Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
2

Anklageschrift

(Atto d'accusa)I, 1950
mdr
  • 2 Fans jüngerälter
  • Wertung0 35126noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Sechs Jahre hat der ehemalige Jura-Student Renato La Torre (Marcello Mastroianni) nach Kriegsende in russischer Gefangenschaft verbracht. Endlich zurück in Italien, erfährt er, dass seine Verlobte Irene (Lea Padovani) einen anderen Mann geheiratet hat, ihren und Renatos ehemaligen Uni-Professor, den alternden, sehr renommierten Rechtsanwalt Massimo Ruska (Karl Ludwig Diehl). Bei einem heimlichen Rendezvous in der Wohnung einer Schneiderin spüren Renato und Irene, dass sie sich noch immer lieben. Was sie nicht bemerken: Der rasend eifersüchtige Ruska ist Irene gefolgt, um sie auf frischer Tat mit ihrem Liebhaber zu erwischen. Bei dem Versuch der Schneiderin, Ruska am Eindringen in das Zimmer der beiden zu hindern, kommt es zu einem Handgemenge. Die Frau stürzt unglücklich, schlägt mit dem Kopf auf - und stirbt. Ruska behält die Beherrschung und kann unbemerkt entkommen. Nicht so Renato, der von dem Kampf nichts mitbekommen hat und beim Verlassen der Wohnung von einer Nachbarin (Marga Cella) beobachtet wird. Aufgrund ihrer Aussage beginnt die Polizei unter Leitung des zuständigen Kommissars Constantini (Andrea Checchi), nach einem jungen Mann zu suchen - ein Umstand, den Ruska nutzen will, um seinen Nebenbuhler loszuwerden. Zunächst versucht er, seine fassungslose Ehefrau von der Schuld ihres alten Freundes zu überzeugen. Doch Irene kann nicht glauben, dass Renato ein Mörder sein soll. Also schmiedet Ruska einen diabolischen Plan: Mit einem anonymen Erpresserbrief lockt er Renato zu einem nächtlichen Treffpunkt, zu dem er vorher bereits die Augenzeugin gebracht hatte - um sie zu ermorden und auch diese Tat Renato in die Schuhe zu schieben. Überraschend taucht Renato bei Kommissar Constantini auf, um sich zu stellen. Allerdings hat der vermeintliche Doppelmörder längst durchschaut, wer der wahre Täter ist - und denkt gar nicht daran, sich unschuldig zu opfern. Das Motiv des unschuldig verfolgten Mannes ist spätestens seit den Thrillern von Alfred Hitchcock ein klassisches im internationalen Spannungskino. Der Kriminalfilm"Anklageschrift" von Giacomo Gentilomo bewegt sich sowohl thematisch als auch atmosphärisch auf den Spuren des britischen Maestros: Ein junger unbescholtener Kriegsheimkehrer wird immer tiefer in ein Netz aus Mord, Eifersucht und Intrigen verstrickt. Es spielen Marcello Mastroianni, der hier in einer seiner ersten Hauptrollen zu sehen ist, und Lea Padovani.
(One)

im Fernsehen

Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • einsfestivalOne25.08.201310:15 hAnklageschrift
  • einsfestivalOne24.08.201313:45 hAnklageschrift
  • MDRMDR30.01.201301:00 hAnklageschrift
  • Das ErsteDas Erste24.12.201102:45 hAnklageschrift
  • Eins FestivalOne30.05.200516:30 hAnklageschrift
  • Eins FestivalOne25.05.200509:45 hAnklageschrift
  • Eins FestivalOne25.05.200502:15 hAnklageschrift
  • Eins FestivalOne24.05.200516:30 hAnklageschrift
  • Eins FestivalOne03.01.200507:15 hAnklageschrift
  • Eins FestivalOne23.11.200407:15 hAnklageschrift
  • Eins FestivalOne20.09.200417:00 hAnklageschrift
  • Eins FestivalOne15.09.200410:15 hAnklageschrift
  • Eins FestivalOne15.09.200402:15 hAnklageschrift
  • Eins FestivalOne14.09.200417:00 hAnklageschrift
  • Eins FestivalOne29.07.200407:15 hAnklageschrift
  • Eins FestivalOne08.06.200408:40 hAnklageschrift
  • Eins FestivalOne21.04.200408:40 hAnklageschrift
  • MDRMDR30.01.200002:15 hAnklageschrift
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 04.08.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme