Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
7

Illuminata

USA, 1998
  • 7 Fans 
  • Wertung0 2645noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 16.03.2000
New York im frühen 20. Jahrhundert: Auf der Bühne des Astergourd-Theaters proben der unbekannte Autor Tuccio (John Turturro) und seine Frau Rachel (Katherine Borowitz), gefeierter Star und Kassenmagnet des Ensembles, einen Dialog aus seinem noch unvollendeten Stück 'Illuminata'. Das Drama ist mehr als nur Fiktion - es spiegelt die persönliche Geschichte von Tuccio und Rachel, die sich seit vielen Jahren kennen und doch ihre Liebe immer wieder hinterfragen. Die beiden Theaterbesitzer Astergourd (Beverly D'Angelo) und Pallenchino (Donald McCann) sind von diesem Drama nicht begeistert: Das Stück hat ihrer Meinung nach keinen wirkungsvollen Schluss, und außerdem ist sein Autor ein Nobody. Als der junge Akteur Piro (Matthew Sussman) während einer Vorstellung von 'Cavalleria Rusticana' ohnmächtig zusammenbricht, tritt Tuccio beherzt vor den gefallenen Vorhang, um dem Publikum 'Illuminata' anzukündigen. Unter Zugzwang gesetzt, stimmen die Theaterbesitzer einer Aufführung zu, doch als der affektierte und einflussreiche Kritiker Umberto Bevalaqua (Christopher Walken) einen geharnischten Verriss schreibt, wird Tuccios Stück umgehend abgesetzt. Kritik und Publikum sollen mit Ibsens 'Nora' besänftigt werden. Inzwischen fühlt das Ensemble ebenso wie Rachel, dass 'Illuminata' ein Erfolg werden könnte. Während der hübsche Mime Marco (Bill Irvin) den homosexuellen Kritikerpapst Bevalaqua zur Sichtung einer zweiten Vorstellung 'überredet', setzt Rachel die Theaterbesitzer unter Druck: Sie wird Ibsen nur spielen, wenn auch Tuccios Drama eine zweite Chance erhält. Endlich hebt sich der Vorhang für ein Stück, dessen kapriziösen Verwicklungen der amüsierte und verblüffte Zuschauer eigentlich schon die ganze Zeit über beiwohnt.
(One)
Rubrik: Drama

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
  • Di28.05. 20:15 hIlluminata
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 21.05.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme