Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
30

Zu scharf, um wahr zu sein

(She's Out of My League)USA, 2010

2009 DREAMWORKS LLC. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
  • Platz 719230 Fans  88%12% jüngerälter
  • Wertung5 210314.67Stimmen: 3eigene Wertung: -

Filminfos

Premiere D: 29.04.2010
Deutsche Erstausstrahlung: 07.05.2011 (Sky Cinema)
Der Mittzwanziger Kirk gehört nicht zu jener Sorte Männer, denen die Frauen zufliegen: schüchtern, schmächtig und wenig selbstbewusst, wird er sogar von seiner eigenen Familie wie eine Witzfigur behandelt. Daher kann er sein Glück kaum fassen, als er eines Tages die äußerst attraktive Molly kennenlernt - und diese sich prompt in ihn verliebt. Das Beziehungsglück der beiden könnte perfekt sein - wenn da nicht Kirks leicht vertrottelte Kumpels und seine missgünstige Familie wären. Es gibt Typen, denen scheint im Leben immer alles zuzufliegen: Erfolg, Geld, Frauen. Und dann gibt es Typen wie Kirk (Jay Baruchel). Er ist Mitte zwanzig, schüchtern, unsportlich und hat einen miesen Job als Sicherheitsbeamter am Flughafen von Pittsburgh. Kirk sieht eigentlich gar nicht so schlecht aus, aber sein mangelndes Selbstvertrauen lässt ihn wie einen hoffnungslosen Loser wirken. Seine Freundin Marnie (Lindsay Sloane) hat ihn kürzlich verlassen, und obwohl er froh sein müsste, die egoistische Zicke endlich los zu sein, versinkt er in Herzschmerz. Aus dem Weg gehen kann er ihr leider nicht, denn Marnie pflegt nach wie vor engen Kontakt zu Kirks Familie - auch mit neuem Lover an ihrer Seite, was Kirks Eltern (Debra Jo Rupp, Adam LeFevre) und sein Bruder Dylan (Kyle Bornheimer) nicht im geringsten irritiert, lassen sie doch ohnehin keine Gelegenheit aus, um den armen Kerl zu demütigen. Angesichts dieser Tiefschläge kann Kirk sein Glück kaum fassen, als er am Flughafen zufällig Molly (Alice Eve) kennenlernt: Sie ist charmant, warmherzig, sieht umwerfend gut aus - und scheint echtes Interesse an ihm zu haben. Bald werden die beiden ein glückliches Paar, was nicht nur Mollys beste Freundin Patty (Krysten Ritter) überrascht. Weder Kirks Kumpels, allen voran der selbstgefällige Stainer (T. J. Miller), noch seine neidische Sippschaft können glauben, dass sich eine Traumfrau wie Molly wirklich in Kirk verlieben könnte. Als größtes Hindernis auf dem Weg zum dauerhaften Glück erweist sich aber nicht sein boshafter Bruder oder Mollys gut aussehender Exfreund, sondern Kirk selbst: Mit seiner linkischen Art stolpert er von einem Fettnapf in den nächsten und stößt Molly in einer wichtigen Situation vor den Kopf. Die romantische Komödie des britischen Regisseurs Jim Field Smith findet eine gelungene Balance aus feinsinnigem Humor und deftigen Gags. Pointiert gezeichnete Charaktere und clevere Dialoge heben den Film von ähnlichen Kinokomödien ab. "Zu scharf, um wahr zu sein" hat, so schrieb der "Rolling Stone", "das Herz am rechten Fleck".
(mdr)
Guten Menschen geschehen gute Dinge - und Molly (Alice Eve) wäre eigentlich zu scharf, um für Kirk (Jay Baruchel) wahr zu sein. Statt dem Szenario "Heiße-Braut-verliebt-sich-in-geradlinigen-Versager", erspart uns diese Komödie Vorhersehbares - keine wundersame Verwandlung des unscheinbaren Typen in den umschwärmten Deckhengst, keine von allen Unsicherheiten befreite Miss Perfect. Stattdessen bleibt, zwischen derb-komischen Dialogen, die nicht zu gewollt komisch klingen, und Momenten nachvollziehbarer Romantik, genügend Platz für das subtile Thema Selbstachtung..
(ORF)
Cast & Crew

Zu scharf, um wahr zu sein Streams

  • Zu Scharf Um Wahr Zu Sein [dt./OV]
    104 min.
    ab € 69,-*
  • Zu Scharf Um Wahr Zu Sein [dt./OV]
    104 min.
    ab € 2,99*
  • Zu scharf um wahr zu sein
    105 min.
    ab € 8,99*
  • Zu scharf, um wahr zu sein
    100 min.
    ab € 9,99*
  • Zu scharf, um wahr zu sein
    100 min.
    ab € 7,99*
  • Zu scharf, um wahr zu sein
    100 min.
    ab € 9,69*
  • Zu scharf, um wahr zu sein
    104 min.
    ab € 7,99*
  • Zu Scharf Um Wahr Zu Sein
    105 min.
    ab € 9,99*
  • Zu scharf, um wahr zu sein
    100 min.
    ab € 9,69*
  • Zu scharf um wahr zu sein
    105 min.
    ab € 7,99*
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
  • Zu scharf, um wahr zu sein
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 29.09.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Molly hat ihr Handy an der Sicherheitsschleuse vergessen. Kirk (Jay Baruchel) findet es und verspricht ihr, es am nächsten Tag vorbei zu bringen ...
    Molly hat ihr Handy an der Sicherheitsschleuse vergessen. Kirk (Jay Baruchel) findet es und verspricht ihr, es am nächsten Tag vorbei zu bringen ...
    Bild: © 2009 DREAMWORKS LLC. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
  • Kirk (Jay Baruchel, l.) kann kaum fassen, dass Traumfrau Molly (Alice Eve, r.) tatsächlich in ihn verliebt ist!
    Kirk (Jay Baruchel, l.) kann kaum fassen, dass Traumfrau Molly (Alice Eve, r.) tatsächlich in ihn verliebt ist!
    Bild: © 2009 DREAMWORKS LLC. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
  • Alice Eve, Jay Baruchel
    Alice Eve, Jay Baruchel
    Bild: © 2010 DW STUDIOS L.L.C. All Rights Reserved.
  • Molly (Alice Eve)
    Molly (Alice Eve)
    Bild: © 2010 DW STUDIOS L.L.C. All Rights Reserved.
  • Zu scharf, um wahr zu sein: die unglaublich attraktive Molly (Alice Eve) ...
    Zu scharf, um wahr zu sein: die unglaublich attraktive Molly (Alice Eve) ...
    Bild: © 2010 DW STUDIOS L.L.C. All Rights Reserved.
  • Lindsay Sloane (Marnie).
    Lindsay Sloane (Marnie).
    Bild: © 2009 DREAMWORKS LLC. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds