Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
246

Ein Ferienhaus ...

D, 2008–
  • 246 Fans  46%54% jüngerälter
  • Serienwertung3 119193.38Stimmen: 8eigene Wertung: -
03

Ein Ferienhaus in Marrakesch

Geld allein macht nicht glücklich. Das erfährt der frischgebackene Lottomillionär Kurt Basinski schmerzlich, als ihn seine Frau verlässt. Um den traurigen Glückspilz aufzumuntern, bucht seine resolute Mutter Edda einen gemeinsamen Urlaub in einem Luxus-Ferienhaus in Marrakesch. Zusammen mit ihrem zweiten Sohn Ottfried und dessen Frau Jutta will sie den Lottomillionär nebenbei dazu überreden, sein Geld in den Schusterbetrieb der Basinskis zu investieren. Kurt ist das alles völlig egal. Erst als er sich in die hübsche Köchin Mona verliebt, erwachen seine Lebensgeister. Kurt schmiedet nun eigene Zukunftspläne - die aber mit den Geschäftsideen seiner Mutter völlig inkompatibel sind. Trotz Sonne, Palmen und einer Atmosphäre wie aus "Tausendundeine Nacht" ist der Familienkrach unausweichlich ... - Sanddünen, Kamele und das Flair von "Tausendundeine Nacht": Auf seine unnachahmliche Art spielt Uwe Ochsenknecht einen traurigen Lottomillionär, der durch die Liebe zu einer Köchin einen neuen Lebensinhalt findet. Die weiteren Hauptrollen verkörpern Oliver Stritzel, Publikumsliebling Anica Dobra, Petra Kelling, Dietrich Hollinderbäumer und Carolina Vera. Alexander Wiedl inszenierte rund um Marrakesch nach einem Buch von Thomas Oliver Walendy.

(hr-fernsehen)

Schauspieler: Uwe Ochsenknecht (Kurt Basinski), Carolina Vera (Mona), Anica Dobra (Jutta), Oliver Stritzel (Ottfried), Petra Kelling (Edda), Dietrich Hollinderbäumer (Hopkins), Jakob Jilka (Max), Mourad Zaoui (Daud), Ahmed Yarziz (Farraj), Omar Azzouzi (Dr. Feisal), Khalid Benchagra (Ali Cherif)
Kamera: Klaus Merkel
Episodenkommentare
Erstausstrahlungen
Deutsche TV-Premiere: Fr, 29.08.2008, Das Erste
im TV
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Letzte TV-Termine

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds