Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In f�r "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken k�nnen:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung f�r

  • E-Mail-Adresse
  • F�r eine vollst�ndige und rechtzeitige Benachrichtigung �bernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
31

Die Küste der Piraten

(I pirati della costa) I/F, 1960

MDR/COLOSSEO FILM
  • Platz 964931 Fans  57%43% jüngerälter
  • Wertung0 32302noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Weitere Titel:
Die Piraten der Küste
Pirates of the Coast
Die "Victoria" mit wertvoller Silberladung wird von Piraten überfallen. Kapitän Monterey übergibt das Schiff kampflos und wird zu lebenslanger Deportation verurteilt. Doch er kapert mit anderen Sträflingen die Galeere und flieht auf die Pirateninsel Tortuga. In letzter Minute kann er jenem Mann das Handwerk legen, der ihn einst verriet. Kapitän Luis Monterey (Lex Barker) sticht mit seinem Kriegsschiff "Victoria" in der Neuen Welt in See, um eine wertvolle Ladung Silber nach Spanien zu bringen. Nach kurzer Zeit wird die "Victoria" von zwei Piratenschiffen überfallen.
Seltsamerweise steht das Schießpulver des Schiffes unter Wasser und Monterey wird klar, dass Widerstand zwecklos ist. Er überlässt das Schiff den Piraten, deren Anführer Olonese (Livio Lorenzon) ist. Monterey ahnt, dass er verraten wurde, nur beweisen kann er es nicht. Er wird des Hochverrats angeklagt und schließlich zu lebenslänglicher Deportation verurteilt. Auf dem Weg ins Straflager setzt sich Monterey aber an die Spitze der meuternden Galeerensträflinge, bemächtigt sich des Schiffes und wird nun selbst zum Piraten. Auf Tortuga schließt er sich den Mannen um Olonese, der ihn aber nicht erkennt, an.
Die Piraten sind gerade dabei, einen Überfall auf das Schloss von Santa Cruz zu planen, in dem ein großes Fest stattfinden soll. Monterey soll mit seinem Schiff das Fort angreifen, Olonese will ihm zu Hilfe kommen. Oloneses Piraten stürmen das Fest, an dem auch Isabella (Estella Blain) teilnimmt, die Nichte des Gouverneurs, er will sie mit dem Regenten von Santa Cruz (Tullio Altamura) verheiraten. Sie gerät in die Gewalt von Olonese, der Monterey nicht zur Hilfe kam. Der konnte nur mit knapper Not dem Untergang entgehen. Monterey ahnt nicht, dass es der Gouverneur war, der ihn verraten hat und gemeinsame Sache mit Olonese macht.
Als wenig später Krieg zwischen Spanien und England ausbricht, will sich der Gouverneur mit Olonese auf die Seite der Engländer schlagen, da er Angst hat, dass ihm die Spanier auf die Schliche kommen. Monterey natürlich will mit seinen Piraten Spanien unterstützen. Ihm gelingt es schließlich, das Kommando auf Tortuga zu übernehmen. Der unwiderstehliche Lex Barker, der am 8. Mai 100 Jahre alt geworden wäre, ist der charismatische Held in "Die Küste der Piraten". Das Film-Echo schrieb 1961: "So kämpft der blonde Hüne über und unter Wasser um seine Rehabilitierung, lässt Verräter nach mannigfachen Abenteuern samt und sonders über die virtuos geführte Klinge springen und führt per Kuss in Großaufnahme endlich sein blondgelocktes Glück heim..." 1919 geboren, zieht es Lex Barker bereits früh zum Film.
Seine erste große Filmrolle - 1948 als Tarzan - verdankt er seinem guten Aussehen und seiner sportlichen Verfassung und spielt sie bis 1963 fünf Mal. Doch sie schadet letztlich seinem Image - ernsthafte Rollenangebote bleiben aus. Nach einigen belanglosen Western und Abenteuerfilmen geht Barker - der immerhin auch Französisch, Spanisch, Italienisch und Deutsch spricht - nach Europa. Als Anfang der 1960er Jahre die Verfilmung der Karl-May-Romane beginnt, erinnern sich die Produzenten an den Amerikaner, der "deutscher als alle Deutschen" aussieht. Lex Barker wird Old Shatterhand, Kara Ben Nemsi oder Dr. Karl Sternau und damit in Deutschland zur Kultfigur.
Bis zu seinem frühen Tod mit nur 54 Jahren spielt er in über 50 Filmen. Luis Monterey: Lex Barker Gräfin Isabella Linares: Estella Blain Olonese: Livio Lorenzon Anna: Liana Orfei Don Fernando Linares: Loris Gizzi Kapitän Rock: John Kitzmiller Gogo, Getreuer von Luis: Nino Vingelli Kapitän Brook: Ignazio Balsamo Manolito: Nando Angelini Kapitän La Motte: Gianni Solaro Porro, Getreuer von Luis: Giovanni Vari Marcella, Getreuer von Luis: Enzo Fiermonte...
(MDR)

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 05.08.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Bild: © MDR/COLOSSEO FILM

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds