Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
4

Die dünnen Mädchen

D, 2008
3sat
  • 4 Fans jüngerälter
  • Wertung0 30713noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

15.01.2009
Deutsche Erstausstrahlung: 17.05.2009 (3sat)
Die Einladung zum Tanz hätte einen schöneren Anlass haben können. Doch die Flamencoschuhe, die sich "die dünnen Mädchen" überstreifen, sind vor allem ein Schritt in Richtung Selbstwahrnehmung und Heilung. Getanzt wird in einer Klinik für Essstörungen. Anorexie, die Verweigerung von Nahrungsaufnahme, gehört zu den meistverbreiteten westlichen Zivilisationskrankheiten. Die Verneinung der Bedürfnisse des eigenen Körpers, seine absolute Disziplinierung scheinen sich die jungen Frauen zum Lebensinhalt gewählt zu haben. Auch wenn sie hübsch, ihre Augen klug, ihre Karrierechancen solide erscheinen: Die Mädchen haben nicht alles unter Kontrolle, sie hungern nicht freiwillig. Alle acht Protagonistinnen haben den Wunsch, gesund zu werden. Doch ihre Selbstreflexion steht im Widerspruch zur emotionalen Instabilität. In seiner Leidenschaftlichkeit bildet der Flamenco eine Gegenwelt zur Selbstauflösung. Im stolzen Tanz gelingt es den Frauen für Momente, Körperbeherrschung und Lebensfreude zur selben Zeit zu erleben. Die Filmemacherin Maria Teresa Camoglio hat zwei Monate in der Klinik verbracht, um einen Einblick in die Seelenzustände zu vermitteln, die zu dieser Krankheit führen. Ergänzt werden ihre Beobachtungen durch selbst gedrehte Videos der Mädchen, die Einblick in ihre Erfahrungen geben. Bewusst auf die Meinungen von Experten verzichtend, hat Maria Teresa Camoglio die Mädchen mit dem Flamenco und der Betrachtung von Edvard-Munch-Bildern konfrontiert, die nicht zum regulären Programm der Klinik gehören. Dabei gelang ihr die eindrucksvolle Momentaufnahme eines Genesungsprozesses. "Anorexie, die bewusste Verweigerung der Nahrungsaufnahme und Selbstzerstörung vor aller Augen bis zum Hungertod, ist in unserer Gesellschaft des materiellen Überflusses und medialer Zurschaustellung die symptomatischste aller Krankheiten. In "Die dünnen Mädchen" geht es nicht um Models, Fashion oder Celebritys. Es geht um einen Schrei nach Hilfe."
(3sat)

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Die dünnen Mädchen
  • Die dünnen Mädchen
  • Die dünnen Mädchen
  • Die dünnen Mädchen
  • Die dünnen Mädchen
  • Die dünnen Mädchen
  • Die dünnen Mädchen
  • Die dünnen Mädchen
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 25.11.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds