Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
10

Die Weltherrschaft

CH/A, 2016

ARD-alpha
  • 10 Fans  jüngerälter
  • Wertung0 109738noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 12.09.2017 (arte)
Produziert: Deutschland / Österreich / Frankreich / Mazedonien / USA, 2017 Bildformat 16:9 Stereo Wieso hat niemand die Ereignisse des 11. September 2001 verhindert? Warum verunglückte Prinzessin Diana? Hat die CIA Präsident Kennedy ermordet? Schuld sind in der Regel "sie" - die Illuminaten, die Freimaurer, die Pharmakartell-Verschwörer, die angeblich alle Machtzentren infiltriert haben und "hinter den Kulissen" die Fäden ziehen. Ziel der Doku ist es, die Entstehung von Verschwörungstheorien sowie ihren Nutzen und ihre Nutznießer erkennbar und damit leichter durchschaubar zu machen. Verschwörungstheorien sind Alltag - und Verschwörungstheoretiker mitten unter uns. Die Themenfelder reichen von manipulierten Wahlen, Chemtrails, Klimalüge, inszenierten Terroranschlägen bis zu totaler Überwachung. Fake News dominieren Diskussionen am Stammtisch ebenso wie auf Social-Media-Plattformen.
Der Dokumentarfilm "Die Weltherrschaft" von Fritz Ofner entlarvt die Mechanismen von Verschwörungstheorien und macht sie damit durchschaubar. Bewusst gestreute Falschmeldungen haben einen massiven Anteil an neuen, absurden Verschwörungstheorien. Fake-News-Produzenten zeigen und erklären ihr Geschäft und bieten damit Einblicke in einen nahezu industriellen Umgang mit der bezahlten Produktion von Falschmeldungen. Vielfach werden gängige Verschwörungstheorien wie die angeblich gefälschte erste Mondlandung gekoppelt mit der Botschaft, der oder die Einzelne sei auch nicht mehr als eine hilflose Marionette im Weltentheater, gesteuert von Kleingruppen mächtiger Individuen, die hinter den Kulissen die Fäden zögen. Ob Illuminaten, Freimaurer, das Pharmakartell oder die Juden - Geheimgesellschaften hätten Machtzentren wie Politik und Medien infiltriert und steuerten sie. Dabei gehe es ihnen um nichts Geringeres als die Weltherrschaft.
In der 70-minütigen TV-Doku geht es um konspirative Welterklärungen und Fragen, die sich stellen: Wie entstehen Verschwörungstheorien und Fake News im Social-Media-Zeitalter? Wie werden sie verbreitet, und wer profitiert davon? Was erzählen sie uns über uns selbst und die Zeit, in der wir leben? Die Autoren haben auf der Suche nach Antworten führende Verschwörungstheoretiker, Historiker, Philosophen, Psychologen, Netzwerkforscher und Fake-News-Produzenten in Paris, Wien, New York oder Skopje besucht. Zum Projekt gehört seit Juni 2017 auch ein Onlineangebot. Mit dem Online-Baukasten für Verschwörungstheorien gelingt ein interaktiver, spielerisch-satirischer Zugang zum Thema. Methoden und Nutznießer von Verschwörungstheorien sollen leichter durchschaubar werden, indem der Nutzer die immer wiederkehrenden Strukturen und Motive populärer Verschwörungstheorien durchleuchtet. Insgesamt können 192 satirische Verschwörungsvideos mit insgesamt fast 400 Minuten Content zusammengebaut werden. Die Videos, die aus insgesamt vier Bausteinen bestehen - Verschwörer, Ziel, Methode, Beweis -, können unter http://www.dieweltherrschaft.net im Web und auf mobilen Endgeräten und Desktopbrowser frei kombiniert und dann über Soziale Medien weiter geteilt werden.
Das Projekt "Die Weltherrschaft" ist eine Koproduktion von BR, ORF, ARTE, SRF, ORF-E, Junge Römer GmbH und Metafilm, gefördert von Fernsehfonds Austria, Filmfonds Wien und Bildungsministerium und Zukunftsfonds Österreich (Onlineangebot). Link Webprojekt: https://www.dieweltherrschaft.net/de/...
(BR Fernsehen)
Cast & Crew

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 16.04.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme