Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Mom: Staffel 1

Mom - Staffel 1 (3 DVDs)
  • Serie:Mom
  • Medium:3 DVDs
  • Mitwirkende:Anna Faris, Allison Janney, Sadie Calvano, Blake Garrett Rosenthal, Nate Corddry, Matt L. Jones, French Stewart, Spencer Daniels, Reggie De Leon, Mimi Kennedy, Kevin Pollak, Octavia Spencer, Justin Long, Ryan Cartwright, Melissa Tang, Nick Zano, Don McManus, Brian Stepanek, Mary Pat Gleason, David Ury, Alex Desert
  • Regie:Jeff Greenstein, James Widdoes, Ted Wass, Gary Halvorson
  • Vertrieb:Warner Bros (Universal Pictures)
  • VÖ-Datum:04.12.2014
  • Sprache:Deutsch
Preise und Verfügbarkeit
Anna Faris spielt Christy, eine alleinstehende Mutter und Ex-Alkoholikerin, deren neu gewonnene Trockenheit ihr die Fähigkeit verleiht, ihr Leben klar zu erkennen, und das gefällt ihr nicht. Sie muss nun versuchen, jahrelange rücksichtslose Entscheidungen wettzumachen, um ihr Leben und das ihrer Kinder zu verbessern. Doch sie entdeckt, dass es nicht so einfach ist, ein besserer Mensch zu werden, auch wenn man das möchte. Überall gibt es Probleme: Sie versucht eine normale Liebesbeziehung mit ihrem unerreichbaren Chef einzugehen, ihren Sohn trotz seines Vaters Einfluss zu einem guten Mann aufzuziehen, ihre schwierige Teenager-Tochter zu überzeugen, bessere Entscheidungen als sie selbst zu treffen und - die vielleicht schwierigste Aufgabe - ihrer ihr fremd gewordenen Mutter Bonnie, gespielt von Allison Janney, zu verzeihen, dass sie ihr keine Lebenspraxis vermittelte.

Chuck Lorre (The Big Bang Theory, Two and a Half Men) verantwortet die irrwitzigste – und irrwitzig zu Herzen gehende neue Komödienserie. Anna Faris spielt die alkoholabhängige, allein erziehende Mutter Christy, die mal wieder einen Entzug hinter sich hat. Mit ihrer Mutter Bonnie (Allison Janney) wollte sie lange Zeit nichts mehr zu tun haben – jetzt raufen sich die beiden wieder zusammen und besuchen gemeinsam die Treffen der Anonymen Alkoholiker. Hinzu kommt Christys schwangere Tochter Violet: Also versuchen drei Müttergenerationen unter einem Dach miteinander auszukommen.
MOM 01
MOM 02
MOM 03

Während die Frauen sich bemühen, ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen, ihre Beziehungen zu kitten und sich ein neues Leben aufzubauen, müssen sie alle Federn lassen, denn für ihre scharfen Zungen brauchen sie eigentlich einen Waffenschein. Doch wer bringt sie zum Lachen, wenn alles um sie herum zusammenbricht? Mom natürlich – und zwar in alle 22 herzerwärmenden, urkomischen und mit harten Bandagen erkämpften Episoden.
Episoden:
1. Neuanfang
2. Die bessere Mutter
3. Das Date mit Adam
4. Wut im Bauch
5. Drei Frauen und ein Bett
6. Hüttenzauber
7. Wechseljahre
8. Verliebt und verloren
9. Therapiestunde
10. Der Ex-Mann in der Einfahrt
11. Krebs und Katzen
12. Eine kulinarische Affäre
13. Ohne Hilfe geht es nicht
14. Der Amnestie-Pakt
15. Mein geliebter Rabenvater
16. Heißer als die Feuerwehr erlaubt
17. Eine Fürsprecherin für Regina
18. Baby Blue
19. Ab in den Knast
20. Die perfekten Eltern
21. Was sich hasst, das liebt sich
22. Ende gut, alles gut?

Preisbarometer (Amazon.de-Preis)

In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: 28.09.2020)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 29.09.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds