Log-In für "Meine Wunschliste" 

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail über TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen informiert werde. Diese Benachrichtigungen können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Teufelsmoor: Die komplette Serie

  • Serie:Teufelsmoor
  • Medium:2 DVDs
  • Mitwirkende:Wigand Witting, Christine Lemm, Gernot Kleinekämper, Marco Kröger, Dirk Galuba
  • Regie:Rainer Boldt, Ilse Hofmann
  • Vertrieb:Studio Hamburg Enterprises (Pidax Film)
  • VÖ-Datum:27.04.2018
  • Sprache:Deutsch
Preise und Verfügbarkeit
  • Listenpreis*: € 22,99
  • Wir informieren per E-Mail, sobald der Wunschpreis erreicht wird:
    Wunschpreis: €
DVD
1982 produzierte Radio Bremen die Fernsehserie „Teufelsmoor“. Sie schildert das Leben mehrerer Generationen der fiktiven Bauernfamilie Kehding von den Anfängen der Moorkolonisierung bis in das ausklingende 20. Jahrhundert. Johann Kehding ist der erste Moorbauer, der seine Hofstelle im Teufelsmoor nördlich von Bremen übernimmt. Ihm folgen als Moorbauern seine Nachfahren Friedrich, Ewert, Christian, Georg und Heinrich. Heinrichs einziger Sohn Hans Heinrich ist 1982 ein alter Mann. Er wird von seinem Arbeitgeber, der Torfbaugesellschaft, entlassen. Er lebt allein im Moor, das inzwischen zum militärischen Sperrgebiet erklärt wurde. Als er 1992 zum ersten Mal wieder sein zugewachsenes Anwesen verlässt, findet er eine völlig veränderte Landschaft vor … Die spannende Geschichte der Familie Kehding im Laufe der Zeit wurde von Rainer Boldt und Ilse Hofmann gekonnt in Szene gesetzt. Autorin der Vorlage ist Elke Loewe, die gleichzeitig auch die Drehbücher schrieb. In Hauptrollen sind u.a. Wigand Witting, Christine Lemm, Gernot Kleinekämper, Marco Kröger und Dirk Galuba zu sehen. Die sechs Folgen wurden 1983 (Radio Bremen), 1984 (Regionalprogramm Nord), 1992 (Das Erste), 1998 (N3) und 2003 (NDR) ausgestrahlt. Im Sinne von Authentizität wird zum Teil Plattdeutsch gesprochen. Die DVD enthält daher eine zusätzliche Sprachspur mit erklärenden Kommentaren. Episodenübersicht: 01. 1760 – Johann Kehdings Aufbruch 02. 1812 – Friedrich Kehdings Bedrängnis 03. 1860 – Ewert Kehdings Verwirrung 04. Georg Kehdings Ehrgeiz (1900) 05. Heinrich Kehdings Hoffnung (1939) 06. Der letzte Kehding (1982-1992)
1982 produzierte Radio Bremen die Fernsehserie 'Teufelsmoor'. Sie schildert das Leben mehrerer Generationen der fiktiven Bauernfamilie Kehding von den Anfängen der Moorkolonisierung bis in das ausklingende 20. Jahrhundert. Johann Kehding ist der erste Moorbauer, der seine Hofstelle im Teufelsmoor nördlich von Bremen übernimmt. Ihm folgen als Moorbauern seine Nachfahren Friedrich, Ewert, Christian, Georg und Heinrich. Heinrichs einziger Sohn Hans Heinrich ist 1982 ein alter Mann. Er wird von seinem Arbeitgeber, der Torfbaugesellschaft, entlassen. Er lebt allein im Moor, das inzwischen zum militärischen Sperrgebiet erklärt wurde. Als er 1992 zum ersten Mal wieder sein zugewachsenes Anwesen verlässt, findet er eine völlig veränderte Landschaft vor ...

Die spannende Geschichte der Familie Kehding im Laufe der Zeit wurde von Rainer Boldt und Ilse Hofmann gekonnt in Szene gesetzt. Autorin der Vorlage ist Elke Loewe, die gleichzeitig auch die Drehbücher schrieb. In Hauptrollen sind u.a. Wigand Witting, Christine Lemm, Gernot Kleinekämper, Marco Kröger und Dirk Galuba zu sehen. Die sechs Folgen wurden 1983 (Radio Bremen), 1984 (Regionalprogramm Nord), 1992 (Das Erste), 1998 (N3) und 2003 (NDR) ausgestrahlt. Im Sinne von Authentizität wird zum Teil Plattdeutsch gesprochen. Die DVD enthält daher eine zusätzliche Sprachspur mit erklärenden Kommentaren.

Episodenliste:
1. 1760 - Johann Kehdings Aufbruch
2. 1812 - Friedrich Kehdings Bedrängnis
3. 1860 - Ewert Kehdings Verwirrung
4. Georg Kehdings Ehrgeiz (1900
5. Heinrich Kehdings Hoffnung (1939)
6. Der letzte Kehding (1982-1992)

Die komplette 6-teilige Familiensaga

Nach dem gleichnamigen Roman von Elke Loewe

Spannende Geschichte über das Leben mehrerer Generationen der fiktiven Bauernfamilie Kehding von den Anfängen der Moorkolonisierung bis in das ausklingende 20. Jahrhundert

Erstmals auf DVD erhältlich

Digital restauriert in Bild und Ton

Preisbarometer (Amazon.de-Preis)

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 26.05.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.