Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Auf geht's!

1

Auf geht's!

D, 2017
Auf geht's!
Bild: BR Fernsehen
  • 1 Fan 
  • Wertung0 103350noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 06.08.2017 (BR Fernsehen)
Weltbewegendes aus der Geschichte und verblüffende Geschichten aus dem Alltagsleben zu Zeiten Luthers: Michael Harles und Volker Heißmann laden auf die Open-Air-Bühne auf dem Coburger Schlossplatz ein. Die Moderatoren Michael Harles und Volker Heißmann laden auf die Open-Air-Bühne auf dem Coburger Schlossplatz, um die Reformationszeit lebendig werden zu lassen. Denn die Geschehnisse um 1500 waren so spannend und umwälzend wie wenige andere. Ritter kämpften ihre letzten Kämpfe, Bauern standen gegen die Herrschenden auf und in den Städten gärte es. Buchdruck, Flugschriften und Kampflieder brachten neue Ideen unter die Leute, jahrhundertealte Gewissheiten gerieten ins Wanken. Vor allem in Süddeutschland, in Franken, Schwaben und Altbayern entschied sich Erfolg oder Misserfolg der evangelischen Bewegung. Von der imposanten Veste Coburg aus verfolgte Martin Luther den Augsburger Reichstag von 1530, von dem sich alle eine Lösung der Konfessionsfrage erhofften. An originalen Schauplätzen zeigt die Bayerische Landesausstellung anlässlich des Reformationsjubiläums 2017 mit Rittern, Bauern, Lutheraner ein Panorama der Zeit um und nach 1500. Grund genug für die gleichermaßen unterhaltsame wie informative Sendung "Auf geht's" zusammen mit dem Haus der Bayerischen Geschichte einen genaueren Blick auf das Leben der Menschen vor 500 Jahren zu werfen. Dabei geht es auch um Spannendes aus dem Alltag. Sterne-Koch Alexander Herrmann wird ein Gericht aus der Lutherzeit nachkochen. Auch die Damenmode der Zeit wird begutachtet: von Sturtz und Bündlein zum Barrett. Gemeinsam mit Ausstellungsmachern und Experten, aufgelockert durch Aktionen und Zuspielfilme, unternimmt "Auf geht's" 90 Minuten lang eine Zeitreise in ein Bayern auf der Schwelle zur Neuzeit. Und es wird natürlich auch einen Blick auf das Hier und Heute geworfen, wenn Stadt und Region vorgestellt werden. Umrahmt wird das Programm von Musikern und Bands aus Franken und dem süddeutschen Raum. Die Aufzeichnung der Sendung findet am Freitag, den 04. August um 18.30 Uhr auf dem Schlossplatz Coburg statt. Der Zugang ist kostenlos und barrierefrei möglich.
(BR Fernsehen)
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum