Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
2

Die Akte Galilei - Wissenschaft und Glaube

A, 2014
ORF/Metafilm/Julia Jenewein
  • 2 Fans jüngerälter
  • Wertung0 124085noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 16.04.2015 (Bibel TV)
Der italienische Universalgelehrte Galileo Galilei (1564-1642) ist das Synonym für das Verhältnis von Glaube und Wissenschaft. Bis heute gilt er als "Märtyrer" der freien Wissenschaft, der sich einer fortschrittsfeindlichen Kirche mutig entgegenstellte. Stimmt nicht, sagen jetzt Wissenschaftler. Die Dokumentation diskutiert ausgehend vom Fall Galilei das Verhältnis von Naturwissenschaft und Theologie aus heutiger Sicht: Wo sind die Bruchlinien zwischen den beiden Welten? Gibt es sie überhaupt noch? Und welche Forschungsgebiete haben das Potential, eine ähnlich radikale Umkehr des Weltbildes zu provozieren wie Galileis Erkenntnisse?
(ARD-alpha)

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Die Akte Galilei - Wissenschaft und Glaube
  • Die Akte Galilei - Wissenschaft und Glaube
  • Die Akte Galilei - Wissenschaft und Glaube
  • Die Akte Galilei - Wissenschaft und Glaube
  • Die Akte Galilei - Wissenschaft und Glaube
  • Die Akte Galilei - Wissenschaft und Glaube
  • Die Akte Galilei - Wissenschaft und Glaube
  • Die Akte Galilei - Wissenschaft und Glaube
  • Die Akte Galilei - Wissenschaft und Glaube
  • Die Akte Galilei - Wissenschaft und Glaube
  • Die Akte Galilei - Wissenschaft und Glaube
  • Die Akte Galilei - Wissenschaft und Glaube
  • Die Akte Galilei - Wissenschaft und Glaube
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 29.09.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Die Dokumentation "Die Akte Galilei" beleuchtet, wie es zur Verurteilung und Rehabilitation des berühmten Naturwissenschafters von Seiten der römisch-katholischen Kirche gekommen ist und diskutiert ausgehend vom Fall Galilei das Verhältnis von Naturwissenschaft und Theologie aus heutiger Sicht: Wo sind die Bruchlinien zwischen den beiden Welten? Gibt es sie überhaupt noch? Und welche Forschungsgebiete haben das Potential, eine ähnlich radikale Umkehr des Weltbildes zu provozieren wie Galileo Galileis Erkenntnisse?
Im Bild: Experteninterview mit Günter Paal.
    Die Dokumentation "Die Akte Galilei" beleuchtet, wie es zur Verurteilung und Rehabilitation des berühmten Naturwissenschafters von Seiten der römisch-katholischen Kirche gekommen ist und diskutiert ausgehend vom Fall Galilei das Verhältnis von Naturwissenschaft und Theologie aus heutiger Sicht: Wo sind die Bruchlinien zwischen den beiden Welten? Gibt es sie überhaupt noch? Und welche Forschungsgebiete haben das Potential, eine ähnlich radikale Umkehr des Weltbildes zu provozieren wie Galileo Galileis Erkenntnisse? Im Bild: Experteninterview mit Günter Paal.
    Bild: © BR/Metafilm/ORF/Fritz Kalteis
  • Die Dokumentation "Die Akte Galilei" beleuchtet, wie es zur Verurteilung und Rehabilitation des berühmten Naturwissenschafters von Seiten der römisch-katholischen Kirche gekommen ist und diskutiert ausgehend vom Fall Galilei das Verhältnis von Naturwissenschaft und Theologie aus heutiger Sicht: Wo sind die Bruchlinien zwischen den beiden Welten? Gibt es sie überhaupt noch? Und welche Forschungsgebiete haben das Potential, eine ähnlich radikale Umkehr des Weltbildes zu provozieren wie Galileo Galileis Erkenntnisse?Im Bild: Reenactment mit Paul Matic als Galileo Galilei.
    Die Dokumentation "Die Akte Galilei" beleuchtet, wie es zur Verurteilung und Rehabilitation des berühmten Naturwissenschafters von Seiten der römisch-katholischen Kirche gekommen ist und diskutiert ausgehend vom Fall Galilei das Verhältnis von Naturwissenschaft und Theologie aus heutiger Sicht: Wo sind die Bruchlinien zwischen den beiden Welten? Gibt es sie überhaupt noch? Und welche Forschungsgebiete haben das Potential, eine ähnlich radikale Umkehr des Weltbildes zu provozieren wie Galileo Galileis Erkenntnisse?Im Bild: Reenactment mit Paul Matic als Galileo Galilei.
    Bild: © BR/Metafilm/ORF/Julia Jenewein
  • Die Dokumentation "Die Akte Galilei" beleuchtet, wie es zur Verurteilung und Rehabilitation des berühmten Naturwissenschafters von Seiten der römisch-katholischen Kirche gekommen ist und diskutiert ausgehend vom Fall Galilei das Verhältnis von Naturwissenschaft und Theologie aus heutiger Sicht: Wo sind die Bruchlinien zwischen den beiden Welten? Gibt es sie überhaupt noch? Und welche Forschungsgebiete haben das Potential, eine ähnlich radikale Umkehr des Weltbildes zu provozieren wie Galileo Galileis Erkenntnisse?
Im Bild: Reenactment mit Paul Matic als Galileo Galilei.
    Die Dokumentation "Die Akte Galilei" beleuchtet, wie es zur Verurteilung und Rehabilitation des berühmten Naturwissenschafters von Seiten der römisch-katholischen Kirche gekommen ist und diskutiert ausgehend vom Fall Galilei das Verhältnis von Naturwissenschaft und Theologie aus heutiger Sicht: Wo sind die Bruchlinien zwischen den beiden Welten? Gibt es sie überhaupt noch? Und welche Forschungsgebiete haben das Potential, eine ähnlich radikale Umkehr des Weltbildes zu provozieren wie Galileo Galileis Erkenntnisse? Im Bild: Reenactment mit Paul Matic als Galileo Galilei.
    Bild: © BR/Metafilm/ORF/Julia Jenewein
  • Die Dokumentation "Die Akte Galilei" beleuchtet, wie es zur Verurteilung und Rehabilitation des berühmten Naturwissenschafters von Seiten der römisch-katholischen Kirche gekommen ist und diskutiert ausgehend vom Fall Galilei das Verhältnis von Naturwissenschaft und Theologie aus heutiger Sicht: Wo sind die Bruchlinien zwischen den beiden Welten? Gibt es sie überhaupt noch? Und welche Forschungsgebiete haben das Potential, eine ähnlich radikale Umkehr des Weltbildes zu provozieren wie Galileo Galileis Erkenntnisse? 
Im Bild: Reenactment mit Paul Matic als Galileo Galilei.
    Die Dokumentation "Die Akte Galilei" beleuchtet, wie es zur Verurteilung und Rehabilitation des berühmten Naturwissenschafters von Seiten der römisch-katholischen Kirche gekommen ist und diskutiert ausgehend vom Fall Galilei das Verhältnis von Naturwissenschaft und Theologie aus heutiger Sicht: Wo sind die Bruchlinien zwischen den beiden Welten? Gibt es sie überhaupt noch? Und welche Forschungsgebiete haben das Potential, eine ähnlich radikale Umkehr des Weltbildes zu provozieren wie Galileo Galileis Erkenntnisse? Im Bild: Reenactment mit Paul Matic als Galileo Galilei.
    Bild: © BR/Metafilm/ORF/Julia Jenewein
  • Die Dokumentation "Die Akte Galilei" beleuchtet, wie es zur Verurteilung und Rehabilitation des berühmten Naturwissenschafters von Seiten der römisch-katholischen Kirche gekommen ist und diskutiert ausgehend vom Fall Galilei das Verhältnis von Naturwissenschaft und Theologie aus heutiger Sicht: Wo sind die Bruchlinien zwischen den beiden Welten? Gibt es sie überhaupt noch? Und welche Forschungsgebiete haben das Potential, eine ähnlich radikale Umkehr des Weltbildes zu provozieren wie Galileo Galileis Erkenntnisse?
Im Bild: Reenactment mit Paul Matic als Galileo Galilei.
    Die Dokumentation "Die Akte Galilei" beleuchtet, wie es zur Verurteilung und Rehabilitation des berühmten Naturwissenschafters von Seiten der römisch-katholischen Kirche gekommen ist und diskutiert ausgehend vom Fall Galilei das Verhältnis von Naturwissenschaft und Theologie aus heutiger Sicht: Wo sind die Bruchlinien zwischen den beiden Welten? Gibt es sie überhaupt noch? Und welche Forschungsgebiete haben das Potential, eine ähnlich radikale Umkehr des Weltbildes zu provozieren wie Galileo Galileis Erkenntnisse? Im Bild: Reenactment mit Paul Matic als Galileo Galilei.
    Bild: © BR/Metafilm/ORF/Julia Jenewein

Ähnliche Spielfilme