Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Ausgerechnet Bananen

3

Ausgerechnet Bananen

D, 1991
Ausgerechnet Bananen
Bild: MDR/MGS Filmproduktion
  • 3 Fans 
  • Wertung0 106678noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Der MDR geht auf Zeitreise und nimmt die Zuschauer mit zurück in die Zeit der Friedlichen Revolution. Filmemacher aus Ost und West haben damals meist spontan die gesellschaftlichen Umbrüche und hiermit konfrontierten Menschen mit der Kamera begleitet. Die Filme zeichnen ein Stimmungsbild Mitteldeutschlands in der Zeit des Umbruchs vom Herbst '89 bis zur Wiedervereinigung. Nach dem Zusammenbruch des Sozialismus kann es Jürgen Schütze, Leiter eines HO-Gemüseladens, nicht erwarten, sein eigener Chef zu sein. Gemeinsam mit seiner Frau träumt er von "Frucht Schütze", einem marktwirtschaftlich geführten Geschäft. Filmemacher Wolfgang Ettlich begleitet die Schützes in Zschopau bei ihren Bemühungen von der Planwirtschaft in die marktwirtschaftliche Zukunft zu wechseln. Mit Augenmaß, Beharrlichkeit und großem Einsatz können die beiden Kaufleute einige Erfolge verbuchen und sich den Traum vom eigenen Laden bald erfüllen. Doch sie haben die Rechnung ohne die Supermärkte und die Banken gemacht. Mittlerweile haben die Schützes andere Träume, auch Alpträume! Der Film zeigt zwei Jahre aus dem Leben der Familie Schütze und ihren Kampf, sich in der freien Marktwirtschaft zurechtzufinden. Ein Zeitdokument deutsch-deutscher Geschichte, das den Wandel und die Probleme der Menschen in den neuen Bundesländern aus einer ganz persönlichen Sicht zeigt.
(mdr)
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 13.11.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum