Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
7

Killing Versace

Der Modeschöpfer und sein Mörder(Killing Versace: The Hunt for a Serial Killer) USA, 2018

RTL Crime
  • 7 Fans jüngerälter
  • Wertung0 124836noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche TV-Premiere: 15.11.2019 (RTL Crime)
Am 15. Juli 1997 verlässt der italienische Modedesigner Gianni Versace seine Villa in Miami Beach, um Zeitungen zu kaufen. Er ahnt nicht, dass der polizeilich gesuchte Callboy Andrew Cunanan ihn an diesem Morgen beschattet, um ihn kurz darauf kaltblütig mit zwei Kopfschüssen niederzustrecken. Das Verbrechen schockiert die ganze Welt - und die Jagd nach Versaces Mörder beginnt. Cunanan zog damals schon seit über als zwei Monaten mordend durch die USA - Versace war sein fünftes Opfer. Was trieb den Todesschützen an und warum musste der Designer sterben? Der Fall Versace gehört zu den meistbeachteten Morden des Jahrzehnts.
Die packende Dokumentation "Killing Versace - Der Modeschöpfer und sein Mörder" erzählt von der Fahndung nach dem abgründigen Serienmörder Andrew Cunanan, der die Ermittler, Psychologen und Experten auch heute, nach mehr als 20 Jahren vor Rätsel stellt. Gianni Versace und Andrew Cunanan könnten unterschiedlicher nicht sein - während der italienische Modeschöpfer 1997 einem Millionenimperium vorsteht und Elton John, Madonna und Prinzessin Diana zu seinen Freunden zählt, versteigt sich der gesellschaftliche Emporkömmling Andrew Cunanan zur selben Zeit in größenwahnsinnigen Fantasien, die um Geld, Exzess und Luxus kreisen. Andrew Cunanan ist ein notorischer Lügner, der von Ruhm, Sex und Prominenz besessen ist - und mit aller Macht versucht, in die oberen Ränge der Gesellschaft aufzusteigen. Koste es, was es wolle. Doch alsbald reicht es dem homosexuellen Andrew Cunanan nicht mehr, seine Sex- und Gewaltfantasien mit wechselnden Liebhabern und in SM-Clubs auszuleben. Daher ermordet der 27-Jährige 1997 in nur wenigen Monaten vier Männer auf bestialische Art und Weise.
Doch die Polizei ist damals ratlos, da sie bei diesen scheinbar willkürlichen Verbrechen kein Motiv ermitteln kann. Für Cunanan, der vom FBI zeitweise auf der Liste der zehn meistgesuchtesten Flüchtigen geführt wird, ist die Mordserie jedoch nicht vorbei: Er reist nach Miami, um dem Modeschöpfer Gianni Versace nah zu sein - ein Mann, den Cunanan hasst und gleichzeitig verehrt. Die packende Dokumentation "Killing Versace - Der Modeschöpfer und sein Mörder" beleuchtet in neuen Interviews mit Experten den Mörderfall Versace - sowie die Jagd nach dem rätselhaften Täter Andrew Cunanan.
(RTL Crime)
Cast & Crew

Killing Versace Streams

  • Killing Versace - Der Modeschöpfer und sein Mörder
    43 min.
    ab € 7,99*

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 17.05.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Plakat zu "Killing Versace"
    Bild: © RTL /
  • Plakat zu "Killing Versace"
    Bild: © RTL/© 2018 Oxygen Cable LLC ALL RIGHTS RESERVED Die Verwendung des Materials von RTL Deutschland ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der Sendung unter Angabe der Credits/Q
  • Plakat zu "Killing Versace"
    Bild: © RTL /

Ähnliche Spielfilme