Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
21

Stefek, der Vierzigjährige

(Motylem jestem, czyli romans czterdziestolatka / 40 latek)PL, 1976–1978
Stefek, der Vierzigjährige
  • 21 Fans 
  • Serienwertung0 7553noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

18 Folgen DDR-Fernsehen (2 Staffeln)
13 Folgen ARD-Fassung
Deutsche Erstausstrahlung: 31.08.1977 (DDR2)
Weiterer Titel: Die unvermeidlichen Erfahrungen des Stefan Karwowski als Mensch und Kollege
Komödie über die typischen Lebenssituationen eines Mannes in der Midlife-Crisis: Gerade 40 geworden, geht Stefan Karwowski in eine Kneipe. Er glaubt, seine Kräfte lassen nach. Die Midlife-Crisis hat ihn voll erwischt. Die Lebenskrise wird zur Ehekrise, als Stefans Frau erfährt, daß er eine Geliebte hat. Nach der Scheidung heiratet Stefan Magda und wird Vater einer Tochter. Er wird Nachfolger des scheidenden Direktors seiner Firma.
Doch noch immer sucht er bei anderen Frauen eine Bestätigung seiner Attraktivität. Für die Ausstrahlung in den ARD-Regionalprogrammen wurde die Serie von 18 Folgen à 40 Minuten auf 13 Folgen im 25 Minuten-Format gekürzt.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
18 tlg. poln. Comedyserie von Jerzy Gruza und Krzysztof Teodor Toeplitz (Czterdziestolatek; 1976-1978).
Der Bauingenieur Stefan Karwowski (Andrzej Kopiczynski) ist 40, er sieht also ein, dass das Leben nun unweigerlich zu Ende geht. Er betrügt seine Frau und verlässt sie, um Magda (Anna Seniuk) zu heiraten. Mit ihr bekommt er noch eine Tochter namens Jagoda (Gra#z*#yna Wo#z*#niak; ab der zweiten Staffel: Mirella Olczyk). In seiner Firma wird er bis zum Direktor befördert und arbeitet so viel und so hart, dass er eines Tages umfällt und ins Krankenhaus muss. Und trotzdem: Das Leben geht noch immer weiter.
Sendeplatz in der DDR war dienstags um 21.45 Uhr. Jede Folge war 40 Minuten lang. Im regionalen Vorabendprogramm der ARD lief die Serie 1981 gekürzt unter dem verlängerten Titel Die unvermeidlichen Erfahrungen des Stefan Karwowski als Mensch und Kollege. Der Serie folgte der Kinofilm Ich bin ein Schmetterling.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 22.02.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Robert (geb. 1972) schrieb am 11.06.2013:
    RobertIch suche diese tolle Serie in deutsch.Es wäre schön wenn sie wieder im TV laufen würde oder auf DVD erscheinen würde.Ich hoffe daß mehrere Leute meiner Meinung sind und sich auch CZTERDZISTOLATEK in deutsch auf der Leinwand und DVD wünschen.Ich bitte um Mithilfe damit es realisiert werden kann.
    Ich bitte darum diese Serie in deutsch zu veröffentlichen

Beitrag melden

  •  
  • Stefek (geb. 1974) schrieb am 04.05.2009:
    StefekWurde das Titellied ins Deutsche übersetzt? Wenn ja, von wem und unter welchem Titel?

Beitrag melden

  •  
  • Adam (geb. 1965) schrieb am 06.03.2006:
    AdamMitwirkende:
    Andrzej Kopiczynski - Stefek
    Anna Seniuk - Madzia (Ehefrau)
    Irena Kwiatkowska - "Die arbeitende Frau"
    Leonard Pietraszak - Karol (Freund/Arzt)

Ähnliche Serien

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

 
Social Media und Feeds
 
Kooperationspartner
 
* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
  • Hauptseite
  • Stichwortsuche
  • Serien
  • Comedy
  • Serieninfos, Streams, TV-Termine, News, Links zu "Stefek, der Vierzigjährige / Die unvermeidlichen Erfahrungen des Stefan Karwowski als Mensch und Kollege"