Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
2

Abend ohne Alibi

(In nome del popolo italiano) I, 1971

  • 2 Fans jüngerälter
  • Wertung0 116315noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Originalpremiere: 1971
Richter Bonifazi ist ein pflichtbewusster Diener der Rechtspflege. Er lässt rechtswidrig erstellte Bauten sprengen, speist bescheiden und fährt ein Moped. Bei den Ermittlungen zum Tod einer jungen Frau stößt er auf den Großindustriellen Santenocito, der es mit den Vorschriften nicht so genau nimmt und dessen Fabrik die Gewässer verschmutzt. Santenocito hat mit dem Opfer offenbar eine Beziehung gehabt.
Von einem Privatfest weg zu einer Befragung aufgeboten, ist der Industrielle außer sich. Ein Alibi für den fraglichen Abend hat er nicht. Erfolglos versucht er, den Richter rhetorisch niederzuringen, ihn zu bestechen, mit seinen Beziehungen zu hohen Staatsstellen zu drohen. Er möchte einen Hotelkomplex auf einem Gelände bauen, das kürzlich einem Feuer zum Opfer fiel. Bei einem vertraulichen Gespräch mit seinem Anwalt erklärt er, die Frau nur zu ihrer Wohnung gefahren zu haben und dass er während der restlichen Nacht die niedergebrannten Grundstücke inspiziert habe. Um das vor Gericht nicht offenlegen zu müssen, veranlasst er einen notleidenden Unternehmer für die Gewährung eines Kredits zu einer Falschaussage. Bonifazi ist angesichts des vorhandenen Alibis bereit, den Fall abzuschließen, überprüft aber noch die Richtigkeit des Alibis. Es erweist sich als falsch, und Santenocito wird eingesperrt. Der Richter erhält von einer Schule, die die junge Frau besucht hat, ihre Übungshefte, die von ihren letzten Wochen zeugen. Daraus geht hervor, dass sie ihren Tod selbst verursacht hat und kein Verbrechen vorlag. Bonifazi erlebt den verrückten Freudentaumel der Bevölkerung nach einem gewonnenen Fußballspiel und wirft die entlastenden Hefte in ein Feuer.
(Dieser Text basiert auf dem Artikel Abend ohne Alibi aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.)

im Fernsehen

(Bisher) keine TV-Termine bekannt.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 07.06.2023 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme