Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
3

Loveparade - Die Verhandlung

D, 2020
arte
  • 3 Fans jüngerälter
  • Wertung0 123090noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 15.07.2020 (arte)
Vor 10 Jahren, am 24. Juli 2010, kommt es bei der Loveparade in Duisburg zur Katastrophe: 21 Menschen sterben im Gedränge, über 600 werden verletzt. Erst mehr als sieben Jahre später, im Dezember 2017, beginnt die juristische Aufarbeitung der Katastrophe. Chronologisch folgt der Film dem Prozess, der ohne Urteil endet. Unmittelbar Betroffene erinnern sich an das Unglück und Prozessbeteiligte kommentieren den Verlauf. Akribisch dokumentiert der Film das juristische Hin und Her über die Frage, wer die strafrechtliche Verantwortung für die Katastrophe trägt. "Loveparade - Die Verhandlung" begleitet das wahrscheinlich komplizierteste Strafverfahren in der Geschichte der Bundesrepublik vom ersten bis zum letzten Verhandlungstag. Zehn Jahre nach der Katastrophe - Der Film "Loveparade - Die Verhandlung" begleitet die juristische Aufarbeitung des Unglücks von Duisburg, bei dem 21 Menschen im Gedränge starben. Eine gigantische Rave-Party endete in Tod und Verzweiflung. Wer ist für die Katastrophe verantwortlich? Das sollte ein Gerichtsverfahren klären. 21 Jahre nach ihrer Gründung war die Loveparade in Duisburg angekommen. Was einst als Kleinst-Parade im Westberlin der Wendezeit begann, war längst zu einem Millionenspektakel mit weltweiter Ausstrahlung geworden. An diesem 24. Juli 2010 kommt es in Duisburg zur Katastrophe: Auf den Zu- und Abgangswegen zum Festgelände stauen sich zehntausende Menschen. 21 Menschen sterben im Gedränge, über 600 werden verletzt. Die Opfer stammen aus Deutschland, China, Australien, Spanien, Italien und den Niederlanden. Erst mehr als sieben Jahre später, ab Dezember 2017, wird darüber vor Gericht verhandelt. Der Loveparade-Prozess war ein Mammut-Verfahren, das am 4. Mai 2020 nach 184 Verhandlungstagen ohne Urteil zu Ende ging. Akribisch hat das Filmteam eines der bislang wichtigsten Verfahren der Nachkriegszeit drei Jahre lang begleitet und dazu Hintergründe recherchiert. Der Film dokumentiert in einzigartiger Weise das juristische Hin und Her über die Frage, wer die strafrechtliche Verantwortung für die Katastrophe trägt. Er zeigt, wie dieses besondere Verfahren auf Betroffene und Beobachter wirkt. Das Landgericht Duisburg stand unter enormen Erwartungsdruck und sollte eine Aufarbeitung der Katastrophe leisten. Der Film navigiert durch die schweren Wasser von "Recht" und "Gerechtigkeit", ohne dabei zu moralisieren.
(ARD)
Cast & Crew

Loveparade - Die Verhandlung Streams

  • Loveparade - Die Verhandlung
    88 min.
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
  • artearte15.07.202022:00 hLoveparade - Die Verhandlung
  • Das ErsteDas Erste22.07.202022:45 hLoveparade - Die Verhandlung
  • Das ErsteDas Erste23.07.202002:10 hLoveparade - Die Verhandlung
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 09.07.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • 2010 kommt es während der Loveparade hier zur Katastrophe. 21 Menschen verlieren ihr Leben, 652 werden verletzt. Eine Gedenkstätte erinnert an sie.
    2010 kommt es während der Loveparade hier zur Katastrophe. 21 Menschen verlieren ihr Leben, 652 werden verletzt. Eine Gedenkstätte erinnert an sie.
    Bild: © ARD
  • 2010 kommt es während der Loveparade hier zur Katastrophe. 21 Menschen verlieren ihr Leben, 652 werden verletzt. Heute erinnert ein Graffiti in diesem Tunnel an die Opfer.
    2010 kommt es während der Loveparade hier zur Katastrophe. 21 Menschen verlieren ihr Leben, 652 werden verletzt. Heute erinnert ein Graffiti in diesem Tunnel an die Opfer.
    Bild: © ARD
  • Die Richter des Loveparade-Prozesses, eines der kompliziertesten Verfahren in der Geschichte der Bunderepublik Deutschland; kaum eine Ermittlung stützte sich auf so viele Zeugen, so viel Bildmaterial.
    Die Richter des Loveparade-Prozesses, eines der kompliziertesten Verfahren in der Geschichte der Bunderepublik Deutschland; kaum eine Ermittlung stützte sich auf so viele Zeugen, so viel Bildmaterial.
    Bild: © ARD
  • 2010 kommt es auf diesem Gelände während der Loveparade hier zur Katastrophe. 21 Menschen verlieren ihr Leben, 652 werden verletzt.
    2010 kommt es auf diesem Gelände während der Loveparade hier zur Katastrophe. 21 Menschen verlieren ihr Leben, 652 werden verletzt.
    Bild: © ARD
  • Der Künstler Daniel Kuge besuchte die Loveparade 2010 in Duisburg und wurde Zeuge der Katastrophe. Als er das Ausmaß des Unglücks spürte, griff er zur Kamera.
    Der Künstler Daniel Kuge besuchte die Loveparade 2010 in Duisburg und wurde Zeuge der Katastrophe. Als er das Ausmaß des Unglücks spürte, griff er zur Kamera.
    Bild: © ARD
  • Die Besucher der Loveparade 2010 mussten durch diesen Tunnel. In seiner Mitte schwenkte eine Rampe ab, auf der es zur Massenpanik kam.
    Die Besucher der Loveparade 2010 mussten durch diesen Tunnel. In seiner Mitte schwenkte eine Rampe ab, auf der es zur Massenpanik kam.
    Bild: © arte
  • Der Gerichtssaal, in dem der Loveparade-Prozess stattfindet. Das Verfahren ist eines der wichtigsten in der Geschichte der Bunderepublik Deutschland: Noch keine Ermittlung stützte sich auf so viele Zeugen, so viel Bildmaterial.
    Der Gerichtssaal, in dem der Loveparade-Prozess stattfindet. Das Verfahren ist eines der wichtigsten in der Geschichte der Bunderepublik Deutschland: Noch keine Ermittlung stützte sich auf so viele Zeugen, so viel Bildmaterial.
    Bild: © arte
  • Das Festival-Gelände der Loveparade 2010 war einst ein Güterbahnhof – heute eine Industriebrache.
    Das Festival-Gelände der Loveparade 2010 war einst ein Güterbahnhof – heute eine Industriebrache.
    Bild: © arte
  • Dezember 2017, am ersten Prozesstag um kurz nach sieben Uhr. Weil das Landgericht Duisburg für 10 Angeklagte, mehr als 60 Nebenkläger und 32 Verteidiger zu klein ist, findet der Prozess in einer umgebauten Messehalle in Düsseldorf statt.
    Dezember 2017, am ersten Prozesstag um kurz nach sieben Uhr. Weil das Landgericht Duisburg für 10 Angeklagte, mehr als 60 Nebenkläger und 32 Verteidiger zu klein ist, findet der Prozess in einer umgebauten Messehalle in Düsseldorf statt.
    Bild: © ARD

Ähnliche Spielfilme