Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
85

Firefighters - Einsatz in L.A.

(L.A. Firefighters)
USA, 1997

  • 85 Fans  51%49% jüngerälter
  • Serienwertung4 21684.20Stimmen: 5eigene Wertung: -

Serieninfos & News

13 Folgen (1 Staffel)
Deutsche Erstausstrahlung: 07.01.1999 (VOX)
Jack Malloy ist Chef eines Firefighter”-Teams vom Revier 132 in Los Angeles. Er und seine Leute gehen durch dick und dünn um Menschen zu helfen, die durch Feuer, giftige Substanzen oder einen Autounfall in Lebensgefahr geraten. Zu Jacks Mannschaft gehören die beiden Frauen Erin Coffey und Kay Rizzo, die sich durch ihre Fähigkeiten in der Männerdomäne Feuerwache behaupten können. Erins Vater ist der Feuerwehrchef Dick Coffey, der sich immer Sorgen um seine Tochter macht, wenn sie im Einsatz ist - und der ein Alkoholproblem hat. Außerdem mit im Team sind der religiös veranlagte J.B. Baker, der junge und enthusiastische Lenny Rose und der Schwarze Ray Grimes, der mit Hilfe seines Jobs zwar dem Ghetto entkommen konnte, aber durch seinen jüngeren Bruder Bobby und dessen Drogensucht immer wieder an seine Ursprünge erinnert wird.
Doch die Firefighter kämpfen nicht nur gegen die Flammen, sondern auch mit ihren zwischenmenschlichen Beziehungen. Jacks Ehe mit der attraktiven Laura ist nicht zuletzt durch seinen Beruf in Gefahr, und sie zieht aus der gemeinsamen Wohnung aus. Dicks Alkoholismus wird auch an seinem Arbeitsplatz zur Gefahr, und schließlich geht er in Pension. In den USA wurden nur sechs der insgesamt dreizehn Episoden ausgestrahlt.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
13-tlg. US Actionserie (L. A. Firefighters; 1996).
Das Feuerwehrteam um Captain Jack Malloy (Jarrod Emick) löscht Brände und rettet Leben. Zur Mannschaft gehören Erin Coffey (Christine Elise), Bernie Ramirez (Miguel Sandoval), Captain Dick Coffey (Brian Smiar), Ray Grimes (Carlton Wilborn), Kay Rizzo (Alexandra Hedison) und J. B. Baker (Brian Leckner).
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Firefighters - Einsatz in L.A. Streams

Wo wird "Firefighters - Einsatz in L.A." gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Firefighters - Einsatz in L.A." im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 28.01.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Steffen_24 (geb. 1988) schrieb am 24.05.2012:
    Auch hier würde ich mich freuen wenn die Serie auf DVD erscheinen würde ;) mfg Steffen

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Nina schrieb am 02.04.2007:
    Hallo ich fänds echt super wenn die L.A Firefighters nochmal wiederholt werden würden. die sendung war wirklich klasse...

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Karin (geb. 1976) schrieb am 05.04.2003:
    Bitte, bitte, bitte wiederholt "LA Firefighters" nochmal, die Serie ist echt super!!

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds