Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
6

Italienische Verführung

(School for Seduction)GB, 2004
Italienische Verführung
Bild: ATV
  • 6 Fans 
  • Wertung0 37721noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Das triste Leben von vier Mauerblümchen aus Newcastle ändert sich nachhaltig, als die feurige Femme fatale Sophia in ihrer Stadt eine Schule für Verführung eröffnet. In dem Kurs der Italienerin lernen Clare, Irene und die Schwestern Kelly und Donna, wie sie den Männern das geben, was diese verdienen. Als sich aber überraschend herausstellt, dass Sophia gar nicht die ist, die sie zu sein vorgibt, erhält die Euphorie der Frauen zunächst einen Dämpfer. Doch dann bemerken die Schülerinnen, dass Sophias Tipps trotzdem funktionieren. Die attraktive Italienerin Sophia Rossellini (Kelly Brook) verlässt ihren verwöhnten neapolitanischen Macho-Gatten Giovanni (Jake Canuso), um sich im nordenglischen Newcastle als Lehrerin für mediterrane Verführungskunst selbständig zu machen. Sophias Devise lautet: Eine Frau kann beides sein, feminin und feministisch. Sie kann hohe Absätze tragen und trotzdem knallhart sein. Für Mauerblümchen Clare (Dervla Kirwan), die ihren Mann Craig (Neil Stuke) schon seit Langem an seinen feuerroten Alpha Romeo Spider verloren hat, kommt das ungewöhnliche Kursangebot gerade zur rechten Zeit. Auch die alleinerziehende Mutter Kelly (Emily Woof), die gerne einen Managerposten hätte, aber von ihrem hinterhältigen Vorgesetzten Brian (Nick Whitfield) gemobbt wird, lernt von Sophia, wie man sich mit den Waffen einer Frau zur Wehr setzt. Dank unkonventioneller Ratschläge bringt auch Hausfrau Irene (Margi Clarke) das verwaiste Liebesleben mit ihrem Mann Derek (Tim Healy) wieder in Schwung. Und die ledige Kassiererin Donna (Jessica Johnson) kündigt ihren verhassten Job, um mit ihrem Freund nach Afrika zu gehen. Doch mit dem plötzlichen Auftauchen Giovannis, der seine Frau ganz selbstverständlich wieder unter die Knute nimmt, stellt sich heraus, dass Sophia gar nicht die ist, die sie zu sein vorgab. Die Schülerinnen sind bitter enttäuscht und fühlen sich betrogen. Als ihnen dann aber klar wird, dass die Tipps ihrer Lehrerin trotzdem alle goldrichtig sind, schließen sie sich zusammen, um Sophia zu helfen.
(mdr)
Rubrik: Komödie

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme