"Let's Dance": Maite Kelly soll die Jury verstärken

Personelle Änderungen in der RTL-Tanzshow
Bild: RTL
'Let's Dance': Maite Kelly soll die Jury verstärken/Bild: RTL

Bei "Let's Dance" stehen offenbar wieder personelle Änderungen bevor. Laut einer Meldung von 'Bild am Sonntag' soll Maite Kelly die Jury verstärken. Auch die ersten Kandidaten stehen angeblich bereits fest.

Voraussichtlich im März startet "Let's Dance" in die fünfte Staffel, die mit großen Quotenhoffnungen verknüpft ist. 6,35 Millionen Zuschauer verfolgten im vergangenen Jahr die Finalshow, in der sich Maite Kelly den Sieg ertanzen konnte. Die omnipräsente Sängerin ersetzt laut 'BamS' Motsi Mabuse, die im Herbst zum "Supertalent" gewechselt war. Zudem wird noch nach einem Nachfolger für Harald Glöööckler gesucht, der vor wenigen Tagen seinen Jury-Rücktritt bekannt gegeben hat.

Auch die ersten Kandidaten sollen bereits fest stehen. Wie die Zeitung aus Produktionskreisen erfahren haben will, begeben sich die Sängerin Gitte Haenning, Doku-Soap-Darsteller Marc Terenzi sowie Adrian Bujupi, der Drittplatzierte der 2011er-Staffel von "DSDS", aufs Parkett.

Herzallerliebst: Gitte Haenning, 1963

23.01.2012, 13.42 Uhr - Michael Brandes/wunschliste.de in Serien (deutsch)
  • Kommentar schreibenSchreib einen Kommentar zu dieser Meldung
  • JediklausJediklausschrieb am 26.01.2012, 17.58 Uhr: via tvforen.de

    Moderiert die obernervige van der Vaart wieder ? :o/
  • flexibelflexibelschrieb am 26.01.2012, 15.48 Uhr: via tvforen.de

    Ich bin mal gespannt, ob nicht Brigitte die Nachfolgerin von ihrem Busenfreund Harry wird. Auf Gitte freu ich mich schon.
  • Beverly BoyerBeverly Boyerschrieb am 26.01.2012, 15.07 Uhr: via tvforen.de

    Doku-Soap-Darsteller Marc Terenzi?! Ich dachte, der sei Sänger?!
  • GrinsekatzeGrinsekatzeschrieb am 24.01.2012, 09.51 Uhr: via tvforen.de

    Ist doch super, dass RTL durch DSDS immer wieder Kandidaten für weitere RTL-Shows produziert .... siehe: Dschungel-Camp, Supertalent ..... so geht der Nachschub nie aus.

Diskussion zu diesem Thema @ tvforen.de

Nächste Meldung: VOX nimmt "Rizzoli & Isles" ins Programm

Weitersagen