Serieninfos & News

DVD-Tipp

The Lone Ranger
The Lone Ranger
Vol. 1
(DVD)
jetzt statt EUR 12,51*
nur EUR 7,46

Jetzt bestellen

Preisvergleich

221 Episoden (5 Staffeln)
Kinofilme

Deutsche Erstausstrahlung: 02.05.1959 (ARD)

Weiterer Titel: Der Lone Ranger

John Reid ist der Lone Ranger. Nachdem er und fünf weitere Texas Ranger in einem Canyon in eine Falle gelockt werden, kann er als einziger schwer verletzt überleben. Der Indianer Tonto, dem John einst half, rettet John und pflegt ihn wieder gesund. Am Grab der fünf toten Ranger schwört John Rache, setzt sich eine Maske auf und zieht fortan als Lone Ranger durch den Wilden Westen, um seine fünf Kameraden zu rächen und für das Gute zu kämpfen. Tonto ist immer an seiner Seite. Der Lone Ranger lebt von den Einnahmen, die eine alte Silbermine bringt, die er mit seinem Bruder, einem der toten Ranger, betrieben hat und die nun von einem alten Mann für ihn geleitet wird.

Der Lone Ranger begann bereits 1933 als Radioserie. 1949 wurden die ersten Folgen fürs Fernsehen gedreht. 1969 entstand auch eine Zeichentrickversion. Clayton Moore spielte die Rolle am Beginn und am Ende der Serie. Von 1952 bis 1953 wurde er für 52 Folgen (Episoden 79-130) von John Hart abgelöst. In Deutschland liefen 39 der späteren Folgen mit Clayton Moore.

Ob in der ARD auch frühere Episoden gezeigt wurden, ist nicht bekannt. Neben der Serie gibt es noch zwei Langfolgen, die bisher nicht in Deutschland ausgestrahlt wurden. In der Liste sind nur die neusynchronisierten Episoden aufgeführt, die ARD-Folgen hatten keine individuellen Titel.

aus: Der neue Serienguide

Cast & Crew

News & Meldungen

Fernsehlexikon

14-tlg. US-Westernserie von George W. Trendle und Fran Striker (The Lone Ranger; 1949-1957).

John Reid (Clayton Moore, zeitweise: John Hart) ist ein einsamer Ranger, seit er mit fünf Kollegen in einen Hinterhalt gelockt wurde und als Einziger schwer verletzt überlebte. Er wird von dem Indianer Tonto (Jay Silverheels) gerettet. Nachdem Reid den Tod der anderen gerächt hat, setzt er sich eine schwarze Augenmaske auf, zieht durch den Wilden Westen und kämpft mit Tonto an seiner Seite gegen Bösewichter, die sonst davonkommen würden.

Berühmte, schlichte, aber vergleichsweise unblutige Westernserie (die Bösen töten sich meist gegenseitig), die in den USA 1933 im Radio begann und in den 50er Jahren sehr populär war. Das digitale Pay-TV DF 1 zeigte später weitere der im Original mehr als 200 halbstündigen Episoden unter dem Titel Der Lone Ranger.

Eine andere Serie gleichen Namens hatte mit dieser nichts zu tun.

Inhaltsangabe: Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

im Fernsehen
Zurzeit nicht im deutschen Fernsehen.
Wir erinnern vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail:
E-Mail-Benachrichtigung für

Shophighlights: DVDs, Videos, Bücher

Highlights


DVD

Angebote bei eBay

Suche nach "Die Texas Rangers"

Worldwide shopping in association with amazon.com

Search for DVDs/videos/books

* früherer bzw. Listenpreis

In Partnerschaft mit amazon.de.

Preisstand: 18.09.2014 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Alle Preisangaben ohne Gewähr.

GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace

Links
Kommentare, Erinnerungen und Forum
  • StefanStefan(geb. 1963)schrieb am 02.07.2014:

    Mir ist erneut ein Fehler aufgefallen. Erstens hatte mein Sky-Decoder am Montag gestreikt, wo ich eigentlich die Folgen 184 (Das Holzgewehr) und 185 (Der Sheriff von Smoke Tree) aufzeichnen wollte. Wurden jene beiden Folgen überhaupt ausgestrahlt?? Am Dienstag wollte ich die Wiederholungen aufzeichnen um 13:30 Uhr.
    Aber stattdessen liefen erneut die beiden Folgen 181 (Ärger im Pine Valley) und 182 (Der Südstaatler).
    Fehlten da die Senderechte - oder war das ein Fehler von Sky gewesen?
    Sonst muß ich die beiden Folgen irgedwie aus dem Netz besorgen, falls möglich...
    P.S.: Bei den Farbfolgen fiel mir auf, daß Jay Silverheels (Tonto) nicht mehr von Raimund Kronen gesprochen wird, sondern von einem anderen Synchronsprecher.

    antwortenantworten

  • DVDStudioDVDStudio(geb. 1965)schrieb am 07.07.2014:

    Die beiden Folgen "Das Holzgewehr" und "Der Sheriff von Smoke Tree" liefen ganz normal wie angekündigt. Wobei ich mich da jetzt nur auf die Abend-Termine beziehen kann. Wiederholung weiß ich nicht.

    antwortenantworten

  • StefanStefan(geb. 1963)schrieb am 26.07.2014:

    Um so ärgerlicher, daß ausgerechnet d a die Timerprogrammierung nicht funktionert hatte. Und wie schon zuvor beschrieben, bei der Wiederholung am Dienstag Mittag (da funktionierte wenigstens der Timer) liefen zum dritten Mal die Folgen "Ärger im Pine Valley" und "Der Südstaatler". Das m u s s eigentlich ein Fehler von Sky gewesen sein sowie der Fauxpas mit der Folge "Miss Julie Gregory".
    Jetzt muß ich wohl warten, bis "Nostalgie" die Folgen erneut wiederholt (wenn überhaupt).
    Schade...

    antwortenantworten

  • ChrisChris(geb. 1974)schrieb am 13.09.2014:

    @Stefan:
    Ja stimmt, die 5. und letzte Season wurde bereits eher (damals) von DF 1-Western Movies ausgestrahlt, bevor man die ersten 4 Seasons (in s/w) hinterschob. Vllt. hatte man damals keine Sprecherlisten angefertigt und nahm dann für die restlichen gut 180 Episoden Raimund Krone. Who knows..?

    antwortenantworten

  • StefanStefan(geb. 1963)schrieb am 21.06.2014:

    Es sollte am letzten Freitag, um 19:20 Uhr die Folge 172 (Miss Julie Gregory) ausgestrahlt werden. Auch die Inhaltsangabe von Sky bezog sich auf diese Folge. Im Vorspann tauchte auch der Schriftzug auf 'Miss Julie Gregory'.
    Aber stattdessen lief da eine andere Folge, die vor ca. 2 Wochen lieff! Leider kann ich mich nicht mehr an den Serientitel erinnern (eine Stadt wurde beherrscht von einem älteren Herrn names 'Whittaker', einem Lebensmittelhändler). Richtigerweise (aber auch merkwürdig allerdings) wurden im Abspann von dieser Episode die Namen der Schauspieler aufgeführt.
    War das denn jetzt ein Fehler von (früher) 'DF 1 Western Movies' - oder (aktuell) von 'Sky Nostalgie'??
    Wer weiß hier näheres?

    antwortenantworten

  • ChrisChris(geb. 1974)schrieb am 28.05.2014:

    SKY-Nostalgie plant bei der Ausstrahlung der letzten Serienepisode auch die beiden Spielfilme zum 'Lone Ranger' (von 1956 und 1958) zu zeigen - Sonderprogrammierung dazu am Freitag, 25.7.2014 von 16:25 bis 20:15 Uhr!!! Einschalten lohnt sich definitiv!
    Gruß
    Chris

    antwortenantworten

  • StefanStefan(geb. 1963)schrieb am 18.06.2014:

    Das wäre ja primstens. Dann geh ich mal davon aus, daß auch der Kinofilm "Der weiße Reiter" von Stuart Heisler ausgestrahlt wird, den ich zuletzt 2009 auf "Premiere Nostalgie" gesehen hatte. Vielleicht wird die allerletzte Folge "The Lone Ranger and the lost city of gold" (lt. Kabel1-Serienlexikon) ja auch ausgestrahlt!?
    Ich lass mich da einfach mal überraschen...

    antwortenantworten

  • weitere Kommentare/Erinnerungen
  • Diskussionen bei tvforen.de

Abstimmungsdaten
Diese Serie haben bisher 82 Fans auf ihrer Wunschliste.

Abstimmungsverlauf

Gesamtplatzierung
Platz:118. (118.)unverändert
Stimmen:5338  

Letzte Woche
Platz:606. (308.)Absteiger
Stimmen: 

Die Texas Rangers-Fans mögen auch folgende Serien:

Weitersagen