Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
7

Geköpft, gerädert, gehenkt - Was am Richtplatz geschah

D, 2018

  • 7 Fans jüngerälter
  • Wertung0 121534noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 18.11.2018 (ZDF)
Todesurteile und Hinrichtungen: Früher gehörten sie in Deutschland zum Alltag. "ZDF-History" geht auf Spurensuche und erzählt, was einst auf deutschen Richtplätzen wirklich geschah. Viele Mythen ranken sich bis heute um ehemalige Henkersplätze und Galgenhügel. Richtplatz-Archäologen treten an, um Fakten von Fiktion zu trennen. Mit detektivischem Spürsinn lassen die Forscher Schicksale von Verurteilten auferstehen, die vergessen schienen. Wie die Archäologin Marita Genesis oder der deutsche Historiker Jost Auler, der sich als "Galgenpapst" einen Namen gemacht hat.
Ergebnisse aktueller Ausgrabungen lassen neue Schlüsse über die Rechtspraxis im Mittelalter und der frühen Neuzeit zu. Wie arbeitete die Justiz damals wirklich? Wie wurden Urteile vollstreckt, wie grausam waren die Hinrichtungen, und was ist über die Opfer bekannt?...
(ZDF)
Die Sendereihe berichtet über spannende Ereignisse der Weltgeschichte. Das Themenspektrum reicht von der politischen Geschichte über kulturgeschichtliche Themen bis zur Gesellschaftsgeschichte.
(ZDF)
gezeigt bei: History (D, 2000)
Cast & Crew

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 12.05.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Grabung in Bad Belzig: Auf der ehemaligen Richtstätte in Bad Belzig gehen Archäologen auf Spurensuche. Viele Mythen ranken sich bis heute um ehemalige Henkersplätze und Galgenhügel. Richtplatzarchäologen versuchen Fakten von Fiktion zu trennen. Mit detektivischem Spürsinn lassen die Forscher Schicksale von Verurteilten auferstehen, die längst begraben schienen.
    Grabung in Bad Belzig: Auf der ehemaligen Richtstätte in Bad Belzig gehen Archäologen auf Spurensuche. Viele Mythen ranken sich bis heute um ehemalige Henkersplätze und Galgenhügel. Richtplatzarchäologen versuchen Fakten von Fiktion zu trennen. Mit detektivischem Spürsinn lassen die Forscher Schicksale von Verurteilten auferstehen, die längst begraben schienen.
    Bild: © ZDF und Thomas Frischhuth.
  • Bild: © ZDF und Peter Ederer.
  • Bild: © ZDF und Thomas Frischhuth.
  • Bild: © ZDF und Thomas Frischhuth./Thomas Frischhuth
  • Spurensuche an einem Ort des Grauens: Archäologen haben auf der einstigen Richtstätte in Bad Belzig die sterblichen Überreste eines zu Tode Verurteilten freigelegt. Was geschah bei Hinrichtungen früher wirklich?
    Spurensuche an einem Ort des Grauens: Archäologen haben auf der einstigen Richtstätte in Bad Belzig die sterblichen Überreste eines zu Tode Verurteilten freigelegt. Was geschah bei Hinrichtungen früher wirklich?
    Bild: © ZDF und Thomas Frischhuth.

Ähnliche Spielfilme