Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1

Arguments

F, 2019
Arguments
Bild: arte
  • 1 Fan 
  • Wertung0 118776noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 11.11.2019 (arte)
Das Hören von Stimmen, die die eigenen Gedanken und alltäglichen Handlungen kommentieren, ist ein Phänomen, das die Gäste der Eheleute Ron Coleman und Karen Taylor zusammenbringt und eint. Bei ihnen sprechen sie darüber, wie sich das Dasein der Stimmen auf ihr Leben und ihre gesellschaftliche Identität auswirkt. Es entsteht eine intensive Diskussion, wie die Welt und die Menschen funktionieren. Der Dokumentarfilm zeigt "Wahnsinn" nicht als Bruch mit der Wirklichkeit, sondern als Bewusstsein darüber. In verschiedenen Szenen vom Familientreffen bis zu einer Konferenz mit Studenten geht es um einen inneren Lärm, der für die meisten unhörbar ist, aber universelles verborgenes Leid widerspiegelt. Stimmenhörer sind eine internationale Gemeinschaft, die vorwiegend in Vereinsstrukturen organisiert ist. Für seinen Dokumentarfilm hat Olivier Zabat mehrere Gruppen begleitet. Das Projekt unterstand von Anfang an zwei Prämissen: Die Stimmenhörer lehnen das Etikett "Schizophrenie" sowie gesellschaftliche und medizinische Entfremdung ab, und für die Filmemacher war es ethisch nicht vertretbar, sich dem Thema Wahnsinn aus einer medizinischen Perspektive zu nähern. Diese Überzeugungen dienten als Reflexionsbasis und Grundlage für die Gestaltung des Films außerhalb eines institutionellen Rahmens, um ein Denken außerhalb von Begriffen wie Andersartigkeit, Abweichung, Defizit oder Behinderung zu ermöglichen.
(arte)
Cast & Crew

im Fernsehen

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
In Kürze:
  • Di12.11.2019Arguments
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
  • Doctor Who (New Year Special) - Tödlicher Fund*
  • Jack Reacher / Jack Reacher: Kein Weg zurück - 2-Movie Collection [Blu-ray]*
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 24.10.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • In dem Dokumentarfilm ¬„Arguments" von Olivier Zabat bedankt sich Chris (Foto) bei Nina und ist froh, nicht von der Brücke gesprungen zu sein, um sich umzubringen.
    In dem Dokumentarfilm ¬„Arguments" von Olivier Zabat bedankt sich Chris (Foto) bei Nina und ist froh, nicht von der Brücke gesprungen zu sein, um sich umzubringen.
    Bild: © arte
  • In dem Dokumentarfilm „Arguments" von Olivier Zabat spielt Jan (re.) ein Instrument und stellt sich vor, dass der Wind auf ihn reagiert. Zwei Frauen wundern sich über das mögliche Leben eines Felsens.
    In dem Dokumentarfilm „Arguments" von Olivier Zabat spielt Jan (re.) ein Instrument und stellt sich vor, dass der Wind auf ihn reagiert. Zwei Frauen wundern sich über das mögliche Leben eines Felsens.
    Bild: © arte
  • Im Haus von Ron Coleman (Bild) und seiner Frau Karen Taylor kommen Menschen aus ganz Europa zusammen, die eins verbindet: Sie hören Stimmen, die ihre Gedanken oder alltäglichen Handlungen kommentieren.
    Im Haus von Ron Coleman (Bild) und seiner Frau Karen Taylor kommen Menschen aus ganz Europa zusammen, die eins verbindet: Sie hören Stimmen, die ihre Gedanken oder alltäglichen Handlungen kommentieren.
    Bild: © arte

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2019 imfernsehen GmbH & Co. KG

 
Social Media und Feeds
 
Kooperationspartner
 
* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.