Was haben diese Ethnien von ihrem rebellischen Instinkt bewahrt, von ihrem freien Geist, ihrer optimistischen Natur und ihrer dichterischen Ader, die Rona noch heute erbeben lässt? Welchen Widerhall findet ihre ferne Geschichte in der Gegenwart?...
(arte)
Cast & Crew

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 20.01.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • In dem Dorf Brateiu leben die Kalderasch-Roma, die vor einigen Generationen sesshaft wurden und als Kupferschmiede arbeiten, in palastartigen Häusern.
    In dem Dorf Brateiu leben die Kalderasch-Roma, die vor einigen Generationen sesshaft wurden und als Kupferschmiede arbeiten, in palastartigen Häusern.
    Bild: © arte
  • Die franko-rumänische Künstlerin Rona Hartner beginnt ihre Reise zurück nach Rumänien am Eisernen Tor. Der Fluss lädt sie dazu ein, die Gemeinschaften zu entdecken, die die rumänische Seele ausmachen.
    Die franko-rumänische Künstlerin Rona Hartner beginnt ihre Reise zurück nach Rumänien am Eisernen Tor. Der Fluss lädt sie dazu ein, die Gemeinschaften zu entdecken, die die rumänische Seele ausmachen.
    Bild: © arte
  • Junge Mädchen vom Volk der Motzen spielen hoch über den bewaldeten Tälern des Apuseni-Gebirges die Tulnic. Nur die Frauen spielen hier dieses Instrument.
    Junge Mädchen vom Volk der Motzen spielen hoch über den bewaldeten Tälern des Apuseni-Gebirges die Tulnic. Nur die Frauen spielen hier dieses Instrument.
    Bild: © arte

Ähnliche Spielfilme