Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
27

Aktion Grün

D, 1975–1976
Aktion Grün
  • 27 Fans   100% 0%
  • Serienwertung0 2608noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 07.01.1976 (ZDF)
Die Schülerin Karin Breuer schafft den Sprung von der Hauptschule ins Gymnasium. Doch trotz ihrer Fähigkeiten muß sie Kämpfe an verschiedenen Fronten führen: Ihre Eltern waren zwar anfangs nicht gegen den Wechsel, wollen nun aber doch, daß ihre Tochter eine richtige Lehre macht. Viele ihrer neuen Mitschüler sind auch nicht begeistert, daß Karin das Tempo des Kurses verlangsamt. Und Karins Freund, der Lehrling Thomas, ist auch keine allzugroße Hilfe. Wenigstens wird das Mädchen von ihrer früheren Lehrerin und von ihrem neuen Mitschüler Dieter mit allen Kräften unterstützt. Karin liebt die Natur und entspannt gerne bei langen Spaziergängen, für die sie auch Dieter begeistern kann.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
13 tlg. dt. Jugendserie über Umweltprobleme.
Die Schülerin Karin Breuer (Viola Boehmelt) engagiert sich mit ihren Freunden Dieter (Elmar Budinger) und Thomas (Santiago Ziesmer) für den Umweltschutz. Ihre Familie besteht aus den Eltern Hertha (Marie-Luise Marjan) und Erich (Günter Glaser) sowie den Brüdern Rolf (Oliver Korittke) und Jürgen (Benjamin Völz).
Eigentlich hatte sich Rebecca Völz für die Hauptrolle beworben. Sie erschien zum Vorsprechen mit ihrem Vater Wolfgang und ihrem Bruder Benjamin. Statt Rebecca bekam Benjamin eine Rolle.
Die halbstündigen Folgen liefen mittwochnachmittags.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 14.12.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • evelyn (geb. 1951) schrieb am 24.10.2008:
    evelynIch habe gerade an diese Serie gedacht und bei meinen Recherchen die Frage gefunden, ob sich denn jemand erinnern würde? Ich erinnere mich an diverse Folgen im Jahre 1976 und ´77.

Beitrag melden

  •  
  • Marita (geb. 1962) schrieb am 22.06.2007:
    MaritaErinnert sich wirklich niemand mehr an diese sehr gute Jugendserie? Sie lief 1976 oder 1977 im ZDF einmal pro Woche (ich glaube mittwochs oder donnerstags) gegen 17.00 Uhr

Beitrag melden

  •  
  • Marita (geb. 1962) schrieb am 20.11.2006:
    MaritaEine Schülerin und ihr Klassenkamerad (Gymansium 10. oder 11. Klasse) arbeiten für den Biologieunterricht an einem Umweltprojekt und nehmen später an einem Wettbewerb von "Jugend forscht" teil. In dieser Zeit verlieben sich die beiden ineinander. Seine Eltern sind sehr vermögend und angesehen. Er ist das einzige Kind. Die Familie lebt in einer schönen Villa. Sie dagegen kommt aus einer Arbeiterfamilie und hat noch einen jüngeren Bruder. Seine Mutter ist strikt gegen diese Beziehung und bereitet Probleme.

Ähnliche Serien