Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
96

Die Leihmutter

(Barriga de Aluguel)BR, 1992
  • 96 Fans  jüngerälter
  • Serienwertung5 24564.60Stimmen: 5eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 31.07.1995 (Das Erste)
Am Ende ihrer Volleyballkarriere wünscht sich Ana nichts sehnlicher, als ein Kind. Doch dieser Wunsch erfüllt sich nicht. Die ärztlichen Untersuchungen zeigen, daß Ana nicht schwanger werden kann. Deshalb faßt sie den Entschluß, ihr Baby im Bauch einer anderen Frau aufwachsen zu lassen. Die 20jährige Clara geht auf das Angebot ein, eine Leihmutter zu spielen. Sie stammt aus einfachen Verhältnissen und hat ihr Elternhaus früh verlassen, um in Copacabana ihren Traum von Glück, Karriere und Wohlstand zu verwirklichen.
Jetzt soll sie 20.000 US-Dollar erhalten. Ein Vertrag regelt, daß sich die beiden Frauen niemals begegnen sollen und die Leihmutter das Kind nach der Geburt nicht mehr sehen darf. Nach neun Monaten Schwangerschaft will Clara jedoch nicht mehr auf ihr Kind verzichten. Ein Kampf um das Kind und die wahre Mutterschaft beginnt. Beide Frauen scheuen weder familiäre Krisen noch Intrigen, um ihre Absichten durchzusetzen. Schließlich soll ein Richter entscheiden, wer die wahre Mutter ist.
Die Episoden 74/75, 76/77 und 78/79 wurden in der ARD als Langfolgen (à 110 Min.) ausgestrahlt.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
79-tlg. brasilian. Telenovela (Barriga de Aluguel; 1990-1991).
Weil Ana (Cassis Kiss) kein Kind bekommen kann, bezahlt sie die arme Clara (Claudia Abreu) dafür, Leihmutter für ihr Baby zu werden. Laut Vertrag darf Clara das Kind nie wieder sehen, doch nach der Geburt kann sich Clara nicht von dem Baby, das sie ausgetragen hat, trennen. Mit allen Mitteln kämpfen beide Frauen um das Kind.
Die Folgen, die das kontroverse Thema in Brasilien auf die Tagesordnung brachten (der Originaltitel bedeutet Bauch zu mieten), waren eine Stunde lang und liefen auf dem Telenovela-Platz am Nachmittag. Die Serie wurde in den Dritten Programmen auch in 180 halbstündigen Folgen wiederholt.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Die Leihmutter Streams

Wo wird "Die Leihmutter" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Die Leihmutter" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 05.06.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • User 425218 (geb. 2000) schrieb am 02.03.2017, 12.05 Uhr:
    Kann man die Telenovela nicht auf DVD kaufen ? Ich würde sie sofort bestellen.
    Hoffe, Sky erbarmt sich endlich der vielen Hoffnungsvollen und strahlt die Serie
    mal aus.

Beitrag melden

  •  
  • Soap_Fan schrieb am 13.05.2011:
    Ist jemand bekannt ob es hierzu einen ROman gibt?
    Ja Passion wäre toll die Serie mal endlich komplett zu zeigen
  • coco (geb. 1964) schrieb am 14.05.2011:
    Hallo,

    auch ich warte schon seit Jahren (!) sehnlichst auf eine Wiederholung der gesammten 'Leihmutter' Telenovela. Ach, die Serie war wirklich etwas ganz besonderes, authentisch, humorvoll und spannend zugleich. Dann die Musikeinlagen, einfach einmalig. Ich hoffe es gibt wirklich bald den lang ersehnten Serienstart.

Beitrag melden

  •  
  • Nadja (geb. 1978) schrieb am 07.09.2009:
    würde mich sehr freuen , wenn der Kanal Passion die Leihmutter ausstrahlen könnte, lg Nadja

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds