Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
654

Die Säulen der Erde

(The Pillars of the Earth)CDN/D, 2010
Die Säulen der Erde
  • 654 Fans   54% 46%ø Alter: 45-55 Jahre
  • Serienwertung4 163834.25Stimmen: 24eigene Wertung: -

"Die Säulen der Erde"-Serienforum

Beitrag melden

  •  
  • serieone schrieb am 25.09.2014:
    serieoneBei Sat1 Gold im Oktober 2014.

Beitrag melden

  •  
  • Stefan (geb. 1963) schrieb am 13.12.2012:
    StefanEiner der besten Highlights auf diesem Sender vor 2 Jahren (so ähnlich wie jetzt "Die Tore der Welt").
    Aber die beste Szene war doch die, wo Natalia Wörner auf dem Tisch gepisst hatte...

Beitrag melden

  •  
  • Champerl (geb. 1950) schrieb am 25.10.2012:
    ChamperlIch kann mich nur dem Beitrag von 917627 anschließen. Den Eindruck eines seriösen Senders macht dieses Verhalten den Zuschauern gegenüber absolut nicht.

Beitrag melden

  •  
  • #917627 schrieb am 24.10.2012:
    #917627So: großartig! Was für eine Art von Programmchef muss Sat1 eigentlich haben, um aufs Kurzfristigste einen TV-Vierteiler zur Hälfte auf Null Uhr irgendetwas umzulegen. Mitten in der Woche, wohlgemerkt. Und stattdessen gibt es den "Date-Doktor" ebenso vwie wohl schon 20 000 Mal zuvor zu bester Sendezeit. Beeindruckend.
  • Ulli (geb. 1970) schrieb am 24.10.2012:
    UlliGroße Enttäuschung über die Programmgestaltung von SAT.1 und dazu noch völlig unlogisch. Habe private Termine verlegt, um die Fortsetzung von Säulen der Erden anzusehen und jetzt das- einfach nur enttäuschend!
    Also nach Mitternacht kann man als normaler Berufstätiger (Tagschicht) einfach nicht fernsehen.

Beitrag melden

  •  
  • nerede30 schrieb am 09.12.2010:
    nerede30So,jetzt habe ich vier Montagabende diese Miniserie mir angeschaut und
    fand sie recht passabel .
    Von meinen Freunden wurde ich gefragt,warum Matilda sich selber als
    Kaiserin bezeichnete,die Antwort ist die,daß sie in erster Ehe mit
    Kaiser Heinrich IV oder VI verheiratet war.
    Und Henry I wird als gütiger Herrscher dargestellt,was gewiß nicht stimmt,
    da er vermutlich zwei seiner Brüder feige umbrachte.
    Naja,herrlich scheußlich waren Lord William und seine liebe Mutti,nervig
    war Toms Sohn Alfred,der ging mir auf den Wecker.
    Für 2012 ist die Fortsetzung in Deutschland geplant,mal schauen,wie die
    wird...
Diskussionen bei tvforen.de